Kanonische Flaggen für die Tempel

#1
Die Banner, die aktuell im Spiel für die Tempel der Zwölfe verwendet werden, haben mit der bekannten DSA-Göttersymbolik nur wenig zu tun, auch wenn die zur Gottheit passenden Tiere abgebildet sind.

Ich habe mir daher eine eigene Version gebastelt, die sich an der offiziellen Heraldik der Kirchen orientiert (Symbole und Farbigkeit). Die Symbole habe ich alle selbst erstellt in Anlehnung des offiziellen Göttersymbol-Designs, damit sie wiedererkennbar sind. Damit entsprechen sie eher dem DSA-Kanon.

Die Flaggen haben vorerst keine verschiedene Formen (anders als die in der vanilla Version) - vielleicht mache ich das später mal noch als Iteration, das ist kein Problem.

Update
Aktuell (v 0.76) funktioniert die Mod in SternenschweifHD nur bedingt - beispielsweise in Kvirasim, Gashok und Lowangen, aber nicht in Tiefhusen und Finsterkoppen.

In SchickHD ist die Mod "voll einsatzfähig" (angehängte .zip einfach in den usermods-Ordner extrahieren).

Changelog:
- Rahja Symbol kanonischer gestaltet (das offizielle Symbol sollte, wenn man es kennt, jetzt noch erkennbar sein - ich habe es nur etwas "Gegenständlicher" gemacht und als Rosenknospe interpretiert)
- Tsa Flagge weniger quietschig und mehr handgemacht gestaltet
- Phex Flagge grau gefärbt (statt Türkis. Sind zwar beides Farben des Phex, aber so kann man Efferd und Phex besser auseinanderhalten, und grau/silber ist unauffälliger)
- Kleine Änderung an Efferd-Flagge


To-Do:
- Unterschiedliche Bannerformen (bei der Tsa Flagge sieht man ja, dass es grundsätzlich möglich ist), zumindest als optionale Variante


Download in der Mod-Datenbank
Zuletzt geändert von Torxes am 16. Mär 2017, 20:56, insgesamt 20-mal geändert.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11
Dateianhänge
tempelbeflaggung_vergleich.jpg
tempelbeflaggung_vergleich.jpg (481.02 KiB) 470 mal betrachtet
godflags_by_torxes.jpg
godflags_by_torxes.jpg (525.88 KiB) 463 mal betrachtet
20161231222455_1.jpg
20161231222455_1.jpg (473.26 KiB) 500 mal betrachtet
20161231204906_1.jpg
20161231204906_1.jpg (366.7 KiB) 501 mal betrachtet
20161231204659_1.jpg
20161231204659_1.jpg (496.49 KiB) 497 mal betrachtet
20161231204320_1.jpg
20161231204320_1.jpg (427.55 KiB) 497 mal betrachtet
20161231204250_1.jpg
20161231204250_1.jpg (352.06 KiB) 514 mal betrachtet

#2
Deine Beispielbilder sehen alle echt gut und viel erhabener aus. Sobald ich Schweif HD weiter teste, werde ich versuchen die ins Spiel einzufügen.

:thumbsup:
Bild

#5
Freut mich, dass sie gefallen.

Ein Hinweis dazu, wenn jemand sie verwenden möchte: Gerade während der Entwicklung kann es immer mal wieder vorkommen, dass die Spieldatei, in der diese Bilder ersetzt werden, nochmal durch den Entwickler überschrieben wird. Es kann sogar passieren, dass durch neu hinzukommende/geänderte Dateien diese Bilder in einer ganz anderen Ressourcen-Datei landen.

Wenn ihr euch also die etwas mühselige Arbeit des Bilder-Austauschens nicht immer und immer wieder machen wollt, wäre es eventuell sinnvoll, damit zumindest bis nach der Early Access Phase zu warten. Aus den o.g. Gründen wird auch der oben angehängte (nicht ganz aktuelle) Installer nicht ewig funktionieren.

Wenn ihr die Bilder manuell ersetzt, ist zu beachten, dass einige "Fahnen" in den Game Assets mehrfach vorhanden sind unter verschiedenen Namen (zum Beispiel Firun, Firun_Ifirn, Boron_neu ...). Die am besten gleich alle überschreiben mit der dazugehörigen Fahne, damit sichergestellt ist, dass auch die im Spiel tatsächlich verwendete Version überschrieben wird. :)
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#7
Der Installer schmiert bei mir leider immer ab. Habe auch schon Kompatibilitätseinstellung Win 8 und als Administrator probiert. Ordner "schweif_Data" ist doch korrekt, oder?
Schade, denn die Flaggen sehen sehr gut aus. Wollte sie auch gern mal ingame anschauen.

