#32
Gibt es eigentlich Swafnir Tempel ? Denn eigentlich sollte jeder dritte heilige Ort in Thorwal und Umgebung Swafnir geweiht sein, oder ?

Ich weiss als Geweihter eines Halbgottes gibt es weniger Karma (4.1) aber theoretisch sorgen doch die Swafnir Priester für alle Seelsorgerischen Pflichten, oder ?

#34
Subject to change. Ich schließe daraus, das die Tempelstandorte (endlich) geändert werden. Das ist dochmal eine gute Nachricht für alle und besonders für den Forenuser DSA, der sich die Arbeit gemacht hatte.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

#36
[quote='Fairplay','index.php?page=Thread&postID=75093#post75093']Ich schließe daraus, das die Tempelstandorte (endlich) geändert werden.[/quote]
Aus meiner Beschriftung eines Links? Hast du irgendwie Prophezeien gesteigert bei deinem letzten Stufenanstieg und dir sind nur die Vogelknochen ausgegangen?
"subject to change" bezog sich lediglich auf die Aussagen von Craftyfirefox in den von mir verlinkten Threads.

[quote='Das Schwarze Auge','index.php?page=Thread&postID=75155#post75155']ich glaube es erst, wenn ich es mit meiner Abenteurergruppe selbst sehe[/quote]
Dazu müsstest du ja das Spiel erst käuflich erwerben :P

#38
[quote='Fujak Loganson','index.php?page=Thread&postID=75189#post75189']Quoted from "Fairplay"
Ich schließe daraus, das die Tempelstandorte (endlich) geändert werden.


Aus meiner Beschriftung eines Links? Hast du irgendwie Prophezeien gesteigert bei deinem letzten Stufenanstieg und dir sind nur die Vogelknochen ausgegangen?
"subject to change" bezog sich lediglich auf die Aussagen von Craftyfirefox in den von mir verlinkten Threads.[/quote]
Warum steigst du darauf ein? :)
Nahezu jeder Post von Fairplay ist entweder überflüssig, da ohne (eigene) Aussage oder schlicht und einfach falsch!

Zum Thema: Prinzipiell sind mir zwar die Standorte der Tempel ziemlich egal, aber ich kann DSA trotzdem verstehen. Man sollte vielleicht überlegen, seine Ausarbeitung im Großen und Ganzen zu übernehmen und nur ein paar kleine Anpassungen an das CRPG vorzunehmen.
Denn wo welcher Tempel steht, ist doch momentan eh nicht wichtig, da die die meisten Wunder einfach kaum Auswirkung haben und dann auch nur schwer vorauszusehen sind (für P&P unkundige zumindest)

Man muss sicherlich nicht an den Wundern an sich etwas ändern, sondern an ihren Einsatzmöglichkeiten. So wie es jetzt ist, kann man bis auf TSA die Sachen wahrscheinlich auch aus dem Spiel nehmen, ohne das es wirklich (negativ) auffällt.

#39
[quote='Andrean','index.php?page=Thread&postID=75423#post75423']Nahezu jeder Post von Fairplay ist entweder überflüssig, da ohne (eigene) Aussage oder schlicht und einfach falsch![/quote]Also das ist weder wahr noch fair. X(

#40
[Quote=Andrean]Nahezu jeder Post von Fairplay ist entweder überflüssig, da ohne (eigene) Aussage oder schlicht und einfach falsch![/quote]Das ist in meinen Augen ziemlicher Unfug. Fairplay hat sowohl schon gute Vorschläge für das Spiel eingebracht, als auch wichtige Anreize bei allen möglichen Diskussionen gesetzt.
Ich weiß jetzt ja nicht, was zwischen euch beiden abgelaufen ist, aber z.B. solche Einträge wie in deiner Signatur finde ich ziemlich unnötig und gemein. Ich kann es ja nur noch mal betonen: In anderen Foren, die auch nur ein Mindestmaß an Etikette pflegen und wo es wenigstens einen einzigen Moderator gibt, wärst du für so was schon fünf Mal verwarnt worden und wahrscheinlich mittlerweile gesperrt.
Ich verstehe einfach nicht, warum es nötig ist. Wir wollen hier doch alle gemeinsam diskutieren und ein Spiel versuchen zu verbessern. Warum muss man dann aufeinander herumhacken? Wäre schön, wenn ihr das irgendwie per PN klären könnt und dann eben weitere Schmähungen ausbleiben.

