#31
on="equip" ist in dem Sinn kein Ereignis, sondern mehr ein "Zustand", das wird nicht "ausgelöst, wenn man den Gegenstand anlegt", sondern wird "jedes mal abgefragt, wenn ein Gegenstand angelegt ist und die Werte des Charakters aktualisiert werden sollen". Von daher ist ein on="equip" type="script" nicht einfach umsetzbar. Korrekterweise müsste es also nicht "equip", sondern "equipped" heißen.
Firefox ist immer schuld :)

#32
Schade, dann wird es wohl keine Mod-Lösung für eBE geben können...Danke fürs Feedback.

Edit: Aber wenn ich sehe, wie wenige die Test-Mod überhaupt runtergeladen haben, scheint auch kein allzu großes Interesse am Thema eBE zu bestehen. Vielleicht solltest Du Deine Energie und Zeit dann doch lieber anderweitig einsetzen... ;)

#33
[quote='craftyfirefox','index.php?page=Thread&postID=96214#post96214']on="equip" ist in dem Sinn kein Ereignis, sondern mehr ein "Zustand", das wird nicht "ausgelöst, wenn man den Gegenstand anlegt", sondern wird "jedes mal abgefragt, wenn ein Gegenstand angelegt ist und die Werte des Charakters aktualisiert werden sollen". Von daher ist ein on="equip" type="script" nicht einfach umsetzbar. Korrekterweise müsste es also nicht "equip", sondern "equipped" heißen.[/quote]Aber wieso kann man nicht einfach das script bei jedem aktualisieren der Charakterwerte ausführen? Hat das relevanten Performance-Einfluss?

#34
Ja das Interresse an dem Test-Mod für eBE ist (bis jetzt !) wirklich nicht sehr groß, bis jetzt nur 4 Leute nach 5 Tagen und 34 Beiträgen von 10 verschiedenen Leuten. ;) Die Zahlen sprechen für sich. :D Das kann sich aber noch ändern. ;)
Zuletzt geändert von Fairplay am 28. Aug 2014, 00:22, insgesamt 1-mal geändert.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

#35
Hier solltes mMn auch ehr nen großes Projekt für Vanilla geben, statt alles auf Modbasis zu machen. Probleme dazu sieht man ja in allen möglichen Threads wo sich irgendwelche Mods gegenseitig beißen. Hier gehts meiner Meinung nach um Grundmechanik die man entweder implementiert, oder eben weg lässt. Das gleiche für FK- Mod, Charakterpuppe, der ganze Hardcode einfach der ein bisschen am modden hindert, weil er eben noch fehlt an vielen "Verknüpfungsstellen" für Modder. Ich persönlich hab auch keinen Mod aus dem Grund auf meinem Rechner, einfach weils Bugs hervorruft, instabil läuft etc. Lieber ein großer Fanpatch der dafür läuft und Details hinzufügt in eine funktionierende und ausführliche Gamemechanik mit ausreichend Schnittstellen fürs Modding, statt von jedem Dorf nen Hund der sich nicht mit anderen Hunden verträgt.
Zuletzt geändert von TerminusTechnicus am 27. Aug 2014, 22:18, insgesamt 1-mal geändert.

#36
Ich würde hier kein mangelndes Interesse herleiten. Nicht jeder mag Mods und möchte an seinem Spiel rumschreuben. Viele trauen sich vielleicht nicht etwas herunterzuladen oder zu testen, das noch nicht final ist. Und wenn dann noch hinzu kommt, dass es mit einigen Dingen nicht kompatibel ist, die man nutzt, fallen wieder ein paar Leute weg. Ich kann mir nicht vorstellen, dass auch nur einen einzigen gegen würde, der die eBE wenn sie als Patch integriert werden würde, diese wieder missen möchte. Also hier bitte keine voreiligen Schlüsse ziehen, und einen Weg finden, wie dies ein fester Bestandteil des Spiels werden könnte. Die Gründe liegen auf der Hand und wurden zur genüge durchgekaut.
Bild

#37
Jup, DSA spricht genau das gleiche an... Bestes Beispiel ist auch z.B. nach Abgabe von Grimring und "afterfinal" Savegame bleibt die Zeit stehen, aus dem Grunde hab ich auch ohne Mods gespielt um sicher zu gehen dass es nicht an nem Mod liegt. Ist reproduzierbar der Bug und darauf kommt es halt auch an wenn man noch das eine oder andere Problem lösen will. Ansonsten fällt dem Lares ja sowieso alles auf... ^^ Wenn er durch ist und seine Liste vlt irgendwann mal abgearbeitet ist und man hier ein paar Schnittstellen mehr einbaut die keinen Hardcode erfordern und für Modder eine Platform darstellen... ich denke mal da wirds dann auch genug Leute geben die sich um zusätzliche Inhalte kümmern, gerade wenn die Chance besteht, dass es ins Vanilla eingeht UND es sich nicht mit anderen Mods beißt/beißen kann. Das wäre mMn der Schritt in die richtige Richtung. Problem ist halt, Chriss fehlt die Zeit, was ich gut nachvollziehen kann.

