You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Nordlandtrilogie HD - Offizielles Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Tuesday, April 22nd 2014, 6:00pm

Forumsumfrage: Wollen die Spieler eine Sternenschweif HD Demo?

Wollt ihr eine Demo für Sternenschweif HD

A total of 40 Votes have been submitted.

53%

JA, Demo her! (21)

23%

NEIN (9)

15%

Nein, Early Access bitte! (6)

10%

EGAL (4)

Kurze Umfrage zum Thema Demo..

Die Frage erklärt sich eigentlich von selbst, dennoch sollte man sich im klaren darüber sein, dass eine Demo zusätzliche Arbeit bedeutet.
Der Release Termin, Content, Qualität... uvm könnte theoretisch darunter leiden, je nachdem wie begrenzt die Ressourcen für das Projekt sind!

Sonstige Kommentare könnt ihr ja auch noch posten, falls ich die Umfrage erweitern soll oder ein Punkt fehlt :)

Danke für eure Mitarbeit!

This post has been edited 1 times, last edit by "Ikazuchi" (Apr 25th 2014, 12:28pm)


2

Tuesday, April 22nd 2014, 6:22pm

Um (durchaus nachvollziehbare) Befürchtungen potentieller Käufer im Vorfeld zu zerstreuen, ist es mehr als angebracht, ein Demo zu veröffentlichen. Eventuelle Beteuerungen der Craftys, dass eine Veröffentlichung nicht noch einmal so laufen wird, sind eben nur Beteuerungen. Vllt könnte man auch ein Early Access machen, dann hat man die Bugs auch wenn nicht weg, so doch stark eingedämmt.
Auf jeden Fall sollte man sich aber nach dem SKHD-Release-Debakel als Entwickler darüber im Klaren sein, dass man eventuelle Befürchtungen besser im Vorfeld zerstreut; und das meint nicht mit Worten, denn die reichen nicht aus.

3

Wednesday, April 23rd 2014, 8:32pm

Zum besseren Verständnis, reden wir hier über eine Demo Versionen, die man cirka eine Stunde lang fehlerfrei spielen (auch kostenlos downloaden) kann und genauso dann auch in dem Original Hauptspiel (meistens zu Beginn des Spiels) vorkommt (zu einem späteren Release Zeitpunkt) ? Wenn ja, dann bin ich dafür, weil das schon eine hohe Qualität voraussetzt und von Selbstbewustsein der Entwickler zeugt.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

4

Thursday, April 24th 2014, 12:56am

Fairplay:

ja genau davon rede ich :)
vielleicht nicht eine stunde, sondern fix:
Keine charakter generierung, sondern eine fixe party.
1. Stadt (inkl. dem Markt) + 2 straßen umland (wolfsbegegnung und potenzielle random encounter)
da der markt in der ersten stadt nur monatlich ist oder so, wär das echt öde die demo lange zu spielen :D

Aber alles sollte halt schon "release" qualität haben, so dass man weiss was einen erwartet.
Natürlich besteht dann das risiko, dass das anfangsgebiet gut ausgearbeitet und bugfrei ist, und sobald man eine straße weiter geht stürzt alles ab.. aber sowas will ja keiner unterstellen.

Kostenlos versteht sich von selbst :D sonst ist es ja keine demo sondern ein early access.
und den will hier glaube ich nicht wirklich jemand haben.

Unter anderen umständen würde eine Demo ja keinen sinn machen :D

5

Thursday, April 24th 2014, 8:44am

Hier kann man sich an "Das Schwarze Auge - Blackguards" ein gutes Beispiel nehmen. Man konnte das gesamte 1. Kapitel spielen, mit dem ich fast zwei ganze Tage beschäftigt war und danach konnte man sogar den Spielstand ins original Spiel übernehmen um dann dort weiter zu spielen. Und natürlich hat die Demo so überzeugt, dass man das Spiel auch gekauft hat. Und die Demo war in keinster Weise beschnitten. Man hatte also das komplette Intro mitsamt dem kompletten Charaktergenerator. Gerade nach einem solch katastrophalen Release wie bei Schick HD, wäre eine Demo bei Schweif HD angebracht, um die Kunden davon zu überzeugen, dass man es nun besser gemacht hat (was ich hoffe, dass das auch so sein wird).