[Quote=Andrean]Man muss sicherlich nicht an den Wundern an sich etwas ändern, sondern an ihren Einsatzmöglichkeiten. [/quote]Das verstehe ich jetzt nicht. Und gehört das hier zur Diskussion? Hier geht es ja eben um zusätzliche Quests durch User, die sich aus dem religiösen Hintergrund Aventuriens rekrutieren. Die Wunder Diskussion lief ja mal an anderer Stelle - letztlich ist da, soweit ich weiß, ja auch nichts draus geworden bzw. übernommen worden.

Grüße
Tsadrosch
Zuletzt geändert von Tsadrosch am 28. Jan 2014, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Mod-Kollektion:
Download: Tsadroschs Ausrüstungskammer (Version: 7 / Release: 02.03.2014)
Download: Tsadroschs Heldentafel (Version: 5 / Release: 03.03.2014)
Download: Tsadroschs und Lexis Räuberlager (Version: 0 / Release: Ausstehend)

#41
Zitat von »Andrean« [quote='Tsadrosch','index.php?page=Thread&postID=75453#post75453']

Man muss sicherlich nicht an den Wundern an sich etwas ändern, sondern an ihren Einsatzmöglichkeiten.
Das verstehe ich jetzt nicht. Und gehört das hier zur Diskussion? Hier geht es ja eben um zusätzliche Quests durch User, die sich aus dem religiösen Hintergrund Aventuriens rekrutieren. Die Wunder Diskussion lief ja mal an anderer Stelle - letztlich ist da, soweit ich weiß, ja auch nichts draus geworden bzw. übernommen worden.[/quote]hmm..so ganz wohl doch nicht, habe hier scheinbar zwei Threads mit einander vermischt, ist aber nicht tragisch. Ich wollte eigentlich nur unterstreichen, das einerseits die Tempelstandortverteilung für's CRPG ziemlich egal ist, vor allem da der Einfluß auf das Spielgeschehen momentan noch sehr gering ist. Was nicht zwangsweise an den zur Verfügung stehenden Wundern liegen muss, sondern an ihrer aktuell viel zu geringen Auswirkung auf das Spiel an sich.
Die Frage wäre jetzt nur, ob sich die Aufwertung einfach durch zusätzlich Tempelbezogene Quests erreichen lässt oder ob man nicht mehr Nutzen aus ihrer momentanen Funktionalität ziehen könnte. Nur wie viel man da als Modder erreichen kann ist sicherlich fraglich.
Also abschließend, Tempelquest ja, müssen auch nicht für jeden Gott sein (die Nachfolger wollen ja auch noch was haben :) ), nur wo setzt man an und was springt am Ende raus:

1.) Geld -> langweilig
2.) besondere Gegenstände - eventuell eine Möglichkeit, den einen oder anderen magischen Gegenstand im Spiel zu streuen
3.)Talent- und/oder Zaubersteigerungen - halte ich für sehr problematisch, falls wirklich noch die beiden anderen Teile kommen, irgendwann kann dann wirklich jeder alles und das auch noch in excellenter Art und Weise
4.) Ansehen beim jeweiligen Gott - wäre Interessant, wenn dies wirklich Auswirkungen auf das Spiel hätte, siehe Problem oben

#42
[Quote=Andrean]Ich wollte eigentlich nur unterstreichen, das einerseits die Tempelstandortverteilung für's CRPG ziemlich egal ist, vor allem da der Einfluß auf das Spielgeschehen momentan noch sehr gering ist.[/quote]Ja... das hatte ich auch schon angemerkt und stimme dir da voll und ganz zu. Da sehe ich allerdings eher das Bedürfnis, dass die Tempel allgemein an Bedeutung gewinnen, als dass man sie weiter unbedeutend lässt und deswegen auch keine korrekte Götterverteilung braucht.