#8
Das Problem ist möglicherweise, dass ich das Spiel nicht ins Standardverzeichnis installiert habe - bei mir hatte der Installer funktioniert, der natürlich darauf dann angepasst wurde. Hatte gehofft, dass man sonst ein anderes Verzeichnis wählen kann bei der Installation.

Es ist aber leider wirklich mühselig, für diesen Grafikaustausch überhaupt einen Installer zusammenzubasteln, was etwas schade ist, weil ich den sonst auch nochmal mit den o.g. Korrekturen aktualisiert hätte.

Ich hoffe da noch ein wenig auf die zukünftige Modding-Unterstützung/Steam Workshop und dass solch ein Bildaustausch dadurch auch vereinfacht wird. Danke auf jeden Fall für das Feedback, dass der Installer so nicht funktioniert. Das ist ja schonmal gut zu wissen!
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#9
Also man kann durchaus das Zielverzeichnis angeben. Habe ich auch getan. Nur nach der Pfadangabe, wenn ich auf Next klicke, kommt die Windows-Meldung "...funktioniert nicht mehr".

Laut Installer wird "nur" die Datei resources.assets angepasst. Und ich habe den Unity Asset Bundle Extractor nicht installiert. Spielt das ne Rolle?

#10
Ja, die veränderten Grafiken befinden sich in der resources.assets Datei.
Den UABE sollte man nicht benötigen, zumindest wird der Installer, den man damit erstellen kann, als Standalone Installer bezeichnet und das ergäbe ja keinen Sinn, wenn man zusätzlich noch UABE installieren müsste.

Die Erstellung des Installers hat bei mir aber auch nicht immer funktioniert, zumindest nicht zuverlässig ... (bei einigen Anläufen ist er bei mir auch so gecrasht wie du es beschreibst). Hängt eventuell damit zusammen ob die Grafiken als tga oder png reingeladen werden, aber mit Sicherheit kann ich es nicht sagen. Ich nehme an, das Tool ist einfach nicht ganz so stabil wie man es sich wünschen würde.

Also wenn du dir die Grafiken ganz unbedingt ingame anschauen willst, solltest du dir dann aber vielleicht doch lieber den UABE installieren und sie manuell einpflegen.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#11
Habe ich versucht, kriege ich leider nicht hin. Habe es mit Version 1.8 und 1.8b versucht.
Habe die resources.assets geöffnet, fahne_phex angeklickt, auf Import Raw geklickt und Deine Datei gewählt. Speichern konnte ich nicht ("Cannot open the file for writing"). Also habe ich die Datei neu (an einem anderen Ort) gespeichert und hinterher ins Spielverzeichnis kopiert. Beim Spielstand-Laden ist das Spiel dann gecrashed.
Kannst Du mir die Prozedur bitte genau beschreiben?

#13
Hehe, habe ich vor 5 Minuten gesehen. Danke.
Jetzt klappt es natürlich. Und ich weiß jetzt auch, was Torxes mit "aufwändig" meinte... ;)

#15
Habe jetzt erstmal nur die Tsa-Fahne an die Phex-Tempel gemacht, weil ich die am spannendsten fand. Auch ingame gefällt mir die Mod wirklich gut. Ich denke, wenn das Spiel mal fertig ist und die assets-Files nicht dauernd überpatcht werden, werde ich alle Fahnen bei mir einbinden.

Top Arbeit! :thumbup:

[attach]13669[/attach]
Dateianhänge
nlthd_screenshot_008.jpg
nlthd_screenshot_008.jpg (1.75 MiB) 493 mal betrachtet

#16
Ah witzig, Tsa hatte ich mir im Spiel noch gar nicht angeguckt. :D
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#17
Mir ist wieder eingefallen, dass das Ersetzen der Tempelfahnen ja auch per Mod (also über usermods) möglich ist, zumindest klappte das bei Schick HD. Ich habe da mal etwas rumprobiert, aber es klappt leider irgendwie nur bei Peraine in Kvirasim. Die anderen Fahnen werden leider nicht überschrieben. Eventuell ist diese Funktionalität auch Stadt-abhängig, keine Ahnung.
Torxes, Du kannst ja mal schauen, ob Du das als Mod hinbekommst. Wäre ja super, wenn man gar nicht an die Assets müsste, weil die Fahnen dann vom Patch nicht überschrieben würden.

