Ich hatte einen Hund!

#1
Tja, und dann habe ich aus Versehen neu geladen... Verdammte Orks, verdammte!
In Clanegh habe ich an einem Marktstand einen Olprter gekauft. Nur 60 Dukaten! Und dann... Siehe oben. Doof. Nun versuche ich seit einer halben Stunde diesen Hund wieder an seinen Platz auf den Markt zu laden. Bisher ohne Erfolg. Meine Frage: Wie selten sind diese Olporter? Und wenn ich ihn dann zum Kämpfen abgerichtet habe, kann er dann zusammen mit dem Seelentier der Hexe in einem Kampf auflaufen? Gibbet diese Tierchen auch auf anderen Märkten? Apropos Seelentier, wie kann ich diese "Ladungen" wiederherstellen?
Davon abgesehen... Was Crafty und vor allem die Modder hier vorgelegt haben... Allererster Sahne. Ach, Aventurien... Nun ja, ich möchte das warme Wasser aus der Wand und das Wasserklosett nebst Toilettenpapier nicht missen...

Grüße vom Schreiberling

PS: Und was ist das für ein Gag mit der "Bloßen Hand", die ich kaufen kann?^^ Leider ohne Icon-Bild...
Zuletzt geändert von Schreiberling am 01. Jan 2017, 22:15, insgesamt 1-mal geändert.

#2
Wenn du die Tierbegleitermod und den Bluthund statt Olporter meinst: Der hat eine 15%ige Chance auf jedem beliebigen Marktplatz aufzutauchen. Ein festes Ereignis war auch mal angedacht, habe ich dann aber mangels Interesse fallen lassen. Freilaufende Hunde können als "NPC" aufgenommen werden und kämpfen dann selbständig.

Ein Hexe, die sich regelmäßig um ihr Tier kümmert, sollte das Problem mit den "Ladungen" nicht haben...

Ein bloße Hand ist ein Fehler. Wo der herkommt lässt sich aus der Kalten nicht sagen, dafür sind log-Dateien notwendig und/oder eine Beschreibung, wie der Fehler immer wieder zu erzeugen ist.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#4
Jetzt, nach reichlicher Spielzeit und vielen Marktbesuchen, frage ich mich doch, ob wir von derselben Sache reden...

Also, ich bin mir a) sicher, dass ich 'Olporter' gelesen habe. B) habe ich gefühlt jeden Marktstand mehrmals besucht. Bei einer 15%igen Chance, diesen Hund vom Krämerstand weg kaufen zu können, hätte er auftauchen müssen. Da ist ja die 'Bloße Hand' (ohne Icon-Bild) schon inflationär! C) hatte ich zu diesem Zeitpunkt schon einen Rabenvogel als Hexenbegleiter; ein weiterer möglicher Vertrauter tauchte danach nicht mehr auf.

Apropos Vertraute. Gibt es irgendwo in diesem Forum (oder wo auch immer) einen Führer durch diese Mod? Zitat: "Ein Hexe, die sich regelmäßig um ihr Tier kümmert, sollte das Problem mit den "Ladungen" nicht haben..." Ich will mich ja kümmern, doch WIE?

Grüße vom Schreiberling

#5
[quote='Schreiberling','index.php?page=Thread&postID=126096#post126096']B) habe ich gefühlt jeden Marktstand mehrmals besucht.[/quote]
Etwas hierzu und ich weiß nicht, ob du das bereits weißt, daher erwähne ich es mal. Die Marktstände wechseln nur nach einem Tag ihr Sortiment. D.h., wenn du an einem Tag zu einem Marktstand gehst, bleibt das Sortiment den ganzen Tag über so. Erst am nächsten Tag hat der Marktbesitzer neue Ware.