[Quote=Andrean]Die Frage wäre jetzt nur, ob sich die Aufwertung einfach durch zusätzlich Tempelbezogene Quests erreichen lässt oder ob man nicht mehr Nutzen aus ihrer momentanen Funktionalität ziehen könnte.[/quote]Beides - würde ich sagen. Es wurden in dem Götterwunder-Thread in meinen Augen wirklich tolle Ideen zusammengetragen, wie man die Tempel und den Götterglauben im Spiel (auch den Glauben der Helden) gut aufwerten könnte. Mir ist aber nicht bekannt, dass es da derzeit überhaupt Pläne gibt, etwas von all den Einfällen dort zu übernehmen.

[Quote=Andrean]nur wo setzt man an und was springt am Ende raus:[/quote]1.) Sehe ich auch so. Es sei denn, es gibt wirklich viele Götterquests, dann wäre auch mal eine Geldentlohnung in Ordnung. Ansonsten wäre "etwas Besonderes" doch schöner.
2.) An sich eine gute Idee - aber werden dir Kanonliebhaber den Kopf dafür abreißen, wenn du vorschlägst, dass Geweihte magische Gegenstände an jemanden verschenken ;) Die Haltung von Geweihten zur Zauberei ist in den allermeisten Fällen verhalten bis offen ablehnend. Und in Thorwal hat die Magie ohnehin nicht den allerbesten Stand. Prinzipiell denke ich aber, dass besondere Gegenstände eine nette Belohnung für solche Quests wären. Ich habe ja auch schon mehrfach dafür plädiert, die magischen Gegenstände weniger zu zentralisieren (Daspota), sondern sie mehr auf das Spiel aufzuteilen. So würde die Suche nach ihnen mehr Spaß machen.
3.) Ist wahrscheinlich weniger schlimm als man denkt. Man könnte auch immer nur einem Helden den Bonus gewähren. Dieser könnte z.B. per Dialog ausgewählt werden. Die Auswirkungen wären für die Balance wahrscheinlich weniger dramatisch. Zumal viele Talente sowieso nur sehr geringe Bedeutung im Spiel haben ;)
4.) Wäre in der Tat interessant - wo wir dann wieder bei der Götterwunder/Gunst-Diskussion wären :) Keine Ahnung, ob da in der Hinsicht bis zur Gold Edition noch was passiert. Per Mod dürfte es zumindest nicht möglich sein, soweit ich informiert bin.

Grüße
Tsadrosch
Meine Mod-Kollektion:
Download: Tsadroschs Ausrüstungskammer (Version: 7 / Release: 02.03.2014)
Download: Tsadroschs Heldentafel (Version: 5 / Release: 03.03.2014)
Download: Tsadroschs und Lexis Räuberlager (Version: 0 / Release: Ausstehend)

#43
[quote='AlAnkhra','index.php?page=Thread&postID=75435#post75435'][quote='Andrean','index.php?page=Thread&postID=75423#post75423']Nahezu jeder Post von Fairplay ist entweder überflüssig, da ohne (eigene) Aussage oder schlicht und einfach falsch![/quote]Also das ist weder wahr noch fair. X([/quote]
Vielen Dank AlAnkhra und Tsadrosch für die klaren, deutlichen Worte und Richtigstellung der Tatsachen adressiert an Andrean. So eine Unterstützung zu erfahren tut gut zu hören/lesen. Danke an euch beide, zu dritt sind wir stark. Ich mache mal weiter.

