#8
**Eine Möglichkeit wäre ja auch, für Gamer ohne Internetzugang, die Patches über diverse PC-Zeitschriften welche ja immer wieder CDs und DVDs ihren Publikationen beilegen, auf eben diesen Datenträgern die Updates zukommen zu lassen.
Hesinde mit Euch. **

das gabs eigentlich schon lange nicht mehr, aber angesichts das die Patches immer grösser und immer zahlreicher werden, ist schick HD zumindest am Anfang ein Online Spiel, und ohne Internet gar nichts geht. Zwar gibt's den ersten Patches bis 120 als Standalone, aber der folgende und ganz und gar nicht kleinere Teil wieder nur über den unsäglichen Launcher, der langsame Internet Verbindungen zum Quell der Hölle macht und diese bombastischen Patches das Spiel komplett verleidet ...

wann haben diese Mega Patches ein ENDE oder wenigstens als Standalone ohne Launcher ...
Was du nicht willst das man dir tu ...

#12
[quote='tyler_durden83','index.php?page=Thread&postID=43793#post43793']ein einziges Update auf den derzeitigen Ist-Stand wäre da wahrscheinlich noch eher zu verschmerzen[/quote]Das kenn ich, aber es gibt ja derzeit schon einen Patch. Der ist mittlerweile zwar nicht mehr so vollständig, aber ich gehe mal stark davon aus, daß dies nicht der letzte Full Offline Patch sein wird.
Aber mit rund 500MB haut der natürlich ordentlich rein...

#13
Wie schon im anderen Thread gesagt, wir bemühen uns da um eine Lösung mit unserem Publisher, sobald wir da ein Angebot für den DVD-Tausch für euch haben, melden wir uns natürlich.

@tyler, sowohl den Gesamtpatch für den Autopatcher, als auch für den download (zB in einem Internetcafe oder bei einem Freund) sind bereits seit längerem verfügbar, seit kurzem online sogar der Patch direkt von 101 auf 1230, der alle anderen Zwischenpatches beinhaltet.
Firefox ist immer schuld :)

#18
Nein, Lopez666 du gehst keinem auf die Nerven. Auch wenn ich mir die Antwort schon denken kann, ist hier eine offizielle Antwort von den Craftys nach über 2 Monaten (siehe Beitrag 13) sinnvoll und angebracht. Die Geduld geht langsam zu Ende. Die Meute hetzt diesmal den Wolf. :D
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

#23
I think the only game I know which was a bugfree game at its release: Minesweeper. No patch were needed for that! Solitaire could be counted as a bug-free game upon its release! :P

Fun aside, I agree with hopeless. There is no solid game which did not get any patch to become a good game. All of Bethesda games are bug simulators to the degree, eventually they reach to a playable state after some patches, give out modding tools and say "fix it yourself" in a polite way. Witcher 1 was quite unpolished and buggy at release, so is Planescape Torment. Original Realms of Arkania games had very much half-finished, useless stuff in them. Today we can just press a key and see a console which display all possible skill rolls and checks which allows us to see the bugs far easier. But in old RoA games, it was not that possible to dig in deep for many many people. Patches are the common practice now, a necessary evil.

#24
Ja ohne Internet und DSL hatten die Spiele sogesehen eine höhere Qualität als sie raus auf dem Markt kamen, weil patchen nicht möglich war. Auch das nachreichen von Disketten oder CD`s hat man weitesgehend (es gibt Ausnahmen) verhindert. Heute wird ja mittlerweile alles gepatch und man sieht es als (fast) normal an.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

#28
Ich sehe es genauso wie Lopez666. Der Kunde lässt sich wirklich zuviel gefallen.

Dass UIG nicht Antwortet ist offenbar normal, auch andere die hier schon lange nichts mehr schreiben, haben von diesen keine Antwort erhalten (und mir dies per PM mitgeteilt). Der nächste Shitstorm steht schon an, wenn die denken die Goldversion wieder in dem alten oder ähnlichen Zustand pressen zu können, und denken der Kunde kann sich ja die letzten Dutzend Patches selbst Downloaden. Ich kann nur raten erst einmal die Tests abzuwarten bevor man wieder blind zugreift.
Bild

#30
Well naturalistic fallacy claims what is natural is good...I don't think hopeless sees the situation as "good" but simply "natural". I don't think he claims that waiting for patches or nearly all games being patched as a good thing. So in that case he is not in a naturalistic fallacy, perhaps he is just a naturalist for the sake of nature, as in this patching does not seem annoying or outrageous. And I wholeheartedly agree. There is not much game came out without a patch, unless they are so small trivial games.
Antworten

Zurück zu „DSA / Nordlandtrilogie Allgemein“