Rätsel im Phextempel

#1
Die Rätsel im Phextempel sind echt gut gemacht, bisher kam ich gut klar aber in dem Raum mit den vielen Druckplatten und der Steintafel mit der Inschrift fehlt mir was. Ich hab nicht ansatzweise ne Idee was ich hier machen soll??? ?(
Nen kleiner Denkanstoß würd schon reichen :)
Das nennt Ihr ein Schwert? Bei Angrosch! In unseren Hallen schmieden
Kinder Brotmesser, die schärfer sind als dieses Stück Blech!”
Dateianhänge
Rätsel_PT.jpg
Rätsel_PT.jpg (303.48 KiB) 1991 mal betrachtet

#2
1. Tipp:
Spoiler:
Die Inschrift ist der Schlüssel zum Erfolg. Schau sie dir mal genauer an.
Zuletzt geändert von Lares am 19. Nov 2016, 18:46, insgesamt 1-mal geändert.

#3
Da ich gerade gelesen habe, das du die Lösung hier immer noch nicht gefunden hast, Widkin, ein weiterer Tipp:

2. Tipp:
Spoiler:
Wie kürzt du Himmelsrichtungen ab?

#4
Spoiler:
Ja da bin ich auch schon drauf gekommen das die Anfangsbuchstaben N/O/S/W der Wörter als Himmelsrichtungen dienen, bin das auch abgelaufen passiert is aber nix
Das nennt Ihr ein Schwert? Bei Angrosch! In unseren Hallen schmieden
Kinder Brotmesser, die schärfer sind als dieses Stück Blech!”

#6
Ich habe es eben abgelaufen: Alle Platten schalten und die Reaktion erfolgt wie erwartet.
@Widkin: Hast du schon das Update gezogen? (Spätestens) da wird die eine Druckplatte richtig angezeigt ("funktioniert" im Sinne des Rätsels hat sie auch vorher schon). Ansonsten noch mal durchprobieren, am besten mit Blick nach unten für optisches Feedback, ob die gewünschte Platte getreten wird.
Zuletzt geändert von Yuan DeLazar am 19. Nov 2016, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#7
Ich habe eine Verständnisfrage zum Schieberätsel im Phextempel:

Warum kann/darf ich den pinkfarbenen Block in Spalte R nicht nach unten schieben?

Ich nehme an, die "Schiene" auf der er liegt, erlaubt das nicht - und hoffe, dass sowas dann in der grafischen Umsetzung des Spiels ersichtlich ist.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11
Dateianhänge
20161124141845_1.jpg
20161124141845_1.jpg (494.6 KiB) 1918 mal betrachtet

#10
Habs jetzt auch hinbekommen, trotz klemmender Maustaste (war DAS nervig :D). Was ich vom Spiel an sich etwas nervig fand war, dass ich "ungültige" Auswahlmöglichkeiten angeboten bekomme. Also zum beispiel eine Zeile in einer Spalte wählen, in der gar kein Objekt ist, das verschoben werden könnte.

Wenn das nachher in Bildform richtig umgesetzt werden kann, sollte das Problem aber ja nicht mehr existieren.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11
Dateianhänge
20161124181518_1.jpg
20161124181518_1.jpg (509.29 KiB) 1872 mal betrachtet

Zu Hilf! Ich stecke fest...

#12
HI, ich hatte gehofft es kommt nicht dazu, aber nun...

Hilfe! Ich stecke fest :whistling:

und dabei war ich schon so happy, dass ich mit Phexhelm und Schild entkommen bin... :|
Spoiler:

1. meine goldgeilen Schelme haben bei der der Phexstatue geklaut und der Trupp ist im Labyrinth gelandet. Komme ich da ohne Teleport raus ? (Teleport schon probiert, geht)
- ich verstehe auch nicht sicher die Blöcke auf den immer wieder auftauchenden Sockeln ( die mit Löchern zum Finger reinstecken und 2x Symbol) - Ist das verschwinden des "Blocks" ein Erfolg?
- Öffnet der Sockel im Labyrinth einen Ausgang? Wenn ja, brauche ich einen Gegenstand zum drauf stellen?