6

Thursday, April 24th 2014, 11:52am

Dies befürworte ich nur wenn dadurch kein erheblicher Mehraufwand entsteht. Den Beiden bleibt sowieso nicht die Zeit die Ihnen wahrscheinlich lieb wäre. Heist kompletter Einstieg in Schweif mit Triggern auf der Überlandkarte die das Demo beenden wäre schon Ok.
Das Leben ist ein schlechtes Adventure.... mit verdamt guter Grafik!

7

Thursday, April 24th 2014, 1:07pm

Selbst wenn es einen gewissen Mehraufwand bedeuten würde (woran ich nicht wirklich glaube), täten sie sich damit selbst einen Gefallen. Es ist ja auch eine Art Werbung.

8

Thursday, April 24th 2014, 2:46pm

Bei der Vorgeschichte, unbedingt dafür!

Man könnte ja das bereisbare Gebiet stark begrenzen.
Sodass man Kvirasim, Gashok und vielleicht noch die Finsterkoppen Binge bereisen kann.

9

Thursday, April 24th 2014, 8:02pm

NEIN, lieber Early Access bei Steam.

10

Thursday, April 24th 2014, 8:58pm

Bloody:
Welchen Vorteil hätte man da gegenüber einer demo?
ausser das du geld zahlst und von dem gegebenen keine schlüsse auf das fertige machen kannst.
Die demo ist wesentlich verbindlicher als irgendwelche alphas oder betas. (sollte sie zumindest sein)
ausserdem schließt das eine das andere nicht aus...

Gerion:
das finde ich eigentlich schon zu weit.. eine demo sollte nicht länger als 30 minuten dauern, so das man heiss wird aber fast alles noch nicht da ist. daher würde ich sagen nur die erste stadt evtl. noch eine von den "nur text städten" maximal.

Allgemein:
Wenn die Craftys die engine erst fertig machen und dann mit der story anfangen und erstmal nur die story in dem gebiet, sollte keine verzögerung eintreten und die demo wäre etwas vor dem release verfügbar.
Und wenn man es ordentlich macht, wie Blizzard damals mit den "Spawn" Installationen bei Diablo2/Starcraft, könnte man es als preload nehmen, damit später die server weniger last haben beim release.

Schlusswort:
Ich will nicht das die Craftys wesentlich mehr Arbeit haben. Aber eine Demo würde vertrauen schaffen und evtl. ein paar durch schick hd verscheuchte zurück bringen.
Die Option zum Kaufen könnte man sogar schon in die Demo einbauen, wie in den unmengen android apps in denen man direkt zum kauf übergehen kann...

11

Friday, April 25th 2014, 12:27am

Eine Demo schafft Vertrauen (hauptsächlich durch Qualität), stellt verlorenen Ruf/Kredit (Deutsch und Englisch sprachiger Raum) wieder her und soll/muss dadurch auch überzeugen, so dass möglichst viele weltweit zum Kauf animiert/gezwungen werden, durch die selbstbewußte und gekonnte (hoffentlich trifft beides zu) Eigenwerbung der Entwickler (Crafty Studios) durch ihr eigenes Produkts.

In so eine Demo gehört das Intro (möglichst mit markanter Erzählstimme), die Charakter Erschaffung von einer 6er Party, eine Stufenerhöhung, die Musik, der Sound, die Geräusche, die Talentprobenanwendung, die AP Vergabe und mindestens eine halbe Stunde bugfreies/fehlerfreies spielen, damit man nicht wieder (schon wieder) die Katze im Sack kauft und man sich den Rest der Qualität (von dem HD Spiels) auch denken kann bzw. darauf auch verlassen kann. Wenn das nicht gewährleistet werden kann (z.B. durch die Engine oder andere Sachen) durch die Entwickler, sollte man es besser mit einer Demo Version sein lassen...

Eine "nur Text Städte" (als Verbesserungsvorschlag) hat in dem neuen HD Spiel Sternenschweif nichts (aber auch gar nichts) zu suchen, einen Mehraufwand mit zeitlicher Verzögerung beim dem Release des HD Spiels kann ich dadurch (beim besten Willen und Entgegenkommen meinerseits) nicht erkennen. Wie so oft von mir (bis auf wenige Ausnahmen) ist das konstruktiv, ehrlich, deutlich, präzise, ohne Umschweife auf den Punkt gebracht und aufrichtig (nicht böse) vorgetragen/gemeint. Mein Forenusername ist Programm (ich halte mich daran !) und gilt für alle Forenuserkollegen (ohne Ausnahme).
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

12

Friday, April 25th 2014, 12:32am

Das mit den "Text" Städten ist geschmackssache.
Eine halbe Stunde durch eine Stadt zu laufen in der es 1 Geschäft, 1 Taverne, 1 tempel gibt und sonst nichts...
ich meine ,ich sehe mir schöne grafik gerne an, aber krampfhaft etwas aufbauen, was eigentlich nichts besonderes sein soll das kann böse in die hose gehen.

