Dunkelheit in Dungeons nach Neuladen [1.35]

#1
EDIT: Generell scheint es in einigen Dungeons ein Problem mit der Beleuchtung beim Neuladen zu geben. Das Dungeon ist nach dem Neuladen dann sehr dunkel und flackert auch gegebenenfalls. Die Anwendung von Fackeln, Laternen, Stabzauber Stab zu Fackel, Flim Flam Zauber und Flim Flam Artefakt haben dann keine Wirkung mehr. Man muss das Dungeon dann verlassen, speichern, beenden, neuladen und dann das Dungeon erneut betreten, was je nach Tiefe des Dungeons sehr nervig sein kann. Der Fall ist das offenbar in folgenden Dungeons:

- Piratenhöhle auf Runin
- Drachenhöhle
- Mine in Oberorken
- Schwarzmagierruine
(da ist es mir mit 1.35 wieder ganz aktuell aufgefallen)



In der Höhle auf Runin flackert andauernd das Licht, obwohl der Flim Flam des Stabzaubers an ist. Also alle paar Schritt geht es aus oder wieder an. Aber auch wenn man sich nur minimal in eine andere Richtung dreht ohne sich zu bewegen.

Unten zwei Bilder hierzu und ein Savegame (einfach mal etwas herumlaufen):

Bitte das Lichtflackern beheben, da das super die Stimmung killt.
Zuletzt geändert von Dark-Chummer am 07. Sep 2015, 23:44, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Dateianhänge
Drachenhöhle.dsa1save
(518.26 KiB) 54-mal heruntergeladen
nlthd_screenshot_008.png
nlthd_screenshot_008.png (1.17 MiB) 444 mal betrachtet
nlthd_screenshot_006.png
nlthd_screenshot_006.png (1.87 MiB) 452 mal betrachtet

#3
Hast Du schon den 1.34-Patch?
Meinst Du mit "zeitweise", dass das beim Gehen mal hell war und mal dunkel, oder dass es bspw. nach einem Kampf dunkel war, solnage, bis man einen Speicherstand neu geladen hat?

#4
Habe 1.34

Ein Zusammenhang mit kämpfen war nicht feststellbar.
Eher an bestimmten Stellen und bestimmten Blickrichtungen.
Schaut man weg oder hat einen bereich wieder verlassen ist die Sicht wieder normal.
Ich weiss nicht ob das hilft aber auf meinem Kanal ist das ab Folge 44-48 zu beobachten.
Wenn ich zuhause bin kann ich die stellen im Video zeitlich etwas eingrenzen dann müsstest nicht suchen.
ZockingStation auf Youtube

#6
Hier gegen Min 15 gehts etwa los. Ich lade dir grade noch ein Mordbrenner Spezial hoch wo ich die stellen mehr oder minder zusammenfasse an denen der Fehler auftrat. Streckenweise tappe ich auch in die Map (die korrekt weiter gemalt wurde). Ich hoffe das hilft euch.

Eine Diskrepanz meine Grafiktreiber oder ähnlichem kann ich natürlich nicht ausschließen, da ich mit dem aktuellen Patch nur diesen Dungeon betreten habe.

http://youtu.be/lA2Ssu0tVPo


Der Zusammenschnitt:http://youtu.be/DEgL0IspcbI
ZockingStation auf Youtube

#7
Mr. Fox, so ein Video ist natürlich sehr hilfreich. :) Somit kann ich bestätigen, das es dieses Lichtproblem auch schon bei mir in der v1.33a gab. Bei mir war es besonders schlimm in der Eingangsebene (wie auf dem Video) in der Mitte und im Norden davon, bevor man in die Mitte geht.

EDIT:

Ich habe zusätzlich noch Screenshots dazu in der Drachenhöhle gemacht. Ich schaue in eine Richtung in der Dungeonmitte (Bild 1) und wenn ich mich nur minimal nach rechts drehe, sieht es so aus wie auf Bild 2. Drehe ich mich wieder nach links, sieht es wieder so aus wie auf Bild 1. Übrigens gibt es ganz oft ein flackern von hell zu dunkel sowie umgekehrt in der Drachenhöhle und das auf jeder Ebene des Dungeons.

Ein extremes Flackern von Hell zu Dunkel sowie umgekehrt gibt es in dem Tempel des Namenlosen. Die ganze Eingangsebene ist davon betroffen. Bild 3 und 4 zeigen hier das Flackern bei minimaler Bewegung.
Zuletzt geändert von Lares am 09. Sep 2014, 18:51, insgesamt 3-mal geändert.
Dateianhänge
Flackern2B.jpg
Flackern2B.jpg (452.14 KiB) 447 mal betrachtet
Flackern2A.jpg
Flackern2A.jpg (572.65 KiB) 446 mal betrachtet
DrachenhöhleFlackern2.jpg
DrachenhöhleFlackern2.jpg (252.95 KiB) 438 mal betrachtet
DrachenhöhleFlackern1.jpg
DrachenhöhleFlackern1.jpg (536.9 KiB) 456 mal betrachtet

#11
Solch Probleme hatte ich auch öfters mit v1.33a. Da es bei mir wahrscheinlich nach den Kämpfen auftrat, muss ich dies jetzt erst noch Mal genauer bei meinem neuen Spieldurchgang testen und ebenfalls berichten. Denn mit dem Patch v1.34 sollte dies verbessert worden sein. Das heißt, am Stabzauber liegt es schon Mal nicht, denn in meinen Augen stimmt da etwas bei der Grafik zwecks Helligkeit nicht.