#7
Ankaufpreise30% - Auf Reisen 4.0 - eff.Behinderung 1.1. 1.36 - Entscheidungsvielfalt 0.5. 1.36 - Erweiterte Charklassen Amazone mit Wp - Erweiterte Charklassen 0.6. 1.36 - Ein Weg im Wald - Hexenkessel 2.0 - Schatten der Nacht 1.36 - Jäger u. Gejagte 1.4 - Sack und Pack 1.0 - Mod_Alchimie 1.2 - Öffnungszeiten 1.3. 1.36 - Packesel 1.35 - Stabzauber 1.3. 1.36 - Stadtleben 1.1 - Streitogerlager 1.1. 1.36 - Stufe1 NSCs 1.4 - Tavern 2.1 - Tierische Begleiter 0.9. 1.36. - Unter himmlischen Dächern 1.35. - Waffenpatch 2.6. 1.36 - Mast und Mole 2.6 - Zwingfeste 1.1

Ich könnte mir vorstellen, dass 'Auf Reisen' den Olporter anbietet.

Ja, dass das Sortiment für den Tag fest ist, ist klar. Wann immer ich in einer Stadt bin, besuche ich die Marktstände, das habe ich gemeint.

Grüße vom Schreiberling

#8
ich hab jetzt mal Testweise ein paar Mods runtergeladen und die xmls nach "Olporter" durchsucht, aber nichts gefunden.

Am besten Durchsuche mal alle xmls bei Dir nach diesem Stichwort.

#9
Das Wort "Olporte*" kommt in meinen Mods nicht vor, nur in ZMuM (Olporter Hering, ein Fisch) und im DLC (Beschreibung einer magischen Waffe). "Auf Reisen" hat auch keinen. Wenn du diesen netten Herrn meinst, das ist ein Bluthund:
[attach]13809[/attach]

Im Vertrautenmenü, 1. Seite, steht unter "Vertrautenmagie verstehen":

[hl]Hilfe im Kampf[/hl]: Über die Schaltfläche "Kampf" kann der Vertraute {0} im Kampf unterstützen, wobei er seine Besonderheiten einsetzt. Katzen sind im Kampf sehr schnell und geschickt, Raben sehr schnell und zielgenau. Die Speiotter verfügt über Gift, dass sie ihren Gegner ins Gesicht spuckt. Kröten können zwar körperlich nichts ausrichten, verfügen aber mit dem "Krötenschlag" über einen mächtigen Zauber, der glatt jede Rüstung durchdringt. Der Vertraute taucht auf, sobald {0} {1}en Zug beendet hat. Nach dem Kampf sollte {2} schauen, ob es {1}em Vertrauten noch gut geht, wenn {2} seine Hilfe noch einmal in Anspruch nehmen möchte.

Soll bedeuten: 1x das Gespräch suchen (um sinnbildlich zu fragen, ob alles in Ordnung ist).
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?
Dateianhänge
nsc_bluthund.jpg
nsc_bluthund.jpg (67.28 KiB) 1138 mal betrachtet

#10
Ja, verdammich! Ich sag doch, das waren die Orks! Die sind immer schuld!

Ich habe jetzt mal die XMLs durchgesehen; Tatsache kommt Olport nur in 'Olporter Hering' und 'Irgendwer von Olport' (Händler) vor. Sollte ich mir das nur eingebildet haben? Aber so gut sind meine Aventurien-Kenntnisse dann doch nicht, dass ich von einem Bluthund sofort auf einen Olporter schließe. Zumal das Tierchen nicht auf dem Markt herumstreunerte sondern ich es kaufen konnte. Für 60 Dukaten in dem Fall. Und, nebenbei, wenn das Sortiment an einem Tag gleich ist, warum hat der Marktstand dann dieses Tier nicht wieder im Inventar gehabt? Ich hab am selben Tag geladen, der Markt hatte schon auf.

Was die 'Bloße Hand' angeht, wird diese im Waffenpatch aufgeführt - hab ich beim Durchsehen der XMLs festgestellt. Wie sie allerdings in die Krämerstände gelangt, weiß ich nicht.

Tja, Aventurien ist voller Rätsel...

Grüße vom Schreiberling

#11
[quote='Schreiberling','index.php?page=Thread&postID=126111#post126111']Und, nebenbei, wenn das Sortiment an einem Tag gleich ist, warum hat der Marktstand dann dieses Tier nicht wieder im Inventar gehabt?[/quote]
Erst wenn du einen Marktstand betreten hast, wird für den Tag die angebotene Ware und die Preise dazu gespeichert. Speicherst du also danach ab, ist die angebotene Ware und die Preise dazu immer gleich. Hast du aber vor betreten des Marktstandes gespeichert, so wurde noch nicht entschieden, was der Marktbesitzer an diesem Tag hat und wieviel es kosten wird. Das geschieht erst beim Betreten des Marktstandes. Du kannst also hier Tricksen, wenn du etwas am Marktstand testen willst. Zumindest habe ich das so in Erinnerung. :)

#12
Ja, das würde es erklären.