[quote='Tsadrosch','index.php?page=Thread&postID=75453#post75453'][Quote=Andrean]Nahezu jeder Post von Fairplay ist entweder überflüssig, da ohne (eigene) Aussage oder schlicht und einfach falsch![/quote]Das ist in meinen Augen ziemlicher Unfug. Fairplay hat sowohl schon gute Vorschläge für das Spiel eingebracht, als auch wichtige Anreize bei allen möglichen Diskussionen gesetzt. Ich weiß jetzt ja nicht, was zwischen euch beiden abgelaufen ist, aber z.B. solche Einträge wie in deiner Signatur finde ich ziemlich unnötig und gemein. Ich kann es ja nur noch mal betonen: In anderen Foren, die auch nur ein Mindestmaß an Etikette pflegen und wo es wenigstens einen einzigen Moderator gibt, wärst du für so was schon fünf Mal verwarnt worden und wahrscheinlich mittlerweile gesperrt.
Ich verstehe einfach nicht, warum es nötig ist. Wir wollen hier doch alle gemeinsam diskutieren und ein Spiel versuchen zu verbessern. Warum muss man dann aufeinander herumhacken? Wäre schön, wenn ihr das irgendwie per PN klären könnt und dann eben weitere Schmähungen ausbleiben.[/quote]
Erstmalig reagiere ich darauf und äußere meine Meinung. Zwischen mir und Andrean ist nichts abgelaufen oder besonderes passiert. Turnusmäßig/regelmäßig holt er die Keule raus und verpasst mir einen kräftigen Hieb. Mit seiner Signatur (Fairplay ignorieren - für ein angenehmeres Lesevergnügen) schafft man sich mehr Feinde als Freunde. Das wirkt nicht erwachsen oder clever, ist ganz schlecht für die Außendarstellung/Wirkung auf andere Leser. Das gebe ich Dir Andrean zu bedenken. Du Tsadrosch weißt sehr gut wo von du sprichst, du hattest schließlich selbst mal eine Signatur (Stichwort: Tsadrosch Boykott Club) gegen dich, die dann geändert wurde nach langer, heftiger Diskussion. Wir sitzen im selben Boot. Natürlich ist es unnötig aufeinander herumzuhacken, das macht keinen Sinn, wir reden von einem Spiel und kennen uns nicht persönlich (das ist auch gut so). Die Beweggründe für das Verhalten kennt nur der Andrean. Er nimmt sie (die Gründe) sehr wahrscheinlich mit ins Grab. Per PN/PM ist bis heute nichts passiert (ich mache nicht den Anfang, warum sollte ich) und weitere abfällige Bemerkungen dieser Art sollten ab sofort tabu sein. Das gilt natürlich für uns beide, ich habe davon bisher keinen Gebrauch gemacht. Zur weiteren Info für alle anderen hat Andrean mir auch schon folgende Sachen an den Kopf geworfen:
a) zu viele Beiträge geschrieben zu haben (geht das überhaupt ?),
b) mich sehr oft als Offizieller (Entwickler) auszudrücken, was zu viele leichtgläubige glauben könnten,
c) schleimerisch (bitte ein einziges Beispiel nennen) ständig mich zu entschuldigen weil ich mich geirrt habe,
d) zu oft off topic zu schreiben mit der Empfehlung von ihm (Andrean) das ich nur noch den off topic Bereich benutzen soll/muss,
e) denken und gleichzeitig schreiben sind zweierlei und nicht mein Ding,
f) und so weiter und sofort. Ich könnte noch mehr Aussagen von Andrean an dieser Stelle aufführen. Ich denke das reicht und ist auch deutlich geworden, wie er mir gegenüber drauf ist ! :P

Mein Fazit: Was stört es eine deutsche Eiche, wenn sich ein Wildschwein an ihr reibt. Ich mache dir Andrean ja auch nicht zum Vorwurf, das du dich nicht an deine eigene selbst auferlegte Signatur hälst. Stichwort, warum reagierst du auf mich, obwohl du mich laut dieser ignoriest ?