13

Friday, April 25th 2014, 1:09am

Pro Early Access: Kein Mehraufwand für die Entwickler, sehr frühes und direktes Feedback durch die Community möglich. Eine Demo müsste man mitpatchen und hätte außer Aufwand keinen Vorteil für die Craftys.

Zudem würde so auch kein Katastrophenrelease wie bei der Schicksalsklinge kommen, da dann die Community schon vor dem eigentlichen Release den Entwicklungsstand kennt.

14

Friday, April 25th 2014, 1:40am

Kurze Frage:
Early access kostet das gleiche wie das Spiel später bei release richtig?
Macht also eigentlich kaum einen unterschied zum release von Schick HD 1.00 oder?
(Bis auf das 1.00 nicht als Early access bezeichnet wurde.)
Und selbst mit early access hat man nicht mehr rechte mitzuwirken als hier jetzt oder?

D.H.
Early Access -> Risiko tragen die Spieler (early access teilnehmer)
Demo -> Risiko tragen die Entwickler (weil für Spieler kostenlos)

Nebenbei.. wenn vor Release bekannt gewesen wäre wie Katastrophal (hat Bloody selbst gesagt) die 1.00 war,
hätte vielleicht niemand das Spiel gekauft und Crafty wäre am Ende.
ich bin nicht sicher ob die sich mit early access wirklich einen gefallen tun würden...
(Die Demo kann man ja sehr schönen und weil es klein und begrenzt ist, sehr verschönen..)

15

Friday, April 25th 2014, 1:43am

Ausserdem.. eine Demo macht man, wenn man fertig ist (man nimmt einen ausschnitt aus dem fertigen) oder man macht den "demo" teil zuerst und später den rest.

Aber wenn man eine Demo schon patchen muss...
dann ist eh alles verloren.

Das Ziel soll ja sein, dass 1.00 Sternenschweif HD bis auf kleinere BUGS schon fertig ist.
Also sollte eine Demo von 1.00 keine großen patches mehr brauchen.


Zu sagen, dass eine Demo noch gepatcht werden muss, ist quasi schon ein eingeständniss "Wird sowiso nicht klappen"

16

Friday, April 25th 2014, 1:48am

Early Access ist in der Regel immer billiger als das Spiel erst zu Release zu kaufen. Demos patchen ist übrigens gang und gebe, der Football Manager (eines der erfolgreichsten Spiele auf Steam) patcht zum Beispiel seine Demo immer mit. Aber die können es sich auch leisten, dort Zeit rein zu investieren.


Ich glaube nicht, dass eine Demo so gut tun würde. Ist bei Rollenspielen sowieso immer schwer. Dann investiert das Entwicklerteam halt alles darauf, dass zB in Thorwal alles gut aussieht und die ersten 5 Dialoge gut funktionieren, und danach kommt nur noch nonsense, was in der Demo niemand sieht - auch kein Vorteil.

Bei Early Access bezahlt man zwar anfangs, und hat dabei jederzeit Einblick, wie das Spiel aussieht, kann den Entwicklern frühzeitig Feedback geben und spart unterm Strich Geld. Niemand wird dazu gezwungen, im Gegenteil - Wenn du kein Early Access magst profitierst du noch davon, weil du von anderen Leuten viel konkreter lesen kannst, wie das Spiel momentan aussieht.

17

Friday, April 25th 2014, 2:59am

Das Problem, das ich mit "Early Access" habe ist, dass mir in genau dieser Phase höchstwahrscheinlich die Lust vergeht, das spätere fertige Spiel dann überhaupt noch zu spielen, weshalb ich Schick HD auch erst nach Patch 1.33a gespielt habe. Vorgeschlagene Features gibt es bereits jetz schon zu genüge. Man müsste sich nur an deren Umsetzung halten bzw. diese versuchen umzusetzen.