Und zu den Vertrauten: Ja, mittlerweile habe ich den Vogel dazu gebracht, mir im Kampf zur Seite zu stehen. (Seltsamerweise erinnert er mich dann an eine Harpye, aber das muss wohl der Kampfstil sein, der sich bei geflügelten Wesen ähnelt.) Nur, wie kann ich z.B. die Vertrautenmagie einsetzen? Bei welchen Gelegenheiten? Unterstützt mich das Tier bei der Kräutersuche? Und wie kann ich die Zauber erhöhen? Ich habe zwar ausreichend AP zur Verfügung, doch da ist nichts, was ich anklicken könnte. Die Fähigkeiten des Menüs mit der/dem Ritual-Dingsbums, kann ich erhöhen; das andere Menü bietet mir diese Möglichkeit nicht. Ich meine, das ist eine schöne, stilechte Angelegenheit, so ein Vertrauter, nun will ich aber auch die ganze Wurst und nicht bloß den Zipfel.

Grüße vom Schreiberling

#13
Da gibt es keine Wurst. Jeder Vertrauter hat für jede Stufe ein eigenes "Monster" definiert. Wollte man das frei steigerbar machen, müsste ich grob überschlagen für jeden Wert jeder Eigenschaft jede Kombination separat als Monster anlegen. Weil mir aber die Zeit für das Anlegen von 4x 12 ^20 = 15,3 Trillarden Monster zu knapp werden könnte, hatte ich mich für den Ansatz der stufenweise Verbesserung der Kampffertigkeiten entschieden.

Der Hund dagegen ist als NPC angelegt und frei steigerbar.

Die Mod ist im Allgemeinen in der contentinfo.xml (im Mod-Ordner) beschrieben, Die Vertrautenmagie wird ingame im Menü erklärt. Vertrautenmagie ist keine Kampfmagie. Steigern kann man unter "Fertigkeiten erwerben".

Die Bloße Hand im Waffenpatch verändert die TP im Waffenlosen Kampf, das hat nichts mit dem Angebot eines Händlers zu tun. Das ist irgendein Item kaputt (oder eine Datei).


Im Allgemeinen ist es leichter auf Fragen zu antworten, die konkret gestellt sind und bisherige Lösungsversuche oder einen reproduzierbaren Weg zu einem Fehler beschreiben. Ein Savegame tuts auch. "Dingsbums" hat die Qualifizierung als konkrete Beschreibung ganz knapp verfehlt.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#14
Uh.

Da kann ich Dir nicht ganz folgen. Vorneweg: Eure Mods sind eine unendliche Bereicherung für das Spiel, Weltniveau, ernsthaft. Jetzt aber: Ich bin Anwender, was Du für einen Algorithmus verwendest, das spielt für mich keine Rolle, da ich mich mit diesem Modding nicht auskenne. Du wirst lachen (oder auch nicht), praktischen Nutzen aus dem Vertrauten ziehe ich z.Z. nur im Kampf. Da aber mehr Möglichkeiten angeboten werden, würde ich auch die gerne nutzen, nur da ist immer noch die Frage, WIE? WANN? Kann das das Spiel überhaupt?
Ja, vielleicht habe ich mich undeutlich ausgedrückt; vom Spiel zum Forum verliert sich schon mal eine Begrifflichkeit. Nun, jetzt habe ich es mir aufgeschrieben (das Alter...) Also, mit Ritual-Dingsbums meinte ich Ritualkenntnisse. Diese kann ich - wie auch die anderen Eigenschaften - mit vorhandenen AP steigern. Was sich nicht steigern lässt ('das andere Menü') sind die Zauber. Obwohl ich im Menü gefragt werde, welche ich steigern möchte, kann ich das nicht; es gibt keine Möglichkeit einen der Zauber anzuklicken. (Da ich gesehen habe, dass ihr dankenswerterweise Wert auf eine gute Rechtschreibung legt: Welche Zauber soll aktiviert werden?, steht da.) Wenn (sinngemäß) 'Steigerung aller Zauber erfolgt über Erhöhung der Ritualkenntnisse' bedeuten soll, dass damit alle Zauber gesteigert werden, wenn ich Ritualkenntnisse steigere, dann ist das mMn schlecht dargestellt; dann sollte man das auch so explizite veranschaulichen.

