#91
Der Fundort ist hinter der Tür vorgesehen, noch innerhalb des Dungeons (aber gute Überlegung!)
Such einfach noch mal, am besten mit einem Spielstand, mit dem du schon mal gesucht hast.

Zur fehlenden Info: Ich denke, wenn da stünde "Über Euch ist ein Loch in der Wand. Wollt ihr einen Gegenstand benutzen?" ist das nicht wirklich ein Hinweis auf das Loch in der Wand (weil das kaum zu übersehen ist), sondern ein Holzhammer, auf dem steht "jetz wirf endlich den Wurfhaken!" Oder täusche ich mich? Andere Vorschläge?
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#92
Ich wäre beim Wurfhaken eher davon ausgegangen, dass er über eine Balkenkonstruktion oder Brüstung geworfen wird, nicht in ein Wandloch...

Wie wäre es denn stattdessen mit Kletterspuren an der Wand, der Charakter mit dem besten Klettern-Wert könnte auch versuchen, da raufzuklettern, aber scheitern - und das entsprechend kommentieren. Erst dann die Nachfrage, ob man einen Gegenstand benutzen möchte?

Welche Kletter-Gegenstände man dann ausprobiert, könnte man dann immer noch überlegen. Seil, Kletterhaken, Wurfhaken... es kann immerhin immer noch sein, dass man vor dieser Wand steht und ohnehin keine geeigneten Gegenstände dabei hat.

#93
[quote='Yuan DeLazar','index.php?page=Thread&postID=129865#post129865']Der Fundort ist hinter der Tür vorgesehen, noch innerhalb des Dungeons (aber gute Überlegung!)
Such einfach noch mal, am besten mit einem Spielstand, mit dem du schon mal gesucht hast.[/quote]
[spoiler]Den Raum selbst bin ich schon zig mal abgelaufen, natürlich auch die Mauern. Den Sandkasten habe ich komplett geleert. Mit den 3 Geweihten kann ich nach dem quest-beendenden Gespräch auch nicht mehr sprechen. Tische, Regale, Stühle bleiben auch stumm. Wenn da was ist, ist es bei mir verbuggt.[/spoiler]
[quote='Yuan DeLazar','index.php?page=Thread&postID=129865#post129865']Zur fehlenden Info: Ich denke, wenn da stünde "Über Euch ist ein Loch in der Wand. Wollt ihr einen Gegenstand benutzen?" ist das nicht wirklich ein Hinweis auf das Loch in der Wand (weil das kaum zu übersehen ist), sondern ein Holzhammer, auf dem steht "jetz wirf endlich den Wurfhaken!" Oder täusche ich mich? Andere Vorschläge?[/quote]
[spoiler]Ich meine eher so was wie: Held X entdeckt hoch über euch einen von der Wand abstehenden Balken. "Wetten, dass ich den treffen könnte?" Ja / Nein Box. Bei Ja: "Womit denn?" - "Mal sehen..." Inventar mit Gegenstand-Benutzen Option ploppt auf. Und von oben halt was ähnliches mit "Seil herunterlassen" oder so.[/spoiler]

Oder ganz einfach einen Hinweis, dass da was anders ist als sonst. Momentan ist es wie "Da ist eine Wand! Benutz was!" Wie kann man was mit einer Wand benutzen, noch dazu einer anscheinend ganz normalen? Soll man Flaschen dagegenwerfen? Sie töten? Mit ihr Kartenspielen? Liest sich frech, ich weiß. Aber ich weiß nicht, wie ich sonst beschreiben soll, was ich meine.
Der Magen einer Sau,
die Gedanken einer Frau
und der Inhalt einer Worscht
bleiben ewig unerforscht!

#94
Vielleicht könnte man auch so ein bisschen einen Hinweis geben, wie "An dieser Wand könnte man eventuell hochklettern, aber ohne Hilfsmittel ist hier nichts zu machen" o.ä.

#95
Soweit bin ich ja noch nicht mal gekommen. Ich scheitere immer noch an den Statuen und habe keinen blassen Schimmer, was ich da tun muss. Wer kann mir mit einer PN helfen?

#96
Ich habe jetzt (dank der Hilfe von Yuan) den Ausgang gefunden und könnte raus aus dem Dungeon. Allerdings widerstrebt es mir, Truhen und Türen ungeöffnet zu lassen. Hat es denn Sinn, weiter durch das Gewölbe zu latschen? Hat evtl. der Dialog mit dem Geweihten noch was getriggert?

#97
Eine kleine Frage zum Phextempel, für die ich keinen neuen Thread erstellen wollte: Gibts außer dem Debug Mode die Möglichkeit, später erneut in den Phextempel zurück zu kehren? Wenn nein: Könnte man das implementieren? Ich weiß, im Original war das soweit ich weiß auch nicht der Fall, aber da die Rätsel recht happig sind könnte es sein, dass man später zur Verfollständigung des Dungeons nochmal vorbei kommen möchte, wenn man wieder etwas mehr "Lust" hat, den Rest neu anzugehen.

