#241
Also ich finde eine Probe pro Strecke absolut ausreichend. Und bei nem Nautik Patzer darf ruhig das Schiff mit Mann und Maus untergehen, nachdem man auf ein Riff oder so aufgelaufen ist, mit anschließenden Schwimmen Proben um sich an Land zu retten.
Bild

#242
Änderungen für v2.4:

- Seekarte und Netze werden nun auch berücksichtigt, wenn sie nicht im Inventar, sondern im Laderaum sind. Finde ich so ausreichend, feste Installation ist m.E. nicht erforderlich

- Seekarte muss nun nicht nur "da sein", sondern auch mindestens 1x "erfolgreich" gelesen worden sein, damit es den Speed-Bonus gibt. (Voraussetzungen mind. 1 Char mit Lesen >= 3 und Geographie >=6, unverändert zu Vanilla). Also reicht es weder, nur die Karte zu besitzen, noch sie einmal gelesen zu haben und dann wegzuwerfen.

- Das Lesen der Daspota-Aufzeichnungen erhöht den Nautik-Wert jedes lebenden Charakters um 1. Diese Erhöhung ist nur einmalig möglich.

#243
Update auf v2.5:

- Die Regeneration beim Schlafen auf dem eigenen Schiff wurde nun dem Vanilla-Spiel angepasst. Item-Boni (z.B. Essgeschirr) werden berücksichtigt (was abweichend zur Herberge ist), der BaseMod ist immer 0 (in der Wildnis abhängig von der Wildnisleben-Probe des Anführers, in der Herberge abhängig von der Zimmerqualität)

- Wenn man mit dem eigenen Schiff fährt, ist nun alle 5 Stunden eine neue Nautik-Probe fällig. Somit kann sich die Reisegeschwindigkeit mehrmals pro Reise ändern.

#244
Großartige Neuigkeiten, danke vielmals!
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#245
Update in der Database!

Änderungen für v2.6

Es gibt nun ein Ingame-Einstellungsmenü (in jedem Hafen), mit dem man folgende Parameter ändern kann, um die Mod an die eigenen Bedürfnisse anzupassen:

- Zeitintervall für die Nautik-Probe
- Abnutzung des Schiffes bei Benutzung aktivieren/deaktivieren
- Wahrscheinlichkeit für die Zufallskämpfe bei einer Rast auf dem Schiff
- Größe des Laderaums
- Grundgeschwindigkeit des Schiffes
- Regenerations-Modifikator für das Rasten auf dem Schiff
Dateianhänge
ZMuM_settings.jpg
ZMuM_settings.jpg (538.25 KiB) 727 mal betrachtet

#246
Update in der Database (ohne neue Versionsnummer):
Eine falsche Skill-Definition hatte sich verirrt, diese wurde jetzt entfernt.

Hat eigentlich irgendwer (außer Lares) mal das neue Einstellungsmenü ausprobiert? Ich würde mich da über Feedback freuen. :)

#247
aha, dann haben wir wohl den Schuldigen für ein ungültiges Talent gefunden.

Was ich jetzt schon sagen kann: das mit den wechselnden Geschwindigkeiten gefällt mir, wer schippert schon im Zeitalter der Segelschiffe ständig mit der gleichen Geschwindigkeit?

Probiere gern alle Optionen aus, bin nur gerade nicht auf dem Schiff, so dass es etwas dauern kann.
Hacke Tau, Kumpels!
Bringt die Sonne nach Thorwal.
Ich bin ein P&P-Rebell

Viel Erfolg für Schweif HD, Riva HD kommt sicher auch noch!

#248
so, jetzt hatte ich genug Zeit zum testen und bin begeistert, wie ihr es schafft aus einem bereits 1.0 sehr guten Mod immer noch mehr herauszuquetschen!
Hacke Tau, Kumpels!
Bringt die Sonne nach Thorwal.
Ich bin ein P&P-Rebell

Viel Erfolg für Schweif HD, Riva HD kommt sicher auch noch!

#249
Ich habe bei mir über die Einstellung den Laderaum etwas kleiner gemacht, damit er vollständig auf meinen kleinen Bildschirm passt und die Nautikprobe auf alle 4 h gesetzt.