Die 'Bloße Hand' taucht im Krämerstand auf. Bestimmt gehört sie da nicht hin, sie ist aber nun mal da. Was da nun kaputt ist oder nicht, kann ich nicht ergründen.

And now to something different: Ich hab den Hund! Trotzdem bin ich leicht verwirrt, denn ich kann mir immer noch nicht erklären, wie ich auf Olporter komme! Es ist ein Wehrheimer Bluthund! Hat mich in Prem auf dem Markt 57 Dukaten gekostet, aber das war er mir wert! Aber es ist kein NPC! Ich habe ihn im Gepäck wie einen der Packesel. Ich kann ihn abrichten oder von der Leine lassen; ich kann ihn zum Kampf-, Such-, Hetz-, Schweiß- und Noch-irgendwas-Hund ausbilden. Das ist sicher nicht der Hund, den Du meinst, oder? Und wenn er das nicht ist, woher stammt er dann?

Grüße vom Schreiberling

#15
Doch, das ist der Hund. Von der Leine lassen, dann wird er zum NPC. DAfür ist aber eine Mindest-LO erforderlich (7 glaube ich).

Die Ritualkenntnis hast du richtig erkannt, die entspricht (soweit ich das Regelwerk verstanden habe) tatsächlich allen Zauberfertigkeiten.

Ich vermute du kommst auf Olporter, weil er (für mich zumindest) der prominenteste Hund ist. Den wollte ich auch erst nehmen, aber der Bluthund hat sich als versatiler herausgestellt.

Mit den Zaubern noch mal die Infos:
"[hl]Zwiegespräch[/hl]: Vertrauter und {0} finden sich zusammen um über wichtige und unwichtige Dinge des Lebens zu sprechen. Obwohl nach langer gemeinsamer Zeit {0} gut das Verhalten des Vertrauten interpretieren kann, ist das die einzige Möglichkeit für den Vertrauten sich richtig verständlich machen zu können.

[hl]Stimmungssinn[/hl]: Allen Vertrauten ist gemein, in das innere Wesen ihres Gegenübers blicken, und diese Bilder ihrem Meister übermitteln zu können.

[hl]Tiersinne[/hl]: Je nach Tierart sind unterschiedliche Sinnesorgane stärker ausgeprägt. Während Katzen und Raben vortreffliches Augenlicht haben, zeichnen sich Schlangen und insbesondere Kröten durch ihr enormes Gespür für Magie aus.

[hl]Ungesehener Beobachter[/hl]: {0} kann {1}en Vertrauten aussenden die Gegend zu erkunden. Infolge unterschiedlich stark ausgeprägter Sinnesorgane und Fortbewegungsgeschwindigkeiten, können die Vertrauten mehr oder weniger viel der Umgebung erkunden.

[hl]Wachsame Augen[/hl]: Der Vertraute versucht seine Artgenossen dazu zu bewegen, über den Schlaf {0}s zu wachen. Wenn genügend Tiere eintreffen, kann {2} sich ohne Sorge zu Schlafe betten.

[hl]Dinge aufspüren[/hl]: {0} kann {1}en Vertrauten aussenden, um nach bestimmten Gegenständen für {3} zu suchen. Je nach Geschwindigkeit des Vertrauten dauert die Suche länger oder ist von weniger Erfolg gekrönt.
"

Ist nur außerhalb von Kämpfen sinnvoll. Damit etwas herumexperimentieren und noch mal konkret nachfragen, wenn was unklar ist. Die Formulierung ist bewusst nicht in "Sinnesschärfe +x" gewählt, aber auf soetwas in der Art läuft es oft hinaus. Verbesserungsvorschläge nehme ich immer gern entgegen. Muss aber erst mal wech...
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?
Antworten

Zurück zu „Mod-Talk“