#38
Stimme DSA hier voll zu. :)
Ich bin einer der 5 Leute die den Test-Mod heruntergeladen hat - leider gab es noch keine Zeit zu testen. Finde das Projekt sehr reizvoll und unterstützenswert!

#39
Ich sehe es wie Das Schwarze Auge und TerminusTechnicus. Eine Download-Anzahl kann, aber kann auch nichts mit dem Interesse an der Mod zu tun haben. Das Thema sagt ja eindeutig Test-Mod. Daher wird diese Mod wohl auch nicht bei jedem in ein zurzeit laufendes Spiel installiert werden, um Probleme zu vermeiden. Ein Test-Mod ist für Tester gedacht und nicht für den allgemeinen Spieler. Und ja, wenn man bereit ist ein gemoddetes Spiel zu Spielen, wird man sicherlich auch die eBE mit dazu nehmen. Also ich will die Mod bei meinem 3. Spieldurchlauf nicht missen wollen. :)

[quote='TerminusTechnicus','index.php?page=Thread&postID=96334#post96334']Ansonsten fällt dem Lares ja sowieso alles auf... Wenn er durch ist und seine Liste vlt irgendwann mal abgearbeitet ist ...[/quote]
Nach dem Vanilla-Spiel sind dann die Mods dran. :D

#41
[quote='TerminusTechnicus','index.php?page=Thread&postID=96344#post96344']Oha... böse Falle... ^^[/quote]
Nein das ist keine böse Falle, sondern du hast ein Eigentor (beim Fußball) geschossen aus 20 m (!) Entfernung. :D
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

#42
[quote='lunatic','index.php?page=Thread&postID=95584#post95584']Diese Mod soll eine Spielmechanik simulieren, nämlich die der effektiven Behinderung je nach genutztem Waffentalent.
...
Zunächst einmal werden bei allen Rüstungsteilen, die Behinderung verursachen, die AT- und PA-Mali entfernt.
...
Durch ein Item-Script (s.u.) wird dann für jeden Charakter anhand der angelegten Gegenstände folgendes ermittelt:
- Gesamt-Behinderung (Summe aller angelegten Rüstungsteile)
- Behinderungs-Modifikator in Abhängigkeit vom gerade verwendeten Waffentalent (ausgerüstete Waffe!)
- Behinderungs-Modifikator nach Klasse (zur Zeit Krieger und Zwerg BE - 1)
- Berechnung der effektiven Behinderung des Charakters (Gesamt-Behinderung abzgl. der Modifikatoren)
...
Die einzelnen Werte Eurer Charaktere findet Ihr übersichtlich in der Konsole wieder.[/quote]
Ich habe die Mod jetzt Mal getestet und kann sagen, das sie so funktioniert, wie vorgesehen. Aber wie sich das auf den kompletten Spielfluss auswirkt, habe ich bei nur einem Test natürlich nicht erfahren können. Auf jeden Fall ist die effektive Behinderung eine schöne Sache.

Aber zum Ende des Themas hin, kam raus, das wohl nur Chris etwas dran machen könnte. Denn diese Mod einen kompletten Spieldurchgang zu verwenden, ist für meinen Fall, nicht so ideal und ich werde es daher wohl auch nicht tun. Ich sehe nämlich nicht, welche Rüstungsteile wie viel BE haben. Das kann ich nur in der xml-Datei auslesen (na gut, das könnte man noch hinzufügen). Zudem bei jedem Rüstungswechsel, auch wenn es nur ein Teil ist, das Item-Script ausgeführt werden muss. Ich denke, das kann schnell dazu führen, das ich das ab und zu Mal vergessen werde. Aber gut ist, das durch das Item-Script direkt alle Helden bezüglich der effektiven BE geprüft werden.