#15
Schicksal86, nein ich war es nicht, wie du es gesehen hast. :)
Wir haben hier 2 Bereiche im Forum. Einmal diese Rubrik "Bugs", wo es wirklich um Bugs geht, soll heißen, etwas im Spiel implementiertes funktioniert nicht richtig. Und dann die Rubrik "Feature Requests", wo unsere Wünsche reinkommen, was wir doch gerne anders im Spiel gelöst hätten bzw. Verbesserungsvorschläge.

#16
Das Flackern-Problem, welches ich in dem vorherigen Beitrag noch veranschaulicht habe, habe ich im Tempel des Namenlosen ab der 1. Unterebene gar nicht mehr, aber dafür ist dann alles extrem Dunkel. Bei der Drachenhöhle, war das durch das Flackern nur stellenweise so, aber hier ist es die ganze Zeit so. Die drei Bilder zeigen die Dunkelheit trotz Lichtquelle an.

EDIT:
Verlässt man die Ruine, speichert das Spiel, beendet das Spiel, startet es neu, lädt einen Spielstand und begibt sich wieder zum Tempel, so ist der Tempel wieder wie zuvor. D.h., normale Grafik und kein Flackern. Lädt man aber wieder einen Spielstand im Tempel, gibt es wieder die Farbveränderung und das Flackern.
Zuletzt geändert von Lares am 11. Sep 2014, 08:19, insgesamt 1-mal geändert.
Dateianhänge
TempelZuDunkel3.jpg
TempelZuDunkel3.jpg (264.33 KiB) 447 mal betrachtet
TempelZuDunkel2.jpg
TempelZuDunkel2.jpg (249.3 KiB) 448 mal betrachtet
TempelZuDunkel1.jpg
TempelZuDunkel1.jpg (253.62 KiB) 455 mal betrachtet

Dunkelheit in Spiel

#17
Ich hab beides schon irgendwo gelesen, aber ich poste trotzdem hier mal Screenshots.

1) Auf Bild 1 sollten sie sehen: die schwebenden Platformen aus der Ruine

2) Auf Bild 2 sollten sie sehen: Kampf in der Piratenhöhle
Bild
Dateianhänge
nlthd_screenshot_003.png
nlthd_screenshot_003.png (895.77 KiB) 462 mal betrachtet
nlthd_screenshot_002.png
nlthd_screenshot_002.png (656.05 KiB) 462 mal betrachtet

#18
1.) Die Helligkeitsunterschiede in Dungeons kommen durch laden eines Spielstandes im Dungeon bzw., beim Neubetreten dieses, zu tragen. Mal heller bzw. mal dunkler.
2.) Ja, in der Piratenhöhle und in der Oberorken - Mine ist es bei den Kämpfen ziemlich dunkel.

Mehr dazu gibt es in diesem Bug-Thema: Piratenhöhle Eigenarten (v1.34)
1.) Beitrag 16 folgend.
2.) Beitrag 3 und Beitrag 15.
Zuletzt geändert von Lares am 24. Dez 2014, 01:03, insgesamt 1-mal geändert.

#21
Diese beiden Threads kann man thematisch auch noch zusammen legen, siehe hier (Dunkelheit in der Drachenhöhle 1.34 ).
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

#22
Da mir das gleiche Problem nun mit dem aktuellen Patch auch in der Schwarzmagierruine erneut aufgefallen ist, habe ich oben mal den Threadnamen geändert und den ersten Post editiert und alle Dungeons aufgezählt, in denen die Dunkelheit bisher Auftritt nach dem Neuladen.
Bild

#23
Das Problem ist bei mir bei 1.35 auch öfters aufgetreten.

Zusätzlich zu den Dungeons gab es bei mir auch in den Dörfern und Städten teilweise ein Lichtproblem durch eine Art "Überbelichtung" ... beim ersten Dorf wo mir das passiert ist, dachte ich mir, OK, dort scheint die Sonne in einem speziellen Licht ... nach ein paar Dörfern bin ich dann aber skeptisch geworden. Nach Neustart/Neuladen des Spiels war es aber immer wieder normal. Etwas lästiger Bug, aber kein Gamebreaker.

#24
[quote='Tauglanz','index.php?page=Thread&postID=115912#post115912']Zusätzlich zu den Dungeons gab es bei mir auch in den Dörfern und Städten teilweise ein Lichtproblem durch eine Art "Überbelichtung"...[/quote]
Ja, das stimmt. Dieses Problem wurde auch hier berichtet: Piratenhöhle Eigenarten (v1.34)

#25
Dieser Bug hängt zusammen mit dem Bug der Dunkelheit wenn man in einem Dungeon Neulädt, dann kann es sein dass gar keine Lichtquelle mehr funktioniert, egal welche (bei mir so passiert in der Schwarzmaguerruine)
Bild
Gesperrt

Zurück zu „Fixed Bugs“

cron