Steam Reviews

#1
Hey Leute.

Schicksalsklinge HD hat auf Steam erstmalig eine ausgeglichene Review-Bilanz erreicht, also 50% der Spieler empfehlen das Spiel weiter.

[attach]10173[/attach]

Alle, die wie ich seit Release "mit dabei sind", hätten sich das wohl damals nicht träumen lassen. :)

Es zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Und wir werden diesen ja mit dem 1.35er noch weiter gehen.

Trotzdem schon jetzt die Bitte an alle, die das Spiel spielen, auch eine Review zu schreiben. Es muss ja kein Roman sein - ein, zwei Sätze reichen völlig aus. Und ich hoffe natürlich, dass die Quote der positiven Reviews weiter steigt. Natürlich will ich hier niemandem vorschreiben, wie er das Spiel zu finden hat, Eure ehrliche Meinung ist gefragt. Aber ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass die Leute, die sich hier (noch) rumtreiben, dem Spiel sicher mehr Positives als Negatives abgewinnen. :)

Es wäre super (für Schick, aber auch für die Chance auf Schweif), wenn wir die Quote auf 60% bringen könnten, denn dann dürfte bei Steam "größtenteils positiv" stehen. Also haut bitte in die Tasten. :D

Danke! ;)

Edit: Wir müssen 70% positiv erreichen, um den Status "größtenteils positiv" zu erhalten.
Zuletzt geändert von lunatic am 13. Apr 2015, 22:22, insgesamt 1-mal geändert.
Dateianhänge
steam.png
steam.png (300.87 KiB) 361 mal betrachtet

#2
Hört sich doch echt gut an. Wie damals gesagt, war ich in den Anfangstagen des Releases nicht dabei gewesen. Ich hatte erst mit v1.33a Schick HD begonnen und fand es super spielbar. Mit v1.34 ist alles noch ein Tick besser geworden. Und als ich heute am Tag schon von Steam erfahren habe, da fiel mir doch glatt ein, das ich noch kein Review geschrieben hatte. Das habe ich dann natürlich direkt nachgeholt. Also ich freue mich auf den Patch v1.35 und hoffe natürlich auch immer noch auf Schweif HD. :)

#3
Ich habe mich mal bei den Reviews umgeschaut und mit Freude festgestellt, dass sich die neuesten Reviews sehr positiv und angenehm differenziert lesen, wie lunatic schon schrieb! :) Ich hoffe das ist für die Crafties eine gute Motivation und eine Anerkennung dafür, dass sie drangeblieben sind und mit Hilfe der tollen Helfer und Mitentwickler aus der Community noch etwas tolles aus dem Produkt gemacht haben - und das ja immernoch aktiv tun. Herzlichen Dank nochmals an alle Beteiligten!

Zudem ist das sicher Gold wert in den Verhandlungen um eine Fortsetzung der Trilogie. Das Spiel gefällt jetzt und vermag zu überzeugen. Das ist die beste Basis für einen Nachfolger auf demselben Gerüst. :)

Habe selbst noch einen Review bei Steam verfasst: Review
Antworten

Zurück zu „Lob & Tadel“