Dafür, das eine effektive BE im Spiel nicht vorgesehen war, halte ich dennoch lunatics Test-Mod für eine gute Umsetzung (mit den Möglichkeiten, die ein Modder in diesem Fall überhaupt hat). Zum Testen wirklich eine gute Sache, aber für meinen Fall, kein Mod, für einem kompletten Spieldurchlauf. Da muss wirklich Chris her.

[quote='lunatic','index.php?page=Thread&postID=95584#post95584']Noch ein wichtiger Hinweis: Im Archiv befindet sich die Datei DSA_Model.dll. Diese muss manuell in den Pfad \schick_Data\Managed kopiert werden![/quote]
Warum muss eigentlich die DSA_Modell.dll ausgetauscht werden?

Fazit: Wenn man eine effektive BE noch nicht ins Spiel einbinden möchte, dann sollte man versuchen, es den Moddern zu ermöglichen, dazu eine richtige Mod zu erstellen, so das man es vorab in einem kompletten Spieldurchgang auch testen kann. :)
Zuletzt geändert von Lares am 02. Nov 2014, 11:34, insgesamt 1-mal geändert.

#43
Zwar schon eingestaubt, aber trotzdem noch interessant. Eine Möglichkeit, das Script "automatisch" ablaufen zu lassen, ist der timetrigger, wie ich jetzt gelernt hatte. Falls du, lunatic, das nicht umsetzen willst, würde ich das in meinen Waffenpatch mit integrieren. Kannst mir mal schreiben, was du dir vorstellst. Danke schon mal!
Zuletzt geändert von Yuan DeLazar am 29. Feb 2016, 19:08, insgesamt 1-mal geändert.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#45
Habe das eben getestet. Klappt hervorragend.
In Verbindung mit dem Waffenpatch hieße das, dass mit jedem Kampfstilwechsel, jedem Check der Rüstung und zu jeder vollen Stunde einmal die gesamte Ausrüstung überprüft und automatisch korrigiert wird. Wenn das noch nicht reicht, ginge vielleicht noch beim Betreten eines Gebäudes und/oder Dungeons zusätzlich. Und nach den meisten Kämpfen.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#47
[quote='Yuan DeLazar','index.php?page=Thread&postID=120828#post120828']In Verbindung mit dem Waffenpatch hieße das, dass mit jedem Kampfstilwechsel, jedem Check der Rüstung und zu jeder vollen Stunde einmal die gesamte Ausrüstung überprüft und automatisch korrigiert wird.[/quote]
Das hört sich wirklich hervorragend an. :thumbsup:

#48
So. Bitte sehr.
Benötigt den Waffenpatch.
Sobald ich eine Antwort bekommen habe, lässt sich evtl.(!) auch was "offizielles" draus machen.

Aso: *Nicht* die .dll kopieren. Hat bei mir das Spiel abgeschossen.

EDIT: hier noch eine aktualisierte Version:
- Konsolenausgabe stark reduziert:
Erscheint nur noch bei Änderungen der eBE
- Info für eBE 0 eingefügt
- .dll- und Bilddateien entfernt

EDIT: Jetzt als eigenständige Mod in der Datenbank verfügbar.
Zuletzt geändert von Yuan DeLazar am 23. Mär 2016, 22:08, insgesamt 2-mal geändert.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#49
Also benötige ich den Waffenmod und installiere den eBE-Test zusätzlich?
Zuletzt geändert von Marjak am 01. Mär 2016, 07:53, insgesamt 2-mal geändert.

#50
Ja.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#51
Also, lieber Yuan, den eBE-Test kurz mal angetestet und das funktioniert alles sehr gut.

Allerdings sind mir mehrere Dinge aufgefallen.

Wenn man mit dem Mauszeiger auf die Rüstung, den Helm etc. geht, erscheint immer als Textinfo AT: 0; PA:0; vielleicht kann man ja bei der Textbeschreibung ergänzen, daß die Rüstung natürlich weiterhin Abzüge hat, die dann durch die Waffe reduziert wird; das ist im Moment nicht ersichtlich.

Weiterhin; da wir jetzt die entsprechenden Werte im Spiel haben, müßten natürlich alle Helme und das Leder-, Ketten- und Plattenzeug die richtige BE bekommen und angeglichen werden. Ich mein, die sind ja absichtlich nahezu ohne BE-Abzüge geblieben, damit eben dieser Malus, daß es keine eBE in Schick gibt, hintenrum wieder ausgeglichen werden kann, wenn man mit RS 10 rumläuft. Da sind die Werte nämlich wieder halbwegs richtig.

