#31
Ich hab nochmal nen Alternativvorschlag dazu gemacht. Das mit der Geisterwelt ist so einfach zu irreführend. Beim Krähenruf ruft man ja auch nicht nach der "Krähenwelt".

edit: Also die sich bisher nicht reimenden Sprüche habe ich nun oben komplett mit Vorschlägen (!) gelistet. Da lässt sich sicher hier und da noch was schöner formulieren. Ich ackere grad noch an dem Verwandlung beenden-Spruch ;)
Zuletzt geändert von Torxes am 26. Jul 2017, 18:30, insgesamt 1-mal geändert.

#32
[quote='craftyfirefox','index.php?page=Thread&postID=131571#post131571']Kurze Zwischeninfo, Mhaire hat mir erst mal abgesagt, sie meint sie hätte nicht die richtige Stimme dafür :). Ich hab versucht sie vom Gegenteil zu überzeugen, mal sehen ob sie doch noch mag :)[/quote]

Unfug :!: Mhaire kann alles sprechen! :thumbsup: :love:
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#33
So, die Vorschlagsliste für zusätzliche Reime ist komplett und jetzt auch richtig sortiert.

Gibt es noch Ideen dazu, wo sich schöner reimen lässt oder Vorschläge zum Inhalt?

Frage, die nach wie vor offen ist:

Wäre es denn möglich, für den Attributo verschiedene Soundvarianten zu haben je nach Attribut?
Wenn nein, hat jemand eine Idee wie man den Reim allgemein formulieren könnte? (ich werd mir darüber auch nochmal den Kopf zerbrechen. Cooler wären aber natürlich die offiziellen Reime dazu, die ich schon gelistet habe :) )

#35
Thx :)
Hab die drei Speech Files oben jetzt auch nochmal aktualisiert in höherer Exportqualität. Den Unterschied hört man aber nicht, denke ich - ich meine, diesen leichten Dosenklang hat es mangels passendem Equipment immer noch.

#37
Ich finde deine neuen Reime auch sehr gut Torxes. Definitiv besser als einfach nur zwei kurze Wörter. Bei Hexenspeichel reicht aber doch das eklige Spuckgeräusch, oder?
Bild

#38
Vielleicht das Spuckgeräusch, wenn man die Kurzfassung der Zauber wählt? :D
(wie auch das Krähen-Krächzen)
Müsste man mal sehen ob sich das überzeugend aufnehmen lässt. :)

#40
Ich habe gerade nicht so viel Zeit. Vielleicht finde ich am Wochenende etwas. Dafür müssen Frau und Kind aus Haus sein. Ansonsten sind die mal flott mit in der Aufnahme. Am besten Abends wenn das Kind schläft. ;)
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#41
Könntet ihr eigentlich zusätzlich das männliche "Kurz-Zauber" Sprachset, das ihr bereits aufgenommen hattet, trotzdem als Alternative zur Verfügung stellen? Oder waren auch die kurzen Aufnahmen so misslungen? Ich dachte, ich hätte mal einen recht wohlklingenden Zauber gehört, aber vielleicht täusche ich mich ja auch (oder es war eine Ausnahme).

Ich dachte, nur die "lange Version" sei misslungen gewesen. 8)

#42
Oh, und wie ist es mit Bugs zu Community-Voiceovers? Mir ist grad ein Fehler im "Abvenenum Pest und Galle" aufgefallen @ChoJin - da fehlt eine Silbe (im Sound heißt es aktuell "Abvenum").

Ansonsten scheint mir die Lautstärke der Voices noch nicht so ganz vereinheitlicht zu sein. :)

#43
Oh da habe ich den wohl falsch gesprochen. Bin gerade erst Heim gekommen. Waren ganzen Tag im Freibad.
Die Stimme wurde immer mit der selben Lautstärke aufgenommen. Kann aber von Zauberspruch zu Zauberspruch unterschiedliche Lautstärke haben. Je nachdem wie Laut ich rein gegrunzt habe ins Mikro. :P

Im Nachhinein irgendwie mit den Sounds rum experimentieren. Da habe ich keine Ahnung von. Da müssen dann andere schauen wie das geht. Ich werde auch Heute Abend nicht mehr zum sprechen der Neuen Reimen kommen.
Da ist dann auch die Frage ob ich das überhaupt machen soll? Werden diese dann genommen? Bräuchte da ein Statement von den Entwicklern, bevor ich mir die Arbeit mache.