#99
Ich glaube, aktuell kann man zum "Eingang" raus (mit etwas Aufwand) und dann auch wieder rein. Nur nachdem man den Tempel abgeschlossen hat, kommt man vermutlich nicht mehr rein.

#100
Ja, man kommt am Eingang raus (mit etwas Anlauf...) und anschließend auch wieder rein.
Es geht mir so wie Willi - nach ein paar Tagen Rätsel-Marathon hat man einfach mal wieder Lust, was anderes zu machen - und kommt später nochmal vorbei, um die restlichen Rätsel zu knacken.

#102
[quote='Chojin1978','index.php?page=Thread&postID=130654#post130654']Wird das im Finalen Spiel auch so sein?[/quote]
Ja. Zumindest ist da keine Änderung geplant.

#104
[quote='Chojin1978','index.php?page=Thread&postID=130654#post130654']Oh das ist cool. Wird das im Finalen Spiel auch so sein? Nur so am Rande weiß wer wo man den sagen umwobenen Schlüssel nun findet? :P[/quote]

Es gibt keinen sagenumwobenen Schlüssel - diese Information ist leider falsch. Es gibt einen Schlüssel, der für die Tür oben am Kletterpark gedacht ist. Bei diesem ist die Information in deinem Video nicht korrekt, wo er sich befindet.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#105
Jetzt bin ich verwirrt. Du hast doch a, 13.06 geschrieben:
Freut mich, dass ihr ech da rein hängt. Also ja, den Schlüssel gibt es. Der ist *nach* der Tür, also mindestens einer muss nach oben kommen. Da empfehle ich jemanden zu nehmen, der nicht nur geschickt ist, sondern auch keine Höhenangst hat.
Man kann auch mithilfe der Mauer eine Lösung machen, für die weniger akkribatisch begabte Truppe.
Nach der Tür? Geht es nicht um die Tür oben zu dem Phex Geweihten?
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#106
Kleiner Tipp:

[spoiler]Mit "Die Tür * nach * der man den Schlüssel findet" ist die Tür gemeint, die man dann mit dem Schlüssel auch öffnen kann. Also nicht die mit dem Zahlenschloss, sondern die davor. Zu finden ist er in dem Vorraum, an dessen Ende die Tür mit dem Zahlenschloss ist, die dann zu dem Raum mit den Phexgeweihten führt.[/spoiler]
Der Magen einer Sau,
die Gedanken einer Frau
und der Inhalt einer Worscht
bleiben ewig unerforscht!

#107
Oha... hast Ihn also gefunden. Ich war mit F9 durch gegangen und nur bei der Tür links entstand etwas. Irgendwas mit id door oder sowas. Hatte Gewandheit 18,Fingerfertigkeit 18 und Sinnesschärfe15.

Reicht wohl nicht aus... ;(

Kannst Du damit denn nun die anderen Truhen Gittertüren im Dungeon öffnen?
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

Marmor-/Sockelrätsel

#108
Hallo tapfere Recken... Ich verstehe es langasam nicht mehr... Ich habe alle Sockel abgesucht, habe alle Wege abgesucht, finde aber nur 3 Buchstaben von den Sockeln... Durch eigene Fehler sind auf den Sockelön auch schon welche verschwunden, aber irwie bin ich zu blöd... Ich habe nur 3 Buchstaben und komme somit nicht durch die Marmorwand, was mache ich falsch?
Anders gesagt:
- Ich habe 2 Sockel an der Waage, einen hinter dem Druckplatten Raum, einen hinter der Teleporter Falle, einen in der Nische und noch irwo (ich sehe ihn auf der MM gerade nicht) einen...

Aber alle sind leer mittlerweile... Patch ist der aktuelle von heute...
Zuletzt geändert von derKurze am 03. Aug 2017, 15:24, insgesamt 1-mal geändert.

#109
[quote='derKurze','index.php?page=Thread&postID=131983#post131983']Hallo tapfere Recken... Ich verstehe es langasam nicht mehr... Ich habe alle Sockel abgesucht, habe alle Wege abgesucht, finde aber nur 3 Buchstaben von den Sockeln... Durch eigene Fehler sind auf den Sockelön auch schon welche verschwunden, aber irwie bin ich zu blöd... Ich habe nur 3 Buchstaben und komme somit nicht durch die Marmorwand, was mache ich falsch?
Anders gesagt:
- Ich habe 2 Sockel an der Waage, einen hinter dem Druckplatten Raum, einen hinter der Teleporter Falle, einen in der Nische und noch irwo (ich sehe ihn auf der MM gerade nicht) einen...