2. das Druckplattenrätsel, also das am Anfang diesen Threads, das mit der Inschrift, hab ich immer noch nicht richtig abgelaufen oder ich hab verpasst wo da was passiert - ist es die Geheimtür im Raum, die bei Erfolg aufgeht oder woanders? Was ist die Startstelle?

3. "Nur wer die Tugenden Kennt, kann eintreten" - Brauch ich Gegenstände, die ich im Phextempel finde oder welche, die ich selber schon normal mit rumschleppe?
Zuletzt geändert von Drawer am 28. Aug 2017, 22:50, insgesamt 2-mal geändert.

#13
Gratuliere zum Phexenhelm! :-)
Spoiler:

1a) Labyrinth: Ja, man kommt auf konventionellem Weg wieder raus.
1b) Wenn du Erfolg hast, wirst du es merken ;-) Tipp: Erfolg ist oft nicht das, was am einfachsten zu bewerkstelligen ist.
1c) nein. (siehe auch 1a)

2) Die Logik lässt nur eine Startstelle zu. Erfolg bekommt direkt optische Feedback.

3) Aus dem Tempel. Ist ein sehr komplexes Rätsel.
Wenn dir die Hinweise nicht reichen bzw. du gern direkt die Lösung für etwas haben möchtest, schicke ich sie per PN. Einfach noch mal kurz Bescheid geben, was du brauchst.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#14
Eine Frage zu den Krügen:
Spoiler:

Bei Krügen und Wasser hätte ich jetzt erstmal ein "Krüge umfüllen"-Rätsel erwartet, aber das scheint es nicht zu sein. Zumindest sehe ich nur eine Wasserstelle, wo ich die Krüge auffüllen kann. Und wenn ich das richtig sehe kann man die nicht miteinander kombinieren, um sie miteinander zu befüllen.

Ich nehme an, sie müssen dann eben in der richtigen Reihenfolge wieder platziert werden?

Nun sehe ich aber nicht ob die Krüge sich "wieder leeren" (warum auch immer sie das tun sollten ;) ), wenn ich sie falsch platziert habe. Dazu habe ich auch schon einen Request geschrieben.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#15
Es sollte eine Schaltfläche beim Anklicken der Krüge geben, die dann alles erklärt.
Spoiler:
Die Krüge sollten umfüllbar sein, wenn du mehr als einen im Inventar hast. Das funktioniert über die Schaltfläche, wenn du den Krug auswählst. Ist das nicht der Fall, hab ich was verbockt. Sie sollten auch nicht ihre Füllhöhe verlieren, wenn man sie wegpackt und wieder einsammelt.

Ein savegame wäre für mich hilfreich, wenn das beschrieben nicht funktioniert und du einen Fehler vermutest.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#16
Hmmmm...
Spoiler:
Wenn ich die Krüge anklicke, nachdem ich sie "randvoll befüllt habe" (oder auch vorher bzw wenn ich zB nur den kleinsten befüllt habe)), steht da jedenfalls nur, dass er soundsoviel Maß fassen kann. Keine speziellen Item-Optionen, abgesehen davon, dass da lustigerweise ein Ausrüsten-Button da ist, der den Krug nur auf einen anderen Slot im Inventar schiebt)

Habe schon verschiedene Reihenfolgen probiert, waren das alles die falschen oder fehlt in unserer Live-Version vielleicht doch etwas?
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11
Dateianhänge
gefuellte_kruege.zip
(93.86 KiB) 80-mal heruntergeladen

#17
Die Schaltfläche ist durch einen fehlenden Eintrag in der globalsettings.xml z.Z. nicht sichtbar.
Siehe auch:
Die [Schaltfläche], die man sieht, wenn man

Code: Alles auswählen

lookat
in der globalsettings.xml unter einträgt *hust*.
Sorry, da hat eine wichtige Zeile gefehlt. Kommt dann auch regulär im nächsten Patch.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#18
VIEL besser!