Und ich habe in meinem "Mit Mantel, Schwert und Zauberstab" z. T. andere Werte als du.

Zweihänder hat eBE -2 (in DSA 4.1 auch da Zweihandschwerter); du hast -3
Wurfwaffen hat eBE -3 (in DSA 4.1 unterteilt in Wurfmesser -3; Wurfbeile -2; Wurfspeere -2)
Bögen haben ebenso -3 (dafür aber Armbrüste -5). Du hast mit -4 den Mittelwert gebildet, vermute ich?

Desweiteren müßte man sich mal überlegen, was man mit dem Talent Hiebwaffen in Schick macht. Im Moment würde der Säbel auch eBE -4 haben, was aber deutlich zu hoch wäre (er hat wie das Schwert eBE -2).

Deshalb mein Vorschlag: in diesem Punkt DSA4.1 umsetzen. Will heißen, alle stumpfen Hiebwaffen zum Talent Äxte zuordnen und in Hiebwaffen umbenennen (vgl. DSA 4.1) und eBE -4, wie du es ja umgesetzt hast. Und Hiebwaffen in scharfe Hiebwaffen umbenennen und eBE -2 geben.

#52
Danke für die Rückmeldung! Ich sehe das zwar ähnlich wie du, allerdings ist hier nach wie vor die Frage über die Autorenschaft ungeklärt. Damit bedeutet das für mich, dass ich nur zeige, dass es geht. Alles andere kann erst kommen, wenn die Verantwortlichkeit geklärt ist - möchte nicht einfach fremde Mods anektieren.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#53
Die Mod ist jetzt mit freundlicher Erlaubnis von lunatic in der Mod-Datenbank. Hier die detailierte Beschreibung:

v1.0.0
für Patch 1.36 + DLCs

Anstelle der festen AT-/PA-Abzüge für schwere Rüstung wird die kumulative Behinderung (BE)
für die Berechnung der effektiven AT-/PA-Abzüge (eBE) genutzt, welche waffenart- und
klassenabhängig ist. Das resultiert in vielen Fällen in leicht erhöhten AT- und v.a.
PA-Werten der Helden. Die eBE wird gleichmäßig von den AT- und PA-Werten abgezogen und
berechnet sich folgendermaßen:

Schwerter: BE-2
Waffenlos: BE-0
Äxte: BE-4
Hiebwaffen: BE-4
Speere: BE-3
Stichwaffen: BE-1
Zweihänder: BE-2
Schusswaffen: BE-4
Wurfwaffen: BE-2

Krieger: zus. -1
Zwerge: zus. -1
Amazonen: zus. -1
____________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________

- für alle Rüstungen gilt, dass der Fernkampf in
gleicher Weise behindert wird wie die Attacke
- normale Helme (Leder~, Eisen~, Topf~) haben jetzt einen Punkt BE mehr
- Leder- und Plattenzeug haben einen Punkt BE mehr
- Der verfluchte leichte Lederhelm ist jetzt auch von Magiern nutzbar
(da ist doch Magie drin...!)
- Normale Lederhelme sind *nicht* mehr von Hexen nutzbar
(zu profan für ein solch schönes Antlitz!)
- Lederharnische sind *nicht* mehr von Magiern nutzbar (viel zu wuchtig)
- Krötenhaut: *nicht* mehr von Elfen nutzbar (Metallringe)
- Lederhose: RS 1 statt 0, BE 1 statt 0, 80 U statt 30 U,
kein Kälte- und Nässeschutz mehr
- Wintermäntel geben jetzt zusätzlich Rüstungsschutz 1
____________________________________________________________________________________________

Dank, wem Dank gebührt. Meinen besten Dank

für die Erlaubnis diese Mod weiterzuentwickeln
an lunatic

für alpha-Testung und Rückmelden besonders
an Marjak, Mordbrenner
____________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________

Item-IDs: 339, 660


Neuerungen:

v1.0 (22.03.2016)
- Mod revisioniert und als Einzelmod verfügbar gemacht
mit freundlicher Erlaubnis von lunatic
- eBE hat jetzt Einfluss auf Fernkampf
- fehlende Rüstungsteile ergänzt
- Behinderung in der Rüstungsbeschreibung angegeben

(03.03.2016)
- Konsolenausgabe stark reduziert:
Erscheint nur noch bei Änderungen der eBE
- Info für eBE 0 eingefügt
- .dll- und Bilddateien entfernt