Aber alle sind leer mittlerweile... Patch ist der aktuelle von heute...[/quote]

Ich hab mir so geholfen, dass ich auf die leeren Sockel gefundene Ringe und Goldketten (welche anderen Gegenstände funktionieren, weiß ich nicht) gelegt hab. Dann tauchen wieder Statuen auf. Das hab ich mit allen Sockeln gemacht und sie dann noch mal abgeklappert 1000prozentig verstanden hab ich das Prinzip nicht, aber drauf gepfiffen, es hat funktioniert. Ging mir bei diversen Rätseln so. ;)

#110
Hi,

gibt es ne möglichkeit in dem auf dem Screenshot gezeigten Raum zu gelangen?
Das nennt Ihr ein Schwert? Bei Angrosch! In unseren Hallen schmieden
Kinder Brotmesser, die schärfer sind als dieses Stück Blech!”
Dateianhänge
RAUM001.jpg
RAUM001.jpg (488.28 KiB) 1345 mal betrachtet

#111
Nope.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#112
Ich häng fest...

[spoiler]Druckplattenrätsel gelöst, Elementeplattenrätsel gelöst, goldene Wurfaxt erhalten, Phexhelm und Schild erhalten, vier Buchstaben von den Sockeln erhalten, Labyrinth durchlaufen, Phexstatue mit Erfolg gespendet, korrekt geantwortet wie oft einen Phex ausbaldowert hat, Wiegerätsel gelöst. [\spoiler]Glaub das war alles bisher.

[spoiler]Ich hab den Zettel mit den Zahlen aber keine Ahnung wo man den braucht, ein Hebel vor der Labyrinthtür dessen Funktion ich noch nicht kenne, eine verschlossen Truhe in dem Raum mit den vielen zu knackenden Türen für die man einen Schlüssel braucht, eine Geheimtür vor diesem Raum die ich nicht öffnen kann, von einer häufig erwähnten Bibliothek keine Spur...[\spoiler]

Kann mir einer einen Tipp geben wo ich weitersuchen soll? Ich lauf umher und find nix mehr...
Zuletzt geändert von Grimring am 19. Aug 2017, 16:55, insgesamt 1-mal geändert.

#116
Spoiler:
Ja und hast du dich denn schon bei allen Ausgängen genau umgesehen? Zumindest die Frage bezüglich der Bibliothek sollte sich so beantworten lassen.

#120
Bin schon wieder am verzweifeln, ich finde die Rätsel viel zu schwer manche Sachen hab ich gelöst ohne sie zu verstehen und andere nur mit Hilfe und Spoilern aus dem Forum. Es fehlen einfach Hinweise und man wird häufig fehlgeleitet. Ich hab absolut keinen Bock mehr, hab mit dem Spiel Mi angefangen, bin schon Do in den Phextempel geraten. Jeder kleine Fortschritt bringt einen zum nächsten unlösbaren Problem. Aber ich geh hier nicht raus bevor ich jedes Eckchen erkundet hab und dann komm ich nie wieder her. X(

Ich denk ich bin kurz vorm Ausgang, mein Elf hat als einziger nach mehreren Anläufen den Parkur vor dem "Amtszimmer" geschafft und steht wieder vor einer verschlossenen Tür...

Jetzt hab ich ein paar Fragen.
Spoiler:

Kann man irgendwie die Wand vorm Amtszimmer erklimmen und die Kletterstrecke umgehen? Wurfhaken reicht nicht kann ihn nicht mit Strickleiter kombinieren, hab kein Seil...

Den Code für die Tür kenn ich nicht, wie/wo findet man den raus?

Der Zahlenzettel zeigt auf die 0 denk ich aber was hilft mir das? Eine falsche Spur? Hat der Zettel überhaupt einen Zweck?

Einige Truhen und Türen kann ich nicht öffen ohne den "passenden Schlüssel" im Text ist dann immer die Rede von Tür auch wenn man vor einer Truhe steht. Eine dieser Türen ist vor dem Raum mit dem Buchstabensteinerätsel, die Druckplatte gegenüber hat keine erkennbare Funktion. Eine der Truhen ist im Weinkeller mit den vielen Türen. Gibt es überhaupt einen passenden Schlüssel?

Was bewirkt der Schalter vor der Tür zum Labyrinth?

Bei den Treppenhaus vor der Bibliothek sieht man unten einen Raum. Ist der überhaupt betretbar?

Rund um die Bibliothek läuft ein Gang. Ist der betretbar?

Der vergitterte Raum vorm Raum mit der Kletterei enthält eine Truhe, man kann auch eine Zugang sehen. Betretbar?

Sorry für die vielen Fragen aber es ist zu undurchsichtig. Bin für jede Hilfe dankbar, lass mich jetzt auch gerne Spoilern und hätte am liebsten eine Komplettlösung einfach weil die Rätsel mir keinen Spaß mehr machen.... :wacko:
Antworten

Zurück zu „Tipps und Hilfe“