Die Freude und das Leid etwas wieder zu erleben und das Verg

#1
War mit meiner Party:

Zwei Zwerge, Zwei Magier, eine Waldelfe, ein Krieger

in Thorwal und habe dort die Zwingfeste (geht ja später weiter) erstmal abgeschlossen. Danach habe ich von den Dukaten, notwendige Dinge für die Reise, gekauft.

Das Problem ist nun das ich den Eindruck habe mit dieser Truppe nicht weit zu kommen. Weil ich halt nur die Waldelfe für Kräutersuchen und Nahrungsbeschaffung habe, gleichzeitig ist sie noch die Wildinsführerin. Die Magier und Zwerge und der Krieger sind für diese Dinge nicht zu gebrauchen.

Ich überlege deshalb einen Zwerg oder Magier gegen einen Druiden oder Hexe (Hexenspeichel!) auszutauschen.

Dabei war das erste Erlebniss vor der Fährstation Tjolmar gleich ein epischer Kampf gegen vier Orks und einen Oger. Und ich hatte das Gefühl das mit der Truppe im Kampf noch etwas Luft nach oben ist. Sollte ich nun einen Krieger oder Zwerg austauschen.... Überlegungen, Überlegungen!

Auch das ich im Gassenwisschen und Überreden schlecht bin und dort halt nicht richtig gesteigert habe, macht die Sache nicht leichter. In Käufen bekomme ich maximal 10 Prozent Rabatt, mehr ist nicht drin und wird sich mit den wenigen Talenten meiner Gruppe auch erst mal nicht ändern.

Wird wohl darauf hinauslaufen das ich einen Magier und einen Zwerg entlasse und dementsprechend die Gruppe ändere. Ein Streuner und ein Kräuterkundiger müssen mit rein.

Das Neuerstellen von Charakteren macht mir sehr viel Spaß und deshalb ist das Ganze auch kein Beinbruch.

#2
Der Waldelf ist doch ein guter Kräuterkenner. Nur gesellschaftlich hast du eventuell wirklich ein Problem wenn du nicht einen der Magier das mitübernehmen lässt.

Am besten ist immer noch eine ausgewogene Gruppe. Ich würde z.B. keine Klasse doppelt nehmen, denn dann entgehen einem ja unnötig die Besonderheiten anderer Klassen. Aber das ist nur meine Meinung.
Bild

#3
Werde wohl meinen schwächeren Magier gegen eine Hexe austauschen, die auch durch hohes Charisma glänzt.

Ich wollte auch mit einer gemischten Gruppe starten, bin dann aber in Sache Kämpfe lieber auf Nummer sicher gegangen.

Den einen Zwerg könnte ich dann noch gegen einen Streuner austauschen. Dann hätte ich Krieger, Zwerg, Waldelfe, Steuner, Magier und Hexe.

#4
oder den zweiten Zwerg gegen einen Thorwaler austauschen dann ist deine Gruppe immer noch sehr kampfstark. Der verbliebene Zwerg kann ein guter Ersatz-Streuner werden wenn die neue Hexe mit ihrem hohen Charisma die Gesellschaftlichen Sachen übernimmt. Ein Streuner ist aber auch sehr flink und kann sich dadurch auf dem Schlachtfeld weiter bewegen. Am wichtigsten ist, dass dir die Gruppe so wie du sie aussuchst, auch Spaß macht.
Bild

#5
Das ist nun meine vierte Gruppe mit der ich endlich die Zwingfeste ohne Tote geschafft habe. Die nötigen Dukaten um ein Wunder zu erbeten hatte ich nie.

Und Spaß macht es trotzdem weil ausprobieren ja viel bringt.
Antworten

Zurück zu „Hilfe suchen und anbieten“

cron