#3
@Kobold
[spoiler]
Probier es mal in der Nähe eines kleinen "Wasserfalls".[/spoiler]
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#5
[quote='AlAnkhra','index.php?page=Thread&postID=124817#post124817']Ich erinnere mich da irgendwie anders.
Bei mir war es so, dass irgendwann alle Mitglieder einen Kraftgürtel besaßen.[/quote]

Richtig. In Schick Classic gab es genau einen, in Schweif Classic dann sechs (in der Binge) dazu und in Riva noch mal einen (evtl. auch zwei) dazu.

@ Torxes:
Da hab ich alles abgelatscht, was ich ablatschen konnte.

Tante Edit sagt: Gefunden. Keine Ahnung, warum ich da gestern immer dran vorbeigetrampelt bin.
Zuletzt geändert von Praiodan am 17. Dez 2016, 11:06, insgesamt 1-mal geändert.

#7
[quote='Das Schwarze Auge','index.php?page=Thread&postID=124826#post124826']Ich hoffe man findet in Schweif HD nur noch einen. Und selbst insgesamt drei mit Riva finde ich schon zuviel. Man kommt sich vor als gäbe es diese Palettenweise im Nordland.[/quote]
Genaues Gegenteil. Ich hoffe wieder auf so viele wie im Original. Wenn man sie nicht will, kann man sie ja verkaufen.

#8
Ich hoffe ebenfalls, dass man so viele findet wie im Original. Kann man immer noch wegmodden, wenn man es nicht mag. ;)

Eine Möglichkeit/ein Kompromiss wäre vielleicht noch, die Hürde zu erhöhen, wie/wo man sie findet.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#9
Immer das Selbe finde ich micht gerade abwechslungsreich sondern überaus stumpfsinnig.

Warum denn nicht mal einen Gürtel der Geschossabwehr (erschwert gegnerischen Fernkampf), einen Gürtel der Geschicklichkeit (GE+1), Gürtel der Beeinflussung (CH+1), Gürtel der Zähigkeit (KO+1) usw...

Es gäbe unzählige Möglichkeiten.

Und dann diese unikate noch mit einer schönen glaubhaften Hintergrundgeschichte versehen. Das wäre alles sehr leicht umzusetzen. Aber hauptsache immer nur Körperkraft. Langweilig...
Bild


Spielbericht - Dunkle Zeiten - "Helden der Geschichte"

Spielbericht - Wildermark - "Mit Wehenden Bannern"

#10
Verschiedene Varianten fänd ich auch nicht schlecht. Nur sie ersatzlos zu streichen, davon halte ich nichts.

Wenn es verschiedene Varianten gäbe, wärs natürlich auch cool, wenn sie nicht einfach beliebig in Kisten zu finden wären, sondern an Orten, die zu den Eigenschaften passen. :D
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#11
Wir sehen das wie DSA, es gibt einfach zu viele Kraftgürtel in Schweif HD, was nicht wirklich zum DSA-Kanon passt, so das wir die Kraftgürtel in der Binge auf "nur" 2 Stück reduziert haben. Ein Kraftgürtel findet man zu Beginn der Binge und einen am Ende der Binge. Mit dem Kraftgürtel aus Schick HD kann man so insgesamt auf 3 Kraftgürtel kommen. Und in Riva gibt es dann ja auch noch einen.

#13
Könnte das Thema "Kraftgürtel" evtl abgeteilt werden?
Ich könnte mir schon denken, dass es durchaus mehr Spieler gibt, die eine Meinung dazu haben (wenn sie über das Stichwort stolpern).

Natürlich findet man im Pen&Paper DSA nicht solche Unmengen von Artefakten. Aber in der Nordlandtrilogie habe ich mich immer sehr über solche Artefaktfunde gefreut. Gibt es da vielleicht noch weitere Alternativen zur kompletten Entfernung der betreffenden Artefakte?

Müssen es immer Gürtel sein, die die Eigenschaften erhöhen, oder könnte einer der Kraftgürtel auch durch ein eigenschaftserhöhendes Rüstungsteil (Lederrüstung, Armschienen, Helm oder so...) oder zum Beispiel "Gewandheitsstiefel" ersetzt werden?