Schweif-Wiki:
"Hierzu ist zu beachten, dass entsprechende Unterordner angelegt werden müssen. Um zB ein Monsterportrait mittels "lareslot" ansprechen zu können, muss es sich unterhalb des Bilderordners des Moduls im ordner "battle/monsterportrait" befinden. Die Ordner lauten: Items: item Kampfgegner: battle/monsterportrait Götterflaggen (auch in den Dörfern draußen): godflag, name der Datei "fahne_" (zB fahne_firun oder fahne_rahja) PlayerPortraits: charimgm und charimgw"

http://wiki.sternenschweif.com/index.ph ... _einbinden
Zuletzt geändert von lunatic am 02. Jan 2017, 10:14, insgesamt 1-mal geändert.

#18
Na das wäre natürlich viel viel besser, gerade auch für Iterationen. Danke für den Hinweis, das werd ich mir noch anschauen.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#19
Wenn nur manche Götter ersetzt werden, liegt das eventuell an den oben genannten unterschiedlichen Fahnen-Bezeichnungen wie "boron_neu" oder so. Falls ja, kann Chris das ja vielleicht im hardcode nochmal glattziehen.

#20
Ja, den Verdacht habe ich auch, aber ich will es erst prüfen, um sicherzugehen. Bin mir auch nicht ganz sicher ob die Bezeichnung fahne_boron_2 o.ä. tatsächlich vom Spiel kommt oder vom UABE, denn der listete die Flaggen teilweise mehrfach unter gleichem Namen. Und wenn die Mod dann nicht weiß, welche davon sie überschreiben soll, ist das ungünstig.

Aber ich werds ausprobieren und dann nochmal melden, was funktioniert und was nicht.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#21
Hm... nee, schade. Ich habs mal versucht mit allen Namensvarianten die ich habe (also zB fahne_boron_neu, fahne_boron_2 ...) aber das scheint nicht das Problem zu sein. Auch wenn es natürlich schön wäre, wenn das spielseitig sauberer wäre, also jede Fahne wirklich nur unter einem Namen und in einer Version vorliegt.

Bei mir wird jedenfalls auch nur die Perainefahne in Kvirasim ersetzt, wenn ich das per Mod versuche.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#22
Ich habe auch noch was getestet:
Ich habe aus dem Peraine-Tempel in Kvirasim einen Phex-Tempel gemacht (über die buildingevents.xml) Und ja: Es taucht dann die Phex-Fahne IM Tempel auf.
Aber, und das ist spannend, AUßEN am Tempel ist wieder die Peraine-Fahne, und zwar die von Dir, Torxes. Obwohl es doch jetzt ein Phex-Tempel ist.

Ich denke, hier kann uns nur Chris weiterhelfen. Wäre super, wenn er das richten würde. Wäre echt ne klasse Mod...

#23
du kannst wirklich aus einem Peraine-Tempel wirkungstechnisch einen Phextempel machen? Ja ist denn heut schon Weihnachten? (DSA bitte kurz weghören)
Hacke Tau, Kumpels!
Bringt die Sonne nach Thorwal.
Ich bin ein P&P-Rebell

Viel Erfolg für Schweif HD, Riva HD kommt sicher auch noch!

#24
Bitte eigenes Thema dazu starten. :P :D
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#25
Jup, das geht, seit Schweif HD sind die Spezialgebäude voll modbar (naja fast voll, siehe Fahnenproblem) und Du kannst aus jedem normalen Haus ein Spezialgebäude machen, also einen Händler, einen Heiler, einen Schmied, eine Taverne usw.

Meine Theorie zur Fahnenproblematik ist jetzt mal folgende:

1. Das Ganze funktioniert anscheinend momentan nur in Kvirasim. Ich nehme an, dass Chris für die anderen Städte da noch irgendwas machen muss im Hardcode.
2. Das Tempelinnere ist durch das XML beeinflussbar (aktuell aber auch nur in Kvirasim), somit auch die dargestellte InsideScene. siehe Test PerainePhex in Kvirasim.
3. Die Außenflaggen sind nicht durch das XML beeinflussbar, also bleibt z.B. ein Peraine-Tempel äußerlich immer ein Peraine-Tempel. Das wird vermutlich im 3D-Environment festgelegt. Ist ja aber für die hier angestrebte Mod kein Problem.

Ich gehe davon aus, dass die Bilddateien korrekt eingelesen und zugeordnet werden (nochmal der Verweis auf das PerainePhex-Experiment).

#26
Ok. Solange das hardcode-seitig nicht gelöst ist, nochmal ein Update:

edit: Da es mittlerweile mehr oder weniger funktioniert, mache ich diese veraltete Anleitung mal etwas unsichtbarer.
[spoiler]Ich habe die Installer-zip oben durch ein Asset Package ersetzt (zip), das in Kombination mit dem Unity Asset Bundle Extractor genutzt werden kann.

Kurzanleitung:

1) Asset Package aus dem .zip in den Ordner \Steam\steamapps\common\Realms of Arkania – Star Trail\schweif_Data extrahieren/kopieren.