Deshalb bin ich für eine ausführliche Demo.

18

Friday, April 25th 2014, 10:03am

Da Gebe ich DSA recht... Mir ging es mit der Schicksalsklinge so dass ich immer wieder versucht habe (wöchentlich) diese zu spielen seit August, und letzten Endes dann das Handtuch geschmissen habe im Oktober weil mir einfach die Lust darauf verging... Dementsprechend hab ich das Teil auch gar nicht mehr auf der Festplatte...

19

Friday, April 25th 2014, 12:25pm

Bloody:
du weisst aber schon, dass entwickler unliebsame beiträge und bilder löschen können, die das spiel schlecht aussehen lassen?
Dafür muss der Entwickler nur die Versionsnummer ändern.. das Thema wurde im Steam Forum zu Schick HD diskutiert.

Aber OK dann hoffe ich dass die early access leute ordentliche arbeit leisten werden :D

So wie die Beta Tester die Schick HD vor release getestet haben ;-) *sarcasm*

20

Friday, April 25th 2014, 12:27pm

Ich werde die Umfrage mal ändern:
JA, DEMO
NEIN, Early Access
Nein, nichts
Egal

21

Friday, April 25th 2014, 9:27pm

Es wäre schön, wenn sich die Craftys hier zu (Demo Version oder Early Access oder beides nicht) auch mal äußern, weil (scheiß) egal ist das nicht. :)
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

22

Friday, April 25th 2014, 9:52pm

Ach lass die erstmal...
Erstmal die Resonanz aus dem Forum abwarten...

wobei ich wie gesagt an crafty stelle eher zur demo tendieren würde.
eben wegen der 2 gründe:

1. kann besser sein als der rest, indem einfach der fokus drauf gelegt wird
2. early access hat risiko auf schlechte publicity wenn kurz vor release der stand von allem "ausserhalb einer demo" noch zu schlecht ist.

23

Friday, April 25th 2014, 9:53pm

Ich möchte nochmal daran erinnern, dass Early Access nun eine auswahlmöglichkeit in der umfrage ist und ihr eure stimme noch ändern könnt

24

Friday, May 2nd 2014, 2:19pm

Ich bin bei Schweif HD definitiv für eine Demo.
Nach dem Start von Schick HD ist das eigentlich das einzig sinnvolle für die Entwickler.
Kaum jemand, der sich an dem misslungenen Start von Schick HD gestört hat wird hier freiwillig und auf Verdacht das Risiko eingehen noch einmal so etwas zu erleben. Damit wäre dann ein bezahlter Early-Access sicherlich nicht besonders beliebt bei "Altkunden" .
Mit einer Demo kann man aber durchaus auch mit geringem Aufwand zeigen, das man grade die Schwachstellen aus dem ersten Teil überarbeitet/verbessert hat.

25

Friday, May 2nd 2014, 8:54pm

Naja Grundsätzlich ist es so dass bei einer Demo wie weiter oben genannt wurde evtl nur der Kontent der Demo besonders liebevoll ausgearbeitet ist... Da möchte ich jetzt niemanden irgendetwas unterstellen aber gerade das release der SchickHD hat mich da etwas sensibilisiert...

Dementsprechend werde ich für meinen Teil so oder so warten bis es das eine oder ander Let´s Play gibt, diverse berichte zu Sternenschweif HD lesen und dann entscheiden ob ich das Teil wirklich brauche oder ob ich mich lieber davor verschone...

26

Friday, May 2nd 2014, 9:47pm

das lets play nehme ich mal nicht als punkt auf,
einer demo nicht zu trauen würde ich mal unter "nein" mit rein nehmen.

auch wenn ich dadurch dann "nein-ist schon gut" und "nein-einer demo traue ich nicht" mische.
im endeffekt kommt es aufs selbe raus.

Aktuell sind 64% für Early Access oder Demo. also fast 2/3 Spielern wollen vor release etwas wissen.

27

Saturday, May 3rd 2014, 9:13am

Klar möchte ich auch eine Demo, weil einfach manches dann wohl kaum nur für die Demo verändert werden würde (Stichwort Kampfavatare, die werden wohl kaum extra für die Demo neue holen um sie dann im Spiel draussen zu lassen...)

Dementsprechend würde ich es schon sehr begrüßen und habe auch für eine Demo gestimmt.

