#31
War das doch kein Test von Dir? ;)
Tja, denn alleine von Dramosch erhält man zum Abschluss 50 Dukaten und in der alten Zwingfeste gibt es einen Geheimraum mit einer versteckten Kiste, die alleine schon 40 Dukaten enthält. Das sind schon 90 Dukaten. Also 10 Dukaten mehr, als du angegeben hast. Was man noch für Sümmchen durch den Verkauf der gefundenen Sachen bekommt, hatte ich damals nicht genau nachgehalten, da ich noch von Dramoschs Vorschuss Geld übrig hatte. Es war aber mehr als 100 Dukaten nach der Zwingfeste. Deswegen habe ich auf den Spieleinstieg hingewiesen, da ich alles später in dem Spieleinstieg genau aufgeschrieben habe. Man könnte also das jetzt genau ausrechnen, was man zum Schluss wirklich an Geld bekommt. :)

#32
Das genaue ausrechnen wollte ich mir ersparen, deswegen meine zweimalige Frage an dich. ;) Dadurch das ich zwischendurch wieder raus aus dem Dungeon bin (konnte nichts mehr aufnehmen, nur noch 3 BP) und gefundene Sachen verkauft und mir auch neue Sachen gekauft habe, habe ich tatsächlich mit ca. 80 Dukaten den Dungeon beendet. Die 40 D (Kiste) und 50 D (Dramosch) habe ich auch genauso erhalten. :)
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

#33
Bei meinem ersten Spieldurchlauf wusste ich noch nicht so genau, wie viel Zeit mir wegen dem Hauptplot bleibt und da habe ich die Helden auch immer vollgepackt (sogar BP2) bis ich dann raus bin. Bei Dungeons unterwegs, habe ich Sachen sogar liegen gelassen. Da ich aber jetzt weiß, das ich genug Zeit für alles habe, lasse ich mir auch Zeit mit den Dungeons und da wird dann rechtzeitig alles rausgekarrt. :) Bei der Zwingfeste (die ersten zwei Ebenen), war ich 4 oder 5 Mal draußen, um Sachen zu verkaufen und dennoch war ich schnell mit dem Dungeon durch. Wenn man weiß, das man Zeit hat, sieht die ganze Sache schon ganz anders aus. Viel gelassener. :D

#35
Der Spieleinstieg für Thorwal ist seit Freitag fertig, aber ich habe Sorgen wegen den Copyrights. Daher habe ich chris das PDF schon Mal zukommen lassen und hoffe, das er mir dabei ein wenig helfen kann. Wenn nicht, muss ich mir wirklich was überlegen. ;(

#36
Als eigene Reiseerlebnisse oder in Tagebuchform oder als Nordlandgeschichte sollte soetwas doch immer möglich sein. ;)
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)
Antworten

Zurück zu „Tipps und Hinweise“

cron