Dabei sind mir noch folgende Sachen aufgefallen, die umzusetzen noch ganz nett wären:
  • Die Laderaumgröße nicht als vielfaches von 5, sondern von 7 ermöglichen (weil das eine komplette Reihe ist)
  • Nach jeder Nautikprobe wird bei mir der bisher zurückgelegte Weg "gelöscht", also der rote Faden verschwindet und wir aber der Stelle der Probe neu gezeichnet. Kein Einfluss auf die Reise selbst. Bemerkenswerterweise passiert das jetzt auch bei Landreisen.
  • Beschränkung der Schiffsgeschwindigkeit im Sinne des "phantastischen Realismus". Siehe auch Rumpfgeschwindigkeit. Das besagt im Wesentlichen, dass die Geschwindigkeit eines Schiffes einen bestimmten Wert, der abhängig von der Länge des Schiffes ist, nicht überschreiten kann. Warum ist in Wikipedia erklärt. Bei genügend hohen Kraftaufwand (Segel oder Ruder) kann man sich der Maximalgeschwindigkeit asymptotisch annähern. Soll diese Maximalgeschwindigkeit überschritten werden, muss ein Teil des Bootes sich aus dem Wasser heben und "gleiten", kann man sich bei einem Schnell-Motorboot gut ansehen - viele moderne Sportsegler sind auch leicht genug für Gleitfahrt. Ein Knorre ist sicherlich zu schwer dafür. Das Thema ist mir eingefallen, weil mein Boot über das Meer schießt, auch bei langsamer Einstellung. EDIT3: jüngster Test: Thorwal-Prem: Grundgeschwindigkeit 5, Efferd wohlwolend, Nautik 10, Schiff noch ok, Dreikreuz, sonst nichts: ca. 12h.
    EDIT:
  • Bei den Fahrgästen könnten auch mal welche dabei sein, die das Schiff kapern wollen :)

    Kennt jemand die Länge einer Knorre?
    EDIT2: Danke Sordul! Da kommen wir auf eine Maximalgeschwindigkeit von (19,6)^0.5 *4,5 =~ 20 Meilen/Stunde. Das ist schon deutlich schneller als zu Fuß (ich schätze so 5 Meilen/Stunde auf einem gemütlichen Waldpfad). Als Asymptotenfunktion könnte ich mir 21/(21-min(20;aktuelle Geschwindikeit))-1 vorstellen.
Zuletzt geändert von Yuan DeLazar am 11. Jan 2016, 20:19, insgesamt 3-mal geändert.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#250
Werte Knorre:
Länge: 19,6 Schritt
Breite: 5,7 Schritt
Tiefgang: 1,1 Svhritt
Besatzung: 10
Schiffsraum: 40 Quader
Frachtraum: 30 Quader

#251
Also 5 Meilen/Stunde zu Fuß halte ich für nicht gemütlich. Vor allem nicht mit einem beladenen Helden. Und nicht 8 bis 10 Stunden am Tag.

#252
Mir ist Folgendes zufällig aufgefallen: Wenn man die Mod deaktiviert und wieder aktiviert, gehen die beim Stufenaufstieg in die neuen Talente "Nautik" und "Fischen/Angeln" gesetzten Punkte verloren. Man startet wieder bei den Basiswerten.

Das war in meinem Fall insofern ärgerlich, als mein Thorwaler plötzlich das eigene Schiff nicht mehr navigieren konnte (dafür braucht man Nautik 6; er hatte Nautik 5). War ein sehr unglücklicher Zeitpunkt für mich, da mein Thorwaler kurz zuvor Stufe 7 erreicht hatte und somit das eigene Schiff für mich quasi unbenutzbar bleibt.

Ich weiß nicht, ob das bekannt ist oder ob man da programmiertechnisch überhaupt etwas machen kann. Möchte es nur erwähnt haben.

#253
[quote='stanze','index.php?page=Thread&postID=126668#post126668']Ich weiß nicht, ob das bekannt ist...[/quote]
Sagen wir es mal so, das es mir nicht so bewusst war, aber vom Verhalten her dann doch eigentlich logisch ist. Denn wenn du ohne die Mod weiterspielst, hat er ja auch keine Daten mehr zu diesen beiden neuen Talenten, da diese nur aus der Mod kommen. Und wenn du die Mod nicht mehr hast, gibt es die Talente auch nicht mehr. Und wenn du dann weiterspielst und ohne die Mod abspeicherst, sind die Talente weg. Wenn du aber einen Spielstand lädst, wo die Mod noch aktiv war und vorher die Mod wieder integriert hast, hast du natürlich deine Talente noch. Nur eben dann nicht, wenn du zwischendurch ohne die Mod weiterspielst und abspeicherst.

Aber das Problem kann man leicht im Spielstand korrigieren. Wenn du also nun einen Spielstand wieder mit der Mod hast, so stehen die Talente ja wieder im Save. Dann setzt du im Save wieder die Talentpunkte ein, die du zuvor hattest. Im Save findest du die Talente bei jedem Helden bei "nautik" und "fischen".

#254
Guter Tipp, Lares, das werde ich machen. Darauf hätte ich eigentlich auch selbst kommen können... Man merkt, dass Freitag ist...

Streng genommen fällt das zwar unter cheaten für mich. Aber in dem Fall kann man wohl guten Gewissens eine Ausnahme machen.

#255
[quote='stanze','index.php?page=Thread&postID=126672#post126672']Streng genommen fällt das zwar unter cheaten für mich.[/quote]
Cheaten ist es nur, wenn du da jetzt bessere Werte angibst, als du eigentlich hattest. :D
Antworten

Zurück zu „Mod-Talk“