2) UABE starten und File > Load Package File wählen

3) Zu der Datei temple_flags_by_torxes.emip im o.g. Ordner navigieren

4) alle Häkchen setzen (Affected bundles, Affected assets files ...)

5) bei "Select the base folder of the files" ...Steam\steamapps\common\Realms of Arkania – Star Trail wählen.

6) mit Ok bestätigen.

7) Es wird nun eine Übersicht der Inhalte der resources.assets-Datei gezeigt. Die veränderten Assets sind mit einem * in der Spalte "Modified" markiert (wer's genau wissen will - Assets nach Name sortieren durch Klick auf "Name" und unter View > search by name > fahne_* eingeben und etwas runterscrollen.

8) File > Save - NICHT unter dem Namen resources.assets, sondern resources_modified.assets oder so. Denn direkt überschreiben kann man die File so nicht.

9) Backup der resources.assets Datei machen (bzw einfach in resources.assets.original o.Ä. umbenennen)

10) Die mit UABE gespeicherte datei in resources.assets umbenennen.

11) Spiel starten und neue Fahnen im Spiel angucken. Viel Spaß!


Falls was schiefgeht, kann man jederzeit via Steam > Rechtsklick auf Spielname in der Bibliothek > Eigenschaften > Lokale Dateien > "Spieldateien auf Fehler überprüfen" die Original-Assetdatei wiederherstellen![/spoiler]
Zuletzt geändert von Torxes am 16. Mär 2017, 20:57, insgesamt 1-mal geändert.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#27
Update:

Flaggen hinzugefügt für:

- Ifirn (wird benötigt für Sternenschweif!)
- Swafnir (für Schicksalsklinge HD - hier aber bitte die Mod nutzen, da das oben verlinkte Asset Package so nur für Sternenschweif HD funktioniert)
- Der Namenlose (falls im Tempel Banner zu sehen sind - nicht im Package, nur als Bilddatei, da dazu noch kein Asset existiert)
- Borbarad (kann man immer gebrauchen :D - nicht im Package, aber für den Fall des Bedarfs)

Kleine Anpassung am Firun-Banner.
Zuletzt geändert von Torxes am 04. Jan 2017, 13:28, insgesamt 1-mal geändert.
Sternenschweif HD Debug Mode aktivieren:
"Realms of Arkania: Star Trail" in Steam Bibliothek > Rechtsklick > Eigenschaften > Allgemein > Startoptionen festlegen > -debug eingeben > OK > im Spiel: F11

#28
Sehr feine Flaggen, Torxes! :thumbsup:

Die einzige Flagge die deutlich aus dem Rahmen fällt ist die von Tsa. Da finde ich, dass der Regenbogenhintergrund zuviel des Guten ist, passt m.M.n. irgendwie nicht in die Gesamt-Grafik von Schweif HD. Schmälert aber nichts an deiner gelungenen Überarbeitung (und ich kann mir diese immer noch selbst anpassen).

Also nochmal: coole Sache :thumbup:

#29
Jau, Tsa ist da sehr speziell. Es steht halt explizit in den Beschreibungen drin, dass die Gewandung etc. die sieben Farben des Regenbogens enthält und es noch eine 8. "mystische" Farbe gibt. Ich hatte auch probiert, einfach nur Regenbogen-Streifen zusammenzunähen, aber das sah zu irdisch aus ;)
Außerdem erfordert dieses Nähen viel mehr Geduld von den Tsa-Geweihten, die doch ständig alles erneuern wollen. :D

So fand ich eine einfach nur farbig bekleckste Fahne dann doch passender. Eine weitere Alternative wäre vielleicht noch eine Art Patchwork-Flagge, die einfach nur aus verschiedenfarbigen Stoffquadraten bzw Flicken zusammengenäht ist. Vielleicht werd ich dazu nochmal ne Variante basteln bei Gelegenheit. Das wiederum würde ja auch zu "Eidechsenschuppen" passen.

Ein weiterer Hintergedanke bei der Fahne war, dass sich diese "mythische" Farbe schlecht abbilden lässt, aber man da zumindest noch den Prisma-Aspekt einbinden kann (welches ja auch ein Symbol der Tsa ist) - nämlich in Form des "weißen" Lichts, also weiß für die Eidechse. :)
Zuletzt geändert von Torxes am 05. Jan 2017, 14:00, insgesamt 1-mal geändert.

#30
Täusche ich mich, oder funktioniert das jetzt seit 0.76 mit den gemoddeten Tempelbannern? In Lowangen werden mir zumindest plötzlich meine selbstgebastelten angezeigt. 8o
Antworten

Zurück zu „Modding“

cron