Es gibt doch durchaus Artefaktmagier, die Artefakte herstellen, wenn auch im Süden Aventuriens. Aber auf verschiedenen Wegen können solche Artefakte durchaus auch mal in den Norden gelangen. Auch Träger solcher Artefakte können die in Dungeons mal verlieren oder trotz Artefakt darin sterben, sodass das Artefakt auf einen neuen Träger wartet.

Es wäre toll, wenn alle Artefaktfunde eine solide Hintergrundgeschichte hätten oder zumindest Andeutungen, wie sie dort hingekommen sind. Vielleicht könnte man da auch nochmal ein Aufstellung machen, was wo gefunden wird und wo da noch Optimierungspotential drinsteckt, was den Fluff betrifft?
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#14
[quote='Torxes von Freigeist','index.php?page=Thread&postID=124847#post124847']Könnte das Thema "Kraftgürtel" evtl abgeteilt werden?[/quote]
Eigentlich können wir dieses Thema belassen, denn die Koboldfrage war ja schnell beantwortet. Wenn DJ_rainbow nichts dagegen hat, würde ich den Thementitel einfach ändern und das Thema nach "Diskussion" oder "Feature Requests" verschieben.

[quote='Torxes von Freigeist','index.php?page=Thread&postID=124847#post124847']Gibt es da vielleicht noch weitere Alternativen zur kompletten Entfernung der betreffenden Artefakte?[/quote]
Was wir zusätzlich als Problem ansehen ist, das es die meisten Artefakte direkt im 1. Startdungeon des Spiels gibt, also noch zu Spielbeginn. Uns ist es lieber, wenn das ein wenig im Spiel verteilt wird, so das man sich nach der Binge auch noch freuen kann, etwas zu finden. Und ja, natürlich kann man noch andere Artefakte als Ersatz für die rausgenommenen Kraftgürtel einbinden. Das ist mir auch viel lieber, als zwölfunddreißig mal das ein und dasselbe magische Item. :)

#16
[quote='DJ_rainbow','index.php?page=Thread&postID=124855#post124855']Sicher, dass es zwei Kraftgürtel sind? Ich habe am Anfang den TA-Gürtel und am Ende den KK-Gürtel gefunden...[/quote]
Selbst angepasst habe ich das nicht, aber nach unseren Besprechungen sollten es ab 0.71 noch 2 Kraftgürtel in der Binge sein. Mordbrenner kann dazu aber genauere Auskunft geben. :)

#17
Oh ja, dass die Artefakte nicht alle auf einem Fleck gefunden werden sollten, sehe ich auch so! :)

Als positives Beispiel für den Fundort magischer Artefakte seh ich Schwert und Bogen des Artherion, die Phexrüstungsteile und das Schwert in den Blutzinnen (im Spinnennetz - falls das immer noch so ist). Und der magische Wasserschlauch. Den zu finden war immer irgendwie etwas Besonderes. :)
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#19
@DJ_rainbow
[spoiler]dann ist Dir wahrscheinlich in der ersten Ebene eine Truhe durch die Lappen gegangen, denn dort sollte es auch noch einen Gürtel geben. Zusammen mit dem Wolfsmesser u.ä.[/spoiler]

#21
Falls es alternative Artefakte geben sollte (anstelle weiterer 5 Kraftgürtel) fänd ich solche Varianten passend:

- Ring: Flinke Finger (FF+)
- Rüstung: Zähe Rüstung (KO+)
- Amulett: Empathisches Amulett (IN+)
- Stirnreif: Denkerstirn (KL+)
- Gewand: Rahjagewand (CH+)
- Stiefel der Gewandheit (GE+) - vielleicht eher nicht, weil es in Schatten über Riva bereits Siebenmeilenstiefel gibt.

... oder
- Mit Federn geschmückter Schlafsack: Avesgeschenk (LE Regeneration + im Lager) (okaay... ein "Rast-"Gegenstand passt vielleicht nicht so gut zu Aves, aber andererseits zum Abenteurer und Reisenden ... vielleicht sonst auch ein anderer Gegenstand. Aves als Aspekt unterzubringen fänd ich jedenfalls schön)

Also zumindest für Item-Zuordnung für Eigenschaftssteigerungen. Je nach Hintergrund könnten die hübsche Bezeichnungen haben.

Die müssten ja auch nicht alle gleichermaßen Werte erhöhen, zB irgendwas zwischen +1 und +3 (im Gegensatz zum Kraftgürtel).
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#22
hat mich auch schon gewundert, warum ich beim 0.72 Durchlauf nur 2 Kraftgürtel fand.

