#2
Ja, es ist komplett lösbar. Habe bei der Erstellung selbst solange gesessen, bis ich es fertig hatte. Rätseldauer ist je nach Erfahrung und Glück zw. 20 bis 200 min.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#4
Nicht nur du :S Finde den neuen Phextempel auch sehr gut gelungen :thumbsup: , aber DAS Rätzel verlangt bei mir ne sehr stark erschwerte Probe auf Jähzorn ab :thumbdown: Ohne Lösungshilfe wird das bei mir mit 100% bei dem Rätzel nix...

#5
Ist zum Glück optional, die vollständige Lösung. Am besten als Bonus betrachten und einfacch später noch mal probieren. In den Tempel sollte man jederzeit rein- und rausgehen können (falls doch nicht, passe ich das gern noch an).

Aber es stimmt, ich habe mehrere Anläufe (und damit Tage) gebraucht, um das Prinzip zu verstehen, worauf man beim Legen achten muss. Und selbst, wenn man das dann kennt, dauert es bei einem anderen Aufbau des Spielfeldes immer noch mind. eine viertel Stunde, bis man durch ist (wenn man vom Auswendig lernen der Reihenfolge absieht).
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#6
Wohl war, gab ja auch 30Ap für die Teillösung ^^

Ich persönlich mag diese rumprobiererei im Vergleich zu den anderen wirklich cleveren Rätzeln eher nicht, aber naja, jedem das seine ;)

P.S.: Ich hoffe das dieses Rätzel evtl noch aufgehübscht wird, im Vergleich zu dem Steinschieberätzel ist das echt nen Downgrade :/

#7
Das hoffe ich auch ;)

Naja, versuche vielelicht tatsächlich vom Probieren wegzukommen und eine Systematik zu entdecken. Die gibt es. Und sie hat zu tun mit:
[spoiler]den mittleren 4 Platten und deren Nachbarn.[/spoiler]
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#9
Hab's :) Mein lieber Mann, hat was vom Zauberwürfel. Man sollte eventuell eine Erleichterung einbauen. Das z.B., wenn ein Held einen hohen Klugheits oder Intuitionswert hat, die ersten 2-5 Platten schon gelegt sind. Der Anfang ist nämlich schon sehr wichtig...
Optisch kann man es vielleicht auch etwas aufhübschen evtl. auch mit den Symbolen der Elemente versehen. Aber echt cooles Rätsel, regt das aufgeweichte Brötchen zwischen den Ohren an. ;)

#10
Dann bin ich scheinbar zu doof oder ich seh den Wald vor lauter Platten nicht xD

Würde mich über eine hinreichende Hilfestellung (Evtl. der wichtige Anfang ^^) freuen, gerne auch per PN falls dies hier nicht stehen soll :)

#11
Habe es auch ein paar Tage mit Pausen immer mal versucht. Bin wohl auch zu doof. Irgendwo mache ich einen Fehler das was übrig bleibt. Habe aber ewig nicht mehr versucht. Der Phextempel hat es in sich. ;)
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#12
Sorry, hab keine Ahnung wie man das verständlich erklären soll, müsste auch selbst wieder etwas rumprobieren...

Aber vielleicht hift das hier... [spoiler] Von einer Farbe gibt es vier Platten und man hat ebenso eine Farbe viermal, bei mir manchmal blau und manchmal rot. Mit blau hab ichs geschafft... [/spoiler]

Ich komm aber insgesamt nicht weiter keine Ahnung was ich machen soll Geheimtüren, Teleportfelder, Zettel mit Zahlen, Podeste dessen Wirkung mir nicht klar ist, ein nerviges Layrinth lässt mich nicht mehr frei... Zum verzweifeln... Phex verliert gerade einen Gläubigen...

Gibt es einen Hilfethread oder eine Art Anleitung zum Phextempel, das Ding ist ja riesig?! Ist es schlimm wenn man die Inhalte von Truhen plündert? Befürchte sowas wie in Hyggeliks Grab bei Schicksalsklinge. Verzweifle... ;(

#13
Es gibt in diesem Unterforum einige Threads zum Phextempel, in denen verschiedene Rätsel thematisiert wurden. Vielleicht wühlst du dich da einfach mal durch. Vorsicht, Spoiler. :)

Eine Anleitung/einen Walkthrough gibt es dafür noch nicht. Wenn dir ein Thema zu einem bestimmten Rätsel fehlt, erstell einfach ein neues. :)

Aber eins schonmal: Keine Sorge bezüglich der Truhen! Es gibt immer einen Weg...

