Crash nach Wechsel von Window Mode in Fullscreen

#1
Ich habe das Spiel gestartet, es startete im Fenstermodus. Komischerweise war das Fenster zunächst zur Hälfte auf dem linken, zur Hälfte auf dem rechten Bildschirm positioniert.

Habe das Fenster dann auf den linken Monitor geschoben und im Spiel (nachdem ich einen Spielstand geladen und versucht habe, mit F12 einen Screenshot zu machen, was nicht funktionierte) die "Vollbild" Option aktiviert. Da crashte das Spiel.

Konnte ich so nicht reproduzieren, aber vielleicht steht ja was Hilfreiches im Log.
Dateianhänge
bod_crash.txt
(69.9 KiB) 45-mal heruntergeladen

#2
Bei 2 Monitoren starten das Programm mittig zur Gesamtauflösung.
Das ist normal.
Im Vordialog kannst du festlegen ob Vollbild auf dem Linken oder Rechten Monitor gestartet werden soll.
möglicherweise versucht er bei Vollbild beide Monitore zu benutzen, was nur funktionieren könnte, wenn beide dieselbe Auflösung fahren.

#3
Die Monitore haben beide die selbe Auflösung. Der Crash scheint mit irgendwelchen Steamoverlay-Funktionalitäten zusammenzuhängen, aber vielleicht lässt sich da trotzdem was machen. Denn dass das Spiel durch eine solche Aktion gekillt wird, sollte nicht normal sein. ;)
Zuletzt geändert von Torxes am 03. Jan 2017, 19:53, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten

Zurück zu „Bugs“