Ach übrigens, meine Schlußfolgerung, das die Tempelstandorte (siehe Beitrag 34) geändert werden (Subject to change) war richtig im Nachhinein. Trotz weit aus dem Fenster lehnen von mir, habe ich Recht behalten. Mit der Bitte Andrean um einmalige Antwort auf das alles von mir aufgeführte. Dann sollte auch Schluß sein und das von dir angefangene, ausgegrabene, einseitige alte Kriegsbeil endgültig begraben werden zwischen uns beiden. Lass uns eine Friedenspfeife rauchen (ein Freundschaftsanbebot/Stillhalteabkommen). ;)
Zuletzt geändert von Fairplay am 07. Feb 2014, 01:10, insgesamt 1-mal geändert.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

#44
Ok, jetzt versuche ich noch einmal darauf zu antworten und werde danach versuchen nichts mehr zu diesem Thema in diesem Forum zu schreiben.
Also lieber Fairplay, du hast natürlich Recht zwischen uns ist nichts vorgefallen und ich habe auch nichts gegen dich (ehrlich!)

Mich stören im Prinzip nur zwei kleine Sachen und zwar erstens, dass du sehr gerne Fiktion als Fakten verkaufst. Wenn du etwas nur vermutest, dann schreib es doch auch so hin. Im aktuellen DLC-Thread hast du ja auch am Anfang behauptet, es gäbe den aktuellen Steam-Download zusammen mit dem nächsten Patch nachträglich kostenlos, nur um dich ein oder zwei Antworten später wieder zu korrigieren, nachdem ein anderer User dich drauf hingewiesen hast. Mach doch kurz kenntlich, dass es sich hierbei schlicht um eine Annahme deinerseits handelt, so kommt bei niemanden Verwirrung auf. Vor allem da sich meist nicht richtig sind - sorry, aber das ist leider so, dagegen wird dir diene Vermutungen (sofern als solche erkennbar) niemand krumm nehmen (zumindest ich nicht, falls das für dich zählen sollte)

Das zweite ist im Prinzip noch banaler und ich werde es ab jetzt wirklich versuchen zu ignorieren, aber vielleicht kannst du mir ja hier ein bisschen entgegen kommen, sodass wir uns in der MItte treffen können :) : Versuch ein wenig weniger die Threads zu moderieren, dass ist wirklich unnötig, niemand braucht eine Zusammenfassung dessen, was deine Vorredner geschrieben haben. Dies hat auch zu meiner Signatur geführt.

Auf deine einzeln aufgeführten Punkte werde ich dir hier nicht antworten, dass schürt nur weiter böses Blut, meine wichtigsten Probleme habe ich dir oben aufgeführt.

Abschließend zwei Vorschläge meinerseits: 1.) als Zeichen guten Willens schalte ich meine Signatur ab (ab dem nächsten Post) und 2.) wenn du das Verlangen verspürst mir hierdrauf antworten zu wollen, mach es als PM, ich behaupte mal, dass dies niemand anderen interessieren wird, und wir klären den Rest auf diese Weise (obwohl ich eigentlich keinen Grund für weitere Klärungen sehe, siehe meinen zweiten Satz dieser Antwort)

@all: sorry für's Offtopic

#45
Ich finde, hier sind eine Menge schöne Ideen für Götterquests zusammengetragen worden. Was davon realisierbar ist per Mod, hat Fujak ja bereits erläutert.
Sollte sich jemand bereit erklären, die ein oder andere Quest inhaltlich auszuarbeiten, würde ich mich gerne mit der Umsetzung beschäftigen und schauen, was ich hinbekomme.
In dem Fall schreibt mir einfach ne PM.
Antworten

Zurück zu „Fan Art & Fan Fiction“

cron