#14
Der Rest des Phextempels fand ich eigendlich relativ einfach ^^

[spoiler]
Der Zettel mit den Zahlen ist ziemlich wörtlich zu nehmen, er ZEIGT auf die Lösung ;)
Die Podeste ergeben einen Sinn, nachdem man sich etwas in der Bücherei (und die Bilder davor) umgesehen hat ^^
Zum Labyrinth: Man kann die Gruppe auch teilen... ;)
Zu den Truhen: Es gibt da so Bodenplatten in der Nähe und diese Vasen im Nebenraum wiegen zufälligerweise genau wie das in der Truhe ;)
[/spoiler]

#15
Ich habe auch glaube 8 Videos waren zum Phextempel gemacht. Da sind dann queerbeet irgendwo die Lösungen drin. Kann Dir aber nicht sagen welche das genau sind und was da für Rätsel vor kommt.
Ich mache irgendwann Walkthrough Video zum Tempel. Ist aber nicht in nächster Zeit geplant. Habe da auch viel viel Zeit verbracht 30 Stunden oder so. Qualmt jetzt noch der Kopf. ;)
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#16
Zum Labyrinth-Tipp von Antulamatsch:
Spoiler:
Wenn du es darauf anlegst, möglichst viele Erfahrungspunkte zu sammeln, sollte aber jeder Charakter mal an einer erfolgreichen Expedition ins Labyrinth - und wieder heraus - teilgenommen haben. :D

#18
Ja, les mich schon durchs Forum aber irgendwie krieg ich kein Bild. Würde mich ärgern wenn ich einen einzigartigen Gegenstand oder eine Belohnung verpasse und will mich trotzdem nicht spoilern. Hab vor dem Tempel gespeichert, innen nur Quicksaves gemacht. Und irgendwann aus Versehen einen Haufen Goldringe einkassiert, Phex wird mich strafen aber egal, ich bin jetzt Rahjagläubig :)
Zuletzt geändert von Grimring am 18. Aug 2017, 18:25, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Elemente-Plattenrätsel im Phextempel Tiefhusen

#19
Des Rätsels Lösung
Spoiler:
Tharion, der magiebegabte Klugscheißer der Gruppe, sinniert:
"Fällt Euch die Symmetrie auf? Hier - diese beiden Farben! Und seht, nur von jener Farbe dort liegen vier Grundplatten! Es könnte sinnvoll sein, diese Struktur irgendwie beizubehalten."
Spoiler:
DSA2_Phextempel_Farbplatten-1.jpg
DSA2_Phextempel_Farbplatten-1.jpg (13.47 KiB) 1905 mal betrachtet
Spoiler:
Tharion eilt soeben mit wehendem Umhang zu Euch zurück. Er wedelt mit einem fleckigen Stück Pergament. "Das fand ich hinten um die Ecke im Gerümpel des verschütteten Gangs. Jemand hat dort seine Aufzeichnungen über diesen Raum verloren. Seht, so müssten die Platten schlussendlich zu liegen kommen!"
Spoiler:
DSA2_Phextempel_Farbplatten-2.jpg
Spoiler:
Tharion wendet das Pergament um. "Und hier hat unser unbekannter Vorgänger auch die Reihenfolge notiert, in der wir die Platten auslegen müssen !
Spoiler:
DSA2_Phextempel_Farbplatten-3.jpg
DSA2_Phextempel_Farbplatten-3.jpg (19.81 KiB) 1905 mal betrachtet

Re: Elemente-Plattenrätsel im Phextempel Tiefhusen

#22
Hm, ok. Anscheinend hat der Hoster das Bild schon wieder gelöscht.

Hat jemand nen Vorschlag, wo ichs hochladen soll?

Ich schau, dass ich das nochmal wo anders hochlade (Hab leider keine entsprechende Funktion im Forum selbst gefunden; kommt die, genau wie die PN Funktion, evtl. erst, wenn man ne bestimmte Menge an Beiträgen gepostet hat?)

Bin zur Zeit selten am PC, da der bei mir in der Wohnung steht, ich aber größtenteils bei meiner Freundin wohne ;)

Re: Elemente-Plattenrätsel im Phextempel Tiefhusen

#23
Ja, hier im Forum kannst du Bilder erst nach einer Weile (oder einer bestimmten Zahl von Beiträgen, das weiß ich leider nicht genau) hochladen.

Aber vielleicht schaust du ja auch noch das ein oder andere Mal vorbei? :)
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11
Antworten

Zurück zu „Tipps und Hilfe“

cron