(29.02.2016)
- Anpassung an v1.36 + DLCs + Waffenaptch 2.2
- "negativ"-Charakterbild entfernt
- Effekt-Beschreibung stark abgekürzt


Noch kurz die Antwort zu Marjak, was sich nicht aus der Beschreibung ergibt:
- BE von Helmen und Leder- und Plattenzeug angepasst. Kettenzeug auf BE 2 zu bringen mag vielleicht korrekt, aber irgendwie unnütz sein, weil es dann in wirklich jeder Hinsicht schlechter als Lederzeug ist. So sind es nur 10 Unzen Gewicht und der Preis im Unterschied, was man vielleicht im Sinne des Rollenspiels noch verkraften möchte.
- eBE Zweihänder angepasst, Wurf- und Schusswaffen bleibt gleich: es sind die Wurfbeile die vermutlich eher genutzt werden als die Messer (höherer Schaden) und mit dem Waffenpatch auch Wurfspeere, die eher -2 als -3 als "Mittelwert" rechtfertigen. Für Schusswaffen ist -4 als Mittelwert korrekt.
- Das Umstricken von Hiebwaffen und Äxten ist sachlich korrekt und durchaus sinnvoll, ist mir aber ein zu großer Eingriff ins Basisspiel. Spieler werden das Talent Hiebwaffen steigern, wenn sie z.B. eine Ochsenherde nutzen wollen, und schauen dann dumm aus der Wäsche, wenn sie nicht denselben TaW in dem neuen "Äxte"/Stumpfe Hiebwaffen haben. Ist auch relativ aufwendig, weil dann alle betroffenen Waffen in einer (zusätzlichen) Waffenmod umgebaut werden müssten.
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#55
Yuan, irgendwie funktioniert die eBE bei mir nicht. Ich hatte vorher den eBEtest und den Waffenpatch v.2.2.1 installiert und alles lief perfekt.

Jetzt mit v.2. 3 und der effektiven Behinderung 1.0 bekomme ich keine Anzeige der eBE mehr und sehe auch bei der Rüstung die Schaltfläche nicht mehr (den Button, den ich klicken mußte, um die eBE immer neu berechnen zu lassen). Eine Stunde im Spiel verstreichen lassen oder ein Dungeon betreten, hat auch keine Veränderung gebracht.

#56
Hab noch mal drauf geschaut und kann das Problem nicht nachvollziehen. Es gab einen Bug, aber nur, wenn man die eBE einzeln hatte (dann haben die Schaltflächen gefehlt); und einen, der nicht automatisch die Waffenmanöver kontrolliert, wenn man auf eBE berechnen drückt und anders rum. Ist jetzt neu hochgeladen. Für dein Problem kann ich mir vorstellen, dass deine Kleider-Mod da die Finger im Spiel hat. Wenn es trotzdem nicht geht, müssen wir noch einmal die Liste der Mods und evtl. ein Savegame durchschauen. Gibt die Konsole (F9) irgend einen Aufschluss?
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#58
Neuerungen:

v1.1.0 (31.05.2016)
- AT-Wert-Check-Weiterleitung eingerichtet (Mod: Steigerung 4.1)
- Schilde geben negative Behinderung gefixt
Schilde haben jetzt die Werte aus dem Waffenpatch
- eBE wird jetzt regelkonform komplett von FK abgezogen
- Topf- und Eisenhelm korrigiert
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#59
Neuerungen:

v1.1.1 (05.06.2016)
- eBE bei waffenlos gefixt
- Amazone integriert
- Lederhose jetzt mit Nässeschutz 1
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?

#60
v1.1.2 (07.06.2016)
- Vorbereitung für neue Charakterklasse "O" (Amazone):
keine magischen Gegenstände anlegbar
- Rüstungsgewöhnung angepasst an neuen Effekt
Meine SchickHD-Mods *klick*:
- Waffen-Feature- & Bugfix-Pack; effektive Behinderung; Starke Gegner; Stabzauber 5, 6 (&7);
- Tierische Begleiter; erweiterte Charakterklassen; modifizierter magischer Kräuterbeutel
- Steigerungssystem nach DSA4.1 oder DSA5; Erfolgreiche Steigerungen (im DSA3-System)
- Drachenquest; Entscheidungsvielfalt in Quests; Streitogerlager; Hard Hyggelik; Spinnendämon v2.0
- Aventurische Öffnungs- und Reisezeiten; nierigere Verkaufspreise für Kräuter, Abnutzungserscheinungen

Probleme mit Mods?
Antworten

Zurück zu „Mod-Talk“