Parierwaffen

#1
Neben den Schilden gibt es noch eine Anzahl an Parierwaffen, die in der Linken Hand geführt werden. Diese lassen sich natürlich nicht gleichzeitig mit Zweihandwaffen einsetzen. Sie bringen dem Kämpfer einen zusätzlichen PA-Bonus ähnlich wie der Schild. Ein weiterer Vorteil ist, dass man bei der Parade vom meist geringeren BF der Parierwaffe profitiert, der in der Regel meist niedriger als bei der Hauptwaffe ist.

DSA3-Werte:
Panzerarm, AT+0/PA+1, BF 1, Gewicht 220, 14 D
Linkhand, AT+0/PA+1, BF 3, 30 Unzen, 6 D
Hakendolch, AT+0/PA+1, BF 1, 60 Unzen, 9 D

In DSA4.1 läuft das ganze sehr kompliziert ab, und ist nur sehr schwer zu erklären, da hier viele SF eine Rolle spielen.

DSA4.1-Werte:
Panzerarm, AT-2/PA+1, INI 0, BF -2 (was in Schick nicht geht), Gewicht 220, 14 D
Drachenklaue, AT-2/PA+1, INI 0, BF 0 (was in Schick nicht geht), Gewicht 200, 35+ D
Linkhand, AT+0/PA+1, INI +1, BF 0 was in Schick nicht geht), 30 Unzen, 9 D
Hakendolch, AT+0/PA+2, INI 0, BF -2 was in Schick nicht geht), 50 Unzen, 9 D
Langdolch, AT+0/PA+1, INI 0, BF 1, 30 Unzen, 4,5 D

Ich würde der Einfachheit halber die DSA3 Variante wählen.
Bild

#3
In DSA3 braucht man für Schilde ja auch kein Linkshändig. Eine Parierwaffe ist in DSA3 quasi wie ein Schild ohne den Vorteil der Fernkampfdeckung.
Bild

#4
Ja, nach DSA3 wären die Parierwaffen doch eine interessante/einfache Zugabe.
Nachteil: 2. Hand wird blockiert, etwas gewicht
Vorteil: +1PA

Sind dann ähnlich den Schilden, nur halt weniger Boni/Mali

#6
Für Parierwaffen ist aus meiner Sicht keinerlei Modifikation am Source notwendig, die sind schon mit 1.34 vollumfänglich umsetzbar. Parierwaffen können halt niemals als "normale" Waffen verwendet werden.
Firefox ist immer schuld :)

#8
Kommt auf die Zuordnung des Models an, derzeit ist es aber noch so, dass jeder Avatar mit seinem eigenen Waffenset daherkommt (wenig sinnvoll, ist mir mittlerweile auch klar, aber so isses aktuell halt umgesetzt :(), und wir derzeit für die linke Hand nur Schilde oder halt "leer" haben, wirds wohl entweder ein Schild oder gar nix werden.
Firefox ist immer schuld :)

#9
Werden aktuell eigentlich auf Schilde Bruchproben gewürfelt? Ich bin nicht so der Schild-Spieler, habe aber auch noch nie einen zerbrochenen Schild gesehen.
Ich frage deshalb, weil sonst Panzerarm und Hakendolch keinen Vorteil bringen würden. Linkhand wäre die billigste und leichteste Parierwaffe, WM sind ja alle gleich, nur der BF wäre ein Nachteil bei der Linkhand...

#12
Mir fällt gerade noch ein, dass beim Einsatz von Parierwaffen ein Entwaffnen-Manöver automatisch um zwei Punkte weniger erschwert ist (also nur noch +6). Das wäre dann ein weiterer Vorteil für Parierwaffen.
Bild

#13
Für die Mantel und Degen Freunde, gäbe es noch den um den Arm geschlungenen Mantel als Parierwaffe mit den Werten -1/+1, BF 6, Gewicht wie Mantel.

Wer's mag.
Bild
Antworten

Zurück zu „Kampferweiterung 1.35“

cron