Genau sowas hatte ich vermisst. :thumbsup:
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#19
Spoiler:
Ja, dann war mein Workaround ein bug.

Also zuerst habe ich versucht die Krüge wieder "randvoll" befüllt in anderer Reihenfolge auf die Sockel zustellen. Dabei ist allerdings noch ein Bug vorhanden, dass sich das Modell des Kruges auf den Säulen nicht ändert. Großer Krug auf niedrigster Säule bleibt unverändert auch wenn ich gegen sehr klein tausche.

Aber nun mein Workaround. Nein, kein Teleport! Ich habe die Phexhelmtruhe angeschaut, dann auf den Boden geschaut...
Spoiler:
Potzblitz, die Kiste steht auf einer Druckplatte! Mit Umfüllen war nix.
Die Wasserkrüge ergaben egal ob randvoll oder leer nur 180 Unzen. Phexhelm und Schild 210 Unzen. Ich hab dann einfach einen Gegenstand aus dem Inventar dazu gelegt und es war auch mehr, es ging gar nicht auf. Aber die Tür am Kanal war wieder auf.
Zuletzt geändert von Drawer am 28. Aug 2017, 22:50, insgesamt 2-mal geändert.

#20
Dass die Dungonobjekte "Krug" alle dieselbe Größe haben ist weniger ein Bug als viel mehr eine Limitierung. Ich weiß gar nicht, ob es möglich ist, das so umzusetzen; auf jeden Fall wäre es sehr aufwändig und es gibt noch viele andere, dringlichere Dinge. Die jetztige Darstellung verstehe ich also als "Imaginationshilfe" - es würde aber auch ganz ohne Darstellung der Krüge funktionieren, wenn es verwirrend ist, dass alle (auch schon bevor man sie im Inventar hatte) gleich groß aussehen.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#21
Ich habe das auch so gelöst wie Drawer,
Spoiler:
Gewicht aber exakt entspr. Rüstungsteile zusammengestellt
und hatte dabei ebenfalls mit einem anderen Resultat gerechnet. Gehe aber davon aus, dass es dann eben doch im Raum mit dem Zuber noch eine Alternative geben muss.

Ansonsten
Spoiler:
ist mir noch ein Rätsel, was es mit dem gegenüberliegenden Raum mit den Fässern auf sich hat, wo ich nichts weiter tun konnte.
Das mit der Größe der Krüge fand ich auch etwas schade aber nicht so schlimm, zumindest weiß man ja welchen man gerade erst hingestellt hat. Wäre ein nice to have, da noch Skalierungsvarianten zu sehen. Auf jeden Fall besser als gar keine! :)

Ich habe jetzt noch nicht alle Rätsel gesehen, aber bei einigen finde ich schade, dass es keine "Aufgabenstellung" gibt. Bei der Truhe find ichs ok, aber zB das Füllstandsrätsel, da gibt es keine Waage o.Ä, keinen Textkommentar seitens der Charaktere wie beim Gasrätsel.
Spoiler:
ich ging erst davon aus, dass alle Krüge mit der selben Wassermenge gefüllt sein müssen, aber das hatte schonmal keinen Effekt.

Ist das hier doch noch ein generelles Problem mit der Erkennung des veränderten Kruggewichts?
Zuletzt geändert von Torxes am 25. Nov 2016, 12:09, insgesamt 2-mal geändert.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#22
Die Krüge sind in Ordnung, kein Bug vorhanden. Einen Hinweis kann ich vielleicht noch einbauen. Sonst ist es oft wichtiger Bestandteil des Rätsels die Aufgabenstellung erst einmal zu erkennen.
@Phexentruhe: Auch gut! Hauptsache an den Inhalt kommen, oder? :-)
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#23
Ok, wollte nur sichergehen. Es ist halt blöd wenn man sich da den Kopf zerbricht und dann funktioniert es einfach bloß aufgrund eines Fehlers nicht, obwohl man die richtige Lösung schon hatte. Was ja in dieser Phase in gewisser Weise "vertretbar" ist - dennoch. Zumal ihr ja intern auch mit einer Version spielt, die schon "weiter" ist (Stichwort Schaltfläche bei Krügen).

