You are not logged in.

Search results

Search results 1-50 of 422.

Thursday, July 24th 2014, 11:45pm

Author: Herr Fassbauer

Taverne "zum Fälligen Patch"

so, erstmal ein Hallo ... still geworden hier, doch das muss nicht so bleiben ...

Thursday, July 24th 2014, 7:46pm

Author: Herr Fassbauer

Ein Lob an die "Community"

Die Zwölfe zum Gruß nach langen Hader hab ich mich doch zu Steam hinreißen lassen, wobei es da nur die Schicksalsklinge hat. Ich hab nun Version 1.34 ... Was muss ich sagen, es läuft noch nie so gut Sicher man muss Wissen, das es noch nie richtig lief, zumindest bei mir, doch nun: Positives - Flugs eine neue Gruppe erstellt, herzhaft gelacht über die vielen kleinen Gimmicks (ich finde den Sprecher immer noch gut) - positiv überrascht von der dem Balancing was nun wirklich gut erscheint, es ist s...

Saturday, December 7th 2013, 2:10pm

Author: Herr Fassbauer

DSA Modelle

Ja das mit den Rüstungen und Waffen ist so ein Problem. Keiner sagt das Elfen keine Rüstungen tragen, denn dies wäre Falsch, doch menschliche Rüstungen würden Ihnen so gut passen wie zwergische Kettenhemden. Da es schon eh und jäh keine Klassen Rüstungen gab, abgesehen davon wären Elfen Lederrüstungen wesentlich teurer als Schuppenpanzer, man kann dort wohl kaum was machen. Einen gedachten Kompromiss stellt der Archetyp dar, es gibt bereits gewisse Restriktionen, an Waffen sowie Rüstungen. Am li...

Friday, December 6th 2013, 7:06pm

Author: Herr Fassbauer

Ein kleines Handbuch

Bin noch da Bin nur grad was eingeschränkt, aber nach Patch 1.32 werde ich das Handbuch wieder erweitern :-)

Friday, December 6th 2013, 6:42pm

Author: Herr Fassbauer

DSA Modelle

na dann ... ich beginne mal mit den Elfen. Alle Elfen: Das besondere an ihren Auftreten ist die übernatürliche Schönheit die sich am Wuchs zeigt, alle Elfen sind sehr groß im Vergleich zu einen Menschen, und wirken ein wenig schmächtig neben Ihnen. Das auffälligste und zeichnerisch von Caryad sehr schon gemacht sind ihre Augen, die keine Iris besitzen, sodass bei den Menschen der Ruf aufkam sie können mit einen Blick die Seele stehlen. Sie sollten satt und in einer Farbe sein, ganz toll , ein Sp...

Sunday, November 17th 2013, 7:51pm

Author: Herr Fassbauer

Mehrere Hexenbesen tanzen lassen.

stimme zu! kommen wir zurück zum Thema, bei dem es darum geht wie man löst und nicht welche Regeln man aus älteren, teils extrem widersprüchlichen Machwerken findet. Deswegen ist der Apport eine echte Alternative, also ein Lösungsweg, stimmt natürlich das man den Ritualgegenstand erst gar nicht verlieren sollte. Also ich kann mich mit beiden anfreunden, wobei der Apport mir persönlich noch mehr Flair bietet!

Sunday, November 17th 2013, 7:28pm

Author: Herr Fassbauer

Mehrere Hexenbesen tanzen lassen.

ein kleiner Spass ... ein Abbort ist eine .... ähhh ... ich sage mal Bedürfnissanstalt (nicht böse sein) Der Apport wird tatsächlich noch praktiziert von den keineswegs untergegangenen Kaltblütern, auch wenn leider Chris keine Echsen NPC eingefügt hat, und ich sie gerne gesehen hätte. Sie leben sogar in den Nordlanden und passen dort zum Thema. Zu dem sind sie die wenigen, die die gar nicht verlorene Thesen der Zeit kennen und immer noch bewahren, ein Magi der durch die Zeit reisen könnte ... di...

Sunday, November 17th 2013, 7:03pm

Author: Herr Fassbauer

Mehrere Hexenbesen tanzen lassen.

hoho was ein Quatsch natürlich, selbstverständlich meint DSA die Achaz Kristallomanten, welche die Erfinder des Apport sind, keineswegs die diebischen Magi, die wohl alles ihn ihren "Beutel" sehen wollen freilich ist der "Apport" nur bei den Hexen der Einfachheit von mir so benannt, es ist eine Metathesis der nur Hexen zugänglichen Zaubers Hexenholz, welche die Magi schon seit Borbarad verzeifelt suchen um es dann Gildenmagischer Repräsentation als eigene Erfindung zu deklarieren! suchen sie noc...

Sunday, November 17th 2013, 6:02pm

Author: Herr Fassbauer

Mehr Waffenvielfalt.

nein sollte es nicht, denn ganz bewusst wollte ich den Unteren Max Wert anheben. Das macht die Waffe zu etwas besonderen und soll verdeutlichen, was es heißt ein Meisterlichen Bogen eines echten Künstlers zu haben. Den oberen Maxwert wollte ich nicht extra anheben, obschon es zwar ein vollendet gefertigter Bogen ist, der einen Elfenbogen um nichts nachsteht, dennoch ist es ein Kurzbogen. Mir ist bewusst, das Features wie entspannen der Sehne usw, oder mit einen voll gespannten Bogen durch den Wa...

Sunday, November 17th 2013, 9:34am

Author: Herr Fassbauer

Mehr Waffenvielfalt.

Ich füge mal hinzu Nivesischer Kurzbogen hergestellt von ein einen Meisterbogenmacher mit magischen Talent 1w6+5 (schaden 7 - 11) eine herrliche Waffe, die nach erhalt zur persönlichen Waffe wird sollte selbstverständlich absolut horrend Teuer sein und am besten nur 1x verfügbar im Laufe des Spieles. Unter 300 Dukaten sollte es sowas sicher nicht geben, in Form eines Edelsteines natürlich, zum Beispiel ein in Metoritenstein Gefassten Sahphiring in ein stilisierten Wolfskopf, den wiederrum nur Zw...

Sunday, November 17th 2013, 8:50am

Author: Herr Fassbauer

Mehrere Hexenbesen tanzen lassen.

Hallo, ich melde mich mal wieder, nun seltener weil es schlicht gesagt immer besser läuft, und ich mehr Fokus auf das Spiel tatsächlich lege (ich zocke schlicht ). Allerdings ist mir dies nun auch passiert, deswegen schlage ich eine nicht minder elegante Lösung vor. Alle diese Unique Waffen der Magischen Chars sind Ritualwaffen die eigentlich persönlich gebunden sein sollten. Es sind keineswegs Waffen unglaublicher Macht, aber der Focus der magischen Chars, meist ihre Quelle ihrer