Weniger davon ist wirklich OK. Noch besser wär aber von Anfang an ein Packtier, ob Esel,Pony, Pferd oder Riesenratte (ja, ok die dann lieber doch nicht). Als Frage des Geldbeutels oder endlich eine nette Bedeutung des Abrichten Talents für ich sag mal Verlässlichkeit des Tieres, Spurenlesen wenn's vom Kampf abhaut... oder Gelegenheiten für Totalverlust im Sumpf, Hinterhalt oder vorm Dungeon (man denke nur an Lutz aus HdR)

#23
Die Vorschläge von Torxes (ungewohnt ihn so zu nennen) mit den unterschiedlichen Eigenschafts-Artefakten finde ich klasse. So passt jeder Gegenstand zur gesteigerten Eigenschaft. Prima Vorschläge und viel besser als Kraftgürtel von der Stange. Dadurch dass dann aber theoretisch ein Held alles anziehen könnte, bitte die Boni alle maximal auf +1 um keinen Überhelden zu erschaffen. Überhaupt ist ein permanenter(!) Bonus von +1 in Aventurien schon außergewöhnlich und nur durch die generell etwas mächtigeren Artefakte im Norden zu erklären. Aber höhere Boni von +2 oder die Zwölfe bewahre sogar noch höhere, wären dann schon Artefakte um die sich eine ganze Kampagne dreht und die nicht einfach mal irgendwo rumliegen und erklärbar wären. In Aventurien sind verbrauchbare magische Gegenstände eher die Regel. Artefakte die Permanent sind, machen vielleicht 10% aus. Man sollte sich also bewusst sein, wie krass ein Gegenstand mit permanenter Wirkung ist. Denn ja, es mag Artefaktmagier geben, die Artefakte herstellen können, aber ich möchte mal den sehen, der diese permanent verzaubern kann. Denn diese müssen folgenden Zauber beherrschen:

Infinitum Immerdar
Die Wirkungsdauer eines Zauberspruchs wird bis in die Unendlichkeit verlängert.
Dieser Zauberspruch gehört zu den "Sieben Formeln der Zeit" und gehört zu den Mächtigsten aller bekannten Zauber. Nur einige Verhüllte Meister kennen ihn eventuell.
Bild


Spielbericht - Dunkle Zeiten - "Helden der Geschichte"

Spielbericht - Wildermark - "Mit Wehenden Bannern"

#24
Ich bin immer davon ausgegangen, dass ein Magier für permanent wirkende Artefakte neben sehr viel normalen AE auch "permanente AE" von ihren Grundwerten einsetzen müssen.

#25
Permanente muss man so oder so ausgeben. Deren Anzahl hängt von der Wirkung des Zaubers ab.

In DSA3 waren das sogar richtige Permanente AsP. In DSA4.1 sind es nur noch pseudopermanente AsP weil mit diese mit je 50 AP wieder nachkaufen kann und mit zwei SF kann man die AP-Kosten zum Rückkauf senken. Aber da man in DSA4.1 bei weitem nicht mehr soviel AsP bekommen kann wie in DSA3, haben sie das ganz gut geändert.

Hab aber gerade das Regelwerk zu beiden Systemen nicht zur Hand (bin auf der Arbeit). Aber vielleicht kann das mal jemand nachschlagen bezüglich der permanenten Wirkung.
Bild


Spielbericht - Dunkle Zeiten - "Helden der Geschichte"

Spielbericht - Wildermark - "Mit Wehenden Bannern"

#26
Ich kann den Kobold in Ebene 2 leider auch nirgends finden, auch nicht am bespoilerten Ort. Ich habe auch schon versucht mich an der alten Karte von Crystals zu orientieren, aber da finde ich einfach nichts.

#28
Danke für den Link. Mit dem Editieren hat es nun funktioniert. Weiß man denn was den Bug getriggert hat? Ich hab mich nämlich auch schon mit Transversalis in der letzten Ebene durch die eine Wand teleportiert, die ja eigentlich auch nicht mehr hätte da sein dürfen wenn man das Lederzeug zurück in die Truhe gepackt und nix geklaut hat.
Antworten

Zurück zu „Tipps und Hilfe“