Steam Workshop: Anleitung zum Abonnieren und Veröffentlichen

#1
Abonnieren von Mods im Steam Workshop

Das Abonnieren einer Mod ist mit dem Steam Workshop sehr unkompliziert möglich. Von der Bibliotheksseite von Sternenschweif HD aus ist der Workshop mit einem Mausklick erreichbar.

[attach]14405[/attach]

In der Workshop-Ansicht kann per Klick auf “Abonnieren” eine Mod direkt hinzugefügt werden. Der Download startet automatisch und nach wenigen Momenten ist die Mod eingebunden und aktiviert. Das Deaktivieren erfolgt ebenso mit einem einfachen Mausklick, die Schaltfläche heißt dann “Deabonnieren”.

[attach]14393[/attach] [attach]14398[/attach] [attach]14403[/attach]

Die Mod-Dateien werden nicht im usermods-Verzeichnis unter “Dokumente\Star Trail”, sondern im Steam-Verzeichnis abgelegt. Der Pfad lautet:

steamapps/workshop/content/288860/ (288860 ist die Steam-Produkt-ID von Sternenschweif HD)

Wichtig: Bei der Ladereihenfolge im Spiel hat das usermods-Verzeichnis stets Vorrang vor dem workshop-Verzeichnis! Wenn Ihr also eine Mod abonniert, bitte unbedingt darauf achten, ob nicht vielleicht eine andere/frühere Version dieser Mod noch im usermods-Verzeichnis liegt!

Hochladen von Mods in den Steam Workshop

Wenn Ihr eine Mod per Workshop zur Verfügung stellen möchtet, ist hierzu das Crafty Tool erforderlich. Das Crafty Tool ist ab sofort Bestandteil des Steam-Downloads von Sternenschweif HD. Ihr könnt es von der Steam-Bibliotheksseite aus starten.

[attach]14406[/attach]

Wenn Ihr darin ein Modul geöffnet habt, seht Ihr den neuen Reiter “Steam” (ganz rechts). Hier ist es möglich, einen Mod-Titel und eine Mod-Beschreibung (jeweils Deutsch und Englisch) einzutragen (diese Infos werden auch lokal in der contentinfo.xml gespeichert bzw. automatisch von dort aus übernommen, sollten sie bereits vorhanden sein). Ferner kann ein Vorschaubild von Eurem Rechner eingebunden werden (Größe max. 1 MB). Per Klick auf den Button “Starte Workshop Update” wird das Hochladen gestartet. Nach erfolgreicher Durchführung erhaltet Ihr eine Bestätigungsmeldung.

[attach]14396[/attach] [attach]14397[/attach]

Wichtig: Euer Steam-Client wird für das Hochladen verwendet (ansonsten wüsste Steam ja gar nicht, wer da was hochlädt). Demzufolge muss dieser laufen, wenn Ihr etwas hochladen möchtet.
Dateianhänge
craftytoolstarten.png
craftytoolstarten.png (20.66 KiB) 387 mal betrachtet
workshop0.png
workshop0.png (902.77 KiB) 396 mal betrachtet
workshop3.png
workshop3.png (1.05 MiB) 386 mal betrachtet
workshop2.png
workshop2.png (836.53 KiB) 394 mal betrachtet
workshop5.png
workshop5.png (12.16 KiB) 382 mal betrachtet
workshop4.png
workshop4.png (218.05 KiB) 389 mal betrachtet
workshop1.png
workshop1.png (578.7 KiB) 397 mal betrachtet
Antworten

Zurück zu „Modding“