Ich schau mir wenn meine Tochter pennt eher mal den Neuen Patch an, der gestern kam. Falls ich noch Fit genug bin nach dem Tag. ;(
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#44
Das mit der unterschiedlichen Lautstärke bezog sich jetzt nicht auf deine Files, sondern auf die vorhandenen Speeches der weiblichen Sprecherin "vs" deine und meine Aufnahmen - dazwischen merkt man schon einen starken Lautstärke/Klangunterschied allein vom Ton her, also unabhängig von der Stimme. Ich gehe davon aus, dass man da mit Postproduction noch ein bisschen was machen kann, aber ich kenn mich da leider auch nicht aus. Mit Audacity müsste man da schon einiges machen können, wenn man weiß wo und was. :)

#45
Da wir ja das Auge der Göttin voll vetont haben, habe ich mittlerweile eine Erfahrung in dem Bereich und sage ienfach mal was dazu. Natürlich kann man mit Audacity noch einiges an den Aufnahmen machen, aber das hat leider seine Grenzen.
  1. Die Aufnahmen sollten unkomprimiert vorliegen also z.B. im wav Format. Ein lossless Codec wie flac, den Chojin verwendet, ist auch okay. mp3 oder ogg ist fürqualitativ gute Aufnahmen ungeeignet, da durch die Komprimierung schon ein Qualitätsverlust stattfindet. Erneute Komprimierung nach der Bearbeitung führt dann natürlich zu einem zusätzlichen Qualitätsverlust..
  2. Bei deinen Aufnahmen, Torxes, ist mir ein deutlich hörbarer Raumhall aufgefallen, nachdem ich die Aufnahme normalisiert habe (Normalisieren heiß, die verschiedenen Takes auf die gleiche Lautstärlke anheben), d.h. es klingt als ob du in einem geschlossenen Raum sprichst. Wenn die Szene allerdings draußen spielt, klingt das einfach unnatürlich. Raumhall per Nachbearbeitung zu entfernen ist nahezu unmöglich. Da ist es sinnvoll, sich eine entsprechende Aufnahmesituation zu basteln, damit keine freien Flächen wie Wände, Decke oder Fußboden den Schall reflektieren. Das sit sicherlich nicht ganz einfach, aber bei hoer-talk.de findest du eine Menge Tipps dazu.
Edit:
Eines habe ich noch vergessen. Für denjenigen der die Takes dann einbaut, ist es schön, wenn er mehrere Varianten der Takes bekommt. Bedeutet zwar mehr Arbeit für den Sprecher, ist aber einfach schön, wenn man eine kleine Auswahl hat. Wir habe z.B. beim Auge der Göttin von fast allen Sprechern die Takes in dreifacher Ausfertigung bekommen.
Zuletzt geändert von Lord Demon am 30. Jul 2017, 21:06, insgesamt 2-mal geändert.
Drakensang Mod:

Das Auge der Göttin

#46
Danke für die Tipps, Lord Demon.
Ich hoffe, es findet sich noch jemand, der die Mittel hat, passende Aufnahmen zu machen. Aus dem Hause Torxes wird aus erkältungstechnischen Gründen vorerst nichts weiter zu hören sein. :S

#47
Ich bin als Lets Player natürlich auch im größten Deutschen Lets Play Forum unterwegs. Da kommt sehr oft das man als Flac den Sound machen soll um Ihn später noch bearbeiten zu können.
Habe das auch immer so gerendert, aber halt nie weiter verarbeitet. Aber kam mir auch nie in Sinn es irgendwie anders zu machen. Was rund läuft sollte man nicht ändern.

Bin gestern Abend kurz für 30 min im Spiel gewesen und habe mir die Zaubersprüche ein wenig angehört. Meine sind alle sehr leise gegenüber den der Elfen und weiblich gesprochenen Zaubersprüche.

Wäre schön wenn man das noch irgendwie vereinheitlichen kann. Und auch hier noch mal die Frage ob die Neuen Reime der Zaubersprüche ins Spiel kommen. ;)
Mein "Das Schwarze Auge" Let´s Play Kanal :thumbup: https://goo.gl/VAaehe

#48
Mir sind beim Modden 3 Dinge aufgefallen:

1. Die Datei für "Silentium (Human/männlich/ID46)" hat einen falschen Dateinamen: "spell_human_m_47.ogg" > richtig wäre: "spell_human_m_46.ogg"

2. Die Datei für "Band und Fessel (Human/männlich/ID10)" hat einen falschen Dateinamen: "spell_human_m_11.ogg" > richtig: "spell_human_m_10.ogg"

3. Der Zauber "Bannbaladin (Elf/ID12e)" hat im Dateinamen "12" und nicht "12e". Damit ist die ID 12 doppelt belegt. Allerdings funktioniert dieser Sound im Spiel einwandfrei.
MOD (SCHICK): bildschönes Aventurien 1.0 (über 80 weitere Ereignis Bilder)
SCHICK & STERN: Waffen- und Kampfwerte-Planer
MOD (SCHICK & STERN): SchickRE2DOSSound/SternHD2DOSSound - Sternenschweif Zaubersounds in SchickRE/Sternenschweif-HD)

#51
Relevant ist die Verknüpfung zwischen skills.xml und den vergebenen IDs in den Dateinamen.