28

Saturday, May 3rd 2014, 11:53am

Ich gehöre zu den 64% und habe für eine Demo Version abgestimmt.
Vielmehr wie die jetzt bereits abgegebenen 34 Stimmen, werden es nicht mehr werden.
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

29

Saturday, May 3rd 2014, 1:08pm

@Fairplay

da hast du wohl recht, viel mehr aktive mitglieder haben wir hier ja nicht...

@VonGraven
Jepp, auch mein denken, eine demo würde wahrscheinlich die nähere umgebung und das "system" im fokus haben.
das einzige risiko ist, dass der content der nur ausserhalb sichtbar wird "schlechter" ist.
aber für mich wäre die demo "eine garantie" dass die basis des spiels schonmal im fokus liegt.

was bringen 1000 flair events, wenn der kern "schlecht" ist?...

30

Sunday, May 4th 2014, 2:12am

Naja was die bringen sieht man ja in der aktuellen Verion *hust*

Spätestens beim Kampf möchte man so ne hübsche Tüten wie in nem Flugzeug dabei haben, für den Fall der Fälle :D

31

Sunday, May 4th 2014, 5:07pm

*seufzt* leider.
Da hätte ich wesentlich lieber eine mischung aus 2D und 3D gesehen...

wie in Final Fantasy Tactics Advanced 2 für den Nintendo DS...
http://www.youtube.com/watch?v=-HJgsGk4Q_U

da hätte man wieder richtig liebevoll gezeichnete avatare benutzen können...

32

Sunday, May 4th 2014, 6:08pm

Damit sprichst Du eben genau eines der Probleme an die ich mit dem Spiel habe...

Auf mich wirkt sehr vieles recht lieblos... Mag ja sein das mich da mein Eindruck täuscht, aber so kommt es eben bei mir an, als hätte man versucht möglichst billig was zu machen und möglichst viel rauszuholen...

Dieser Eindruck wird zusätzlich noch untermauert dadurch das das meiste an zusätzlichem Content von der Community stammt, noch diverse Fehler im Spiel sind welche möglicherweise noch behoben werden, während man schon am Nachfolger werkelt ohne eben den Teil jetzt richtig abgeschlossen zu haben. Von meiner persönlichen warte wirkt das eben nicht so als würde man sehr an dem Spiel hängen, ich schreib ja auch nicht die Kampagne für die nächste Gruppe wenn ich die jetzige noch nicht fertig geschrieben habe...

Bevor jetzt natürlich wieder die Erzürnten Verteidiger aufschreien, das ist lediglich MEIN Eindruck der keinerlei Anspruch auf eine allgemeingülitge Richtigkeit stellt, aber vielleicht den einen oder anderen mal zum denken anregen sollte...

33

Sunday, May 4th 2014, 6:09pm

mir sind da zuwenig möglichkeiten gegeben zum antworten, somit bleibts beim Early Access ;)

Für mich käme ansonsten ne demo nur in frage, wenn dadurch anderes nicht "leiden" muss (aufgrund Teamgröße , ... )

ps. ich geh das ganze locker an, selbst wenns bei nem ewentuellen Early Access noch ne weile dauert... ich hab mehr als "genug" Games (PC,Konsole,.. ) zum spielen :)

34

Sunday, May 4th 2014, 6:34pm

Für ein besseres, eigenes Wohlbefinden (Übelkeit durch Brechen) und auf Dauer auch eine billigere Lösung (als die ständig nachkaufen zu müssenden hübschen Spucktüten) habe ich jetzt ein Minirollo am PC installiert, welches mittels Fernbedienung (FB) herunter fährt, so daß nur noch ein Stück über der Taskleiste von dem Monitor zusehen ist. Dadurch ist das Autokampffeld noch zu erreichen mittels der Mouse. Eine Weile warten (lieber zu lange als zu kurz) und das Rollo wieder hochfahren durch Knopfdruck auf der FB. Diese Verbesserung bringt bis zu 66 Prozent. :D
Ich will vernünftig (möglichst bugfrei :D ) spielen. Gewinnen ist auf Dauer doch irgendwie schöner als (ständig) verlieren. ;)

35

Sunday, May 4th 2014, 7:10pm

Dann braucht es ja nur noch nen Signalton wenn der Kampfbildschirm weg ist so das man dann das Rollo gefahrlos wieder hoch fahren kann :P