Grundsätzlich find ich es auch nicht schlimm, wenn einem die Aufgabenstellung nicht auf dem Silberteller präsentiert wird und man erstmal darüber nachdenken muss, aber so kleine Hinweise sind schon nett - und beleben eben auch abgesehen davon, dass sie hilfreich sein können, zusätzlich das Spiel. Weil man dann als Spieler das Gefühl bekommt, dass die Gefährten-Charaktere "auch mitdenken" :) (hat auch ein bisschen pen&paper Atmosphäre, wo man ja eben gemeinsam rätselt)

Und ich denke man muss bei diesem schmalen Grat einfach aufpassen, dass nicht der Rätsel"erfinder" oder Witzeerzähler (denn irgendwie ist das verwandt) der einzige ist, der das Rätsel (bzw die Verzweiflung der Spieler daran) "lustig" oder unterhaltsam findet - weil er eben die Lösung schon kennt.
Nicht ohne Grund sind Schelme in Rollenspielrunden wenig beliebt. ;)
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#24
Hi. Ich komme noch nicht mal zu den Krug Rätsel. Habe mir den Speicherstand angeschaut und habe aber viel anderes auf der Karte schon aufgedeckt.
Komme aber nun auch nicht weiter. Bei den Druckplatten Rätsel bin ich
Spoiler:

3x West, dann 1x West, 1x Süd, 1x Nord, 1x Süd, dann 2x West 1x Süd, dann 1x Süd, 1x Ost, 1x West. Aber leider geht die Geheimtür da im Raum nicht auf. Die Druckplatten bleiben nicht unten. Müssen Sie das? Was mache ich da falsch? Starten kann ich ja nur einer Stelle da 4x West und dann Süd.
Dann hänge ich an einem Phexsymbol
Spoiler:
das Goldmünzen will. Im Original waren es ja 51 Dukaten. Da neben ist noch eins das wissen will wie oft ich von Phex beobachtet wurde. Hat das etwas mit den Phex Bildern im Tempel zu tuen?
Ich habe auch ein Dokument gefunden wo Zahlen drauf waren.
Spoiler:
Diese habe ich rausgeschrieben auf ein Blatt und durchgezählt wie of jede vorhanden war.
0 war am wenigsten da, aber als ich sie mit Bleistift und Lineal verbunden habe kam nichts bei raus. 5 war die nächst große...hat aber auch nichts gebracht.
Muss ich bei dem Farbrätsel alle drauf bekommen? Bei mir bleibt immer etwas übrig.
Spoiler:
Da ist auch eine Geheimtür kurz nach einem der 4 Wege. War glaube ich im Süden. Öffnet sich diese dadurch? Oder ist es nur von der anderen Seite auf zu machen?
Dann habe ich was gelesen das Gegenstände aus dem Tempel für ein Rätsel wichtig sind. Ganz am Anfang gab es eine Kiste mit viel Kram drin. Den habe ich geöffnet und wollte ich nicht haben. Wurde dann gefragt ob wirklich wegwerfen will. Ist das wichtig das irgendwo was passiert?
Wäre dankbar für die Lösung da ich schon zwei Tage am grübeln bin was ich nicht verstehe oder ob da bei mir was nicht klappt. :thumbup:
Zuletzt geändert von Chojin1978 am 28. Aug 2017, 22:50, insgesamt 2-mal geändert.
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#25
Hallo Chojin,

man *muss* nicht alle Farbplatten verlegen, aber es *geht*.

Die Truhe habe ich mir eben angeschaut und ich bekomme keine Meldung, dass Gegenstände für immer verschwinden könnten. Das sollte generell bei Truhen nicht der Fall sein. Es ist nirgends Teil eines Rätsels, etwas wegzuwerfen.

Die von Dir angesprochenen Rätsel habe ich in mehreren Testläufen als funktional bestätigt. Ich habe dir dazu auch eine PN geschrieben.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#27
Spoiler:
Ok ich bin nun nochmal zur Truhe und es sind keine Gegenstände mehr drin. Rausgeholt habe ich nichts. Habe nun nochmal Speicherstand geladen vor dem Phextempel und bin hin. Im Phextempel der Erste Raum wo die Ungeziefer sind. Diesmal ist nach jeden öffnen der Truhe noch jeder Inhalt drin.

Scheint aber nichts wichtiges zu sein...hoffe ich.
Ist also mein anderer Speicherstand kaputt. Hoffentlich nicht noch was anderes.
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#28
Das kann schon mal vorkommen, dass im Zuge der Early-Patches intern eine andere Funktion aufgerufen wird, die dann mit einem alten Spielstand nicht mehr kompatibel ist. Im Fall von Dungeons ist das ein bisschen doof, weil sehr viel Inhalt des Dungeons ins Savegame geschrieben wird, sobald man diesen das erste Mal betreten hat. Also Speicherstände anzulegen, kurz *bevor* man das erste Mal in einen Dungeon tritt, ist in dieser Stufe des Spiels sehr vorteilhaft. Sonst hat diese Umstellung auf den Rest des Spieles erst einmal keinen weiteren Einfluss.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#29
And now for something completely different...Also ich hab den Fix für den Umfüllen-Schalter eingefügt und hab mir das Wasser-Krug-Rätsel angeschaut, und was mir inzwischen vor allem auffällt, ist wie ärgerlich die Beschäftigung damit ist...
Spoiler:

- was ich damit mein, ist: es macht keinen Spaß :P
- also ich gehe davon aus, dass das eigentliche Rätsel die Anordnung der Wasserkrüge mit einer bestimmten Befüllung und Anordnung auf den Sockeln ist, weil das Gewicht in der Truhe geringer ist als Phexhelm+ Schildgewicht, zumal keine Meldung kommt und auch keine Feedback, das die Tür wieder auf ist, wenn man dann genug Gewicht in die Truhe gelegt hat
- nehme ich beispielsweise an, das Ziel soll sein 4 Krüge mit 1,2,3 und 4 Volumen Wasser zu befüllen (... weil keine Ahnung z.B. Summe = 10 = Gewicht Helm oder warum auch immer, egal, Willkür obsiegt)
- ganz egal ob die jeweilige Aufgabe mathematisch bewiesen möglich ist, dieses Umfüllen nach Maß ist eine einzige Kopfgeburt, während das Umfüllen doch eine physische Tätigkeit ist, und ich eigentlich von meinen Helden erwarte, dass einer da Kochgeschirr rausholt und eben die ein Maßeinheit zwischenspeichert damit man nicht zig Iterationen
umfüllen muss, frei nach Hilft dir Phex, hilf dir selbst ( nein, ich habe kein Phexvademecum gelesen, das habe ich mir gerade selber ausgedacht)
-spielerisch stimmig wäre demzufolge durchaus, dass man für den letzten Krug auch ein Mogelei mit einem Ersatzgefäß z.B. dem Kupferkessel zulässt oder einer der Helden seinen Helm anbietet (muss ja dann nicht unbedingt die volle Punktzahl geben, sozusagen)
- ganz ehrlich, so und ohne Hinweise macht's keinen Spaß

#30
Hm ja, ich sehe da einige Punkte. Ich baue da erst einmal eine Zwischenlösung ein, kommt dann mit dem nächsten Patch. Wird sich aber sehr wahrscheinlich später dann noch mal was ändern.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?
Antworten

Zurück zu „Tipps und Hilfe“