@1+2: Stimmt, die sind falsch und wurden korrigiert.
@3: Das ist egal, da Elf und Mensch durch die Rassenangabe voneinander unabhängige ID-Systeme haben (können), dass die Zaubersprüche gemeinsame IDs bekommen haben war nicht meine Idee, ich hätte das "alte" System bevorzugt...

@Mod: Schick mir deine Daten Gerion, ich kanns dir gerne korrekt zusammenstellen, sind wirklich nur ein paar Handgriffe.
Firefox ist immer schuld :)

#52
Eindruck zur Vertonung der Zauber:

Der Elfin hört man wie damals schon angemerkt ihren tulamidischen Einschlag an (sprich leicht osteuropäisch), aber dennoch gut. Vor allem dass elfische Formeln verwendet werden ist gut.

Elf noch nicht gehört

Menschliche Magiebegabte hört sich super an!

Menschlicher Magiebegabter hört sich leider nicht gut an, da Stimme viel zu jugendlich und keine Spur von Machtvoll und die Stimme hallert auch bei einigen Zaubern etwas.


Frage: wo soll ich Posten wenn ich Fehler in der Formel entdecke? Jeweil ein extra Thread oder in einem Sammelthread?
Bild

#54
Der "Blitz dich find" ist doch ein elfischer Zauber oder hat zumindest eine elfische Variante. Gerade eben hat ein Elfenveteran den in der menschlichen Version gesprochen.

War

[spoiler]im Kampf gegen Vindaria Egelbronn in Lowangen.[/spoiler]

Müsste es hier nicht auch elfische Voiceovers geben?

Nachtrag 1:
Beim "Fulminictus" des Elfenveteranen passiert das gleiche.

Nachtrag 2:
Betrifft auch Ailian Siebenquell - der müsste doch auch auf Elfisch zaubern.
Zuletzt geändert von Praiodan am 19. Aug 2017, 14:11, insgesamt 1-mal geändert.

#56
@Llanwyllin

Ich finde die Aufnahmen klasse. :) Teilweise etwas "zischend", z.B. beim Bannbaladin (da gibts sicher irgendwelche Tricks, wie man das bei der Aufnahme vermeiden kann (bei http://www.hoer-talk.de/ ?), aber die Stimme passt imo super.

Auch wenns für alles schon Aufnahmen gibt, könnte man das ja vielleicht als zusätzliches Sprachset verwenden, z.B. die aktuelle für Druiden und deine Bosparano-Version für die Magier?

#57
Hmm beim Bannbaladin könnte man das zischen denke ich vermeiden indem ich einfach die "S's" nicht so lang ziehe.

Was sagen denn die Craftys? Ist das überhaupt möglich, mit Bosparano als zusätzlicher Version? Und gewünscht? Dann würde ich mich mal an den Rest machen.

#58
Aktuell gibts voiceover-Attribute namens vo und elfvo (@skills.xml), wo diese Zuordnung geschieht. Möglicherweise müsste da noch ein weiteres Attribut her, das dann dort für alle Zauber eingetragen werden muss. Und die voiceover-Benennung dann vielleicht z.B. spell_mage_m_* (oder spell_bosp_m_* ;) ) anstatt spell_human_m_* .

Aber um das als zusätzliche Variante zu ermöglichen, müsste Chris wohl nochmal an den Code ran, schätze ich. Voiceovers zu ergänzen oder zu ersetzen ginge schon per Mod - siehe Mod: SternHD2DOSSound - Zauberspruch-Sounds aus dem DOS-Original-Sternenschweif in Sternenschweif-HD importieren - aber Voiceover abhängig von Charakterklasse wäre ja nochmal was anderes (was ich ja für sehr wünschenswert hielte, wenn das ginge). Evtl. einen eigenen Feature Request dazu erstellen?

#59
Mal ganz blöd gefragt:
Wenn sich genug interessierte finden die das Sprechen und wo eine gewisse Qualität vorhanden ist. Könnte man dann nicht auch für jede magische Klasse/Geschlecht die Zauber separat vertont einbauen? Das gäbe mehr Varianz. Natürlich nur wenn das auch technisch umsetzbar ist.
ZockingStation auf Youtube

#60
Technisch ist das überhaupt kein Problem, ich glaube nur dass eine Unterscheidung bei den Elfen untereinander etwas zu viel des Guten wäre. Aber zu viele Voiceovers können wir sicher nicht haben, und wenn es euch Spaß macht und wie gesagt die Qualität auch von anderen als ausreichend angesehen wird, ich sag sicher nicht nein und setze das auch gerne um! :)
Firefox ist immer schuld :)
Antworten

Zurück zu „Diskussion“

cron