You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Thursday, August 15th 2013, 4:53pm

Zwergenbinge Oberorken

Hallo zusammen,

ich bin in der Zwergenbinge in Oberorken / zweite Ebene und habe den Eindruck, dass mir noch etwas fehlt, um den Dungeon abzuschließen... Da sind zwei Ingerimm-Statuen (jeweils eine auf Ebene 1 und eine auf Ebene 2), welche sich manipulieren lassen. Nur stelle ich keinen Effekt fest. Weiß jemand Rat?

Vielen Dank im Voraus!

2

Thursday, August 15th 2013, 4:55pm

Wenn man den Arm nach unten bewegt, deaktiviert man damit die Fallen auf der jeweiligen Ebene.
Der Magen einer Sau,
die Gedanken einer Frau
und der Inhalt einer Worscht
bleiben ewig unerforscht!

3

Thursday, August 15th 2013, 6:25pm

Danke für die Antwort.
Mehr gibt es also demnach dort nicht zu erforschen?

4

Thursday, August 15th 2013, 6:35pm

Sonderlich viel nicht, außer ein paar kräftezehrende Kämpfe (wie es im Original war), die Gefahr in einem Raum zu ertrinken (wenn man schnarchlangsam war), tödliche Fallen welche man eigentlich mit diesen Statuen deaktiviert, und 400 Dukaten in einer Kiste.

5

Saturday, August 31st 2013, 2:08pm

unechte wand in der binge oberorken

hallo zusammen - weiß jemand, ob und wenn WIE man diese wand "öffnet/einreisst?

6

Sunday, September 1st 2013, 10:33am

Stell jemanden mit hohem Werten vorn in die Gruppe ( ich glaube IN und FF sowie Sinnesschärfe sind da gefragt) kann auch sein das man mehrmals "gegen" die Wand laufen muss um die Probe neu zu würfeln.

Zitat von »Miyamoto Musashi (1584-1645), Fünf Ringe - Buch Wind«

"In meiner Schule ist es nicht üblich, irgend etwas gewaltsam zu betreiben;
man hält sich an die Weisheit der Kampfkunst, und damit ist man sicher,
nach Belieben den Sieg zu erringen."

7

Friday, July 18th 2014, 8:55pm

Gibt es von niemanden den Auftrag dieses Dungeon zu säubern? :-)

8

Friday, July 18th 2014, 9:32pm

Nein, kein Auftrag. Das alleine bleibt Dir überlassen. :)

9

Sunday, July 20th 2014, 1:53pm

Es muss ja auch nicht immer einen richtigen Auftrag für etwas geben. Manche Dinge erkundet man einfach aus Neugier oder gar Goldgier, je nach Gerüchten.

10

Sunday, July 20th 2014, 7:25pm

Ich kann diesen Dungeon empfehlen, weil es hier für wenig Kämpfe (nur an 3 Stellen, verteilt auf 2 Ebenen) viele Dukaten zu erbeuten gibt. Die oben angegebenen 400 Dukaten in Beitrag Nr. 4 stimmen allerdings nicht mehr, das wurde gesenkt.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

11

Sunday, July 20th 2014, 7:50pm

Ich kann diesen Dungeon empfehlen, weil es hier für wenig Kämpfe (nur an 3 Stellen, verteilt auf 2 Ebenen) viele Dukaten zu erbeuten gibt.

Dabei sind die Zwergenkämpfe aber nicht ohne. Man sollte da schon gut vorbereitet reingehen. :)

12

Monday, July 21st 2014, 7:25pm

Vorbereitung (Kampf und andere Situationen) hat noch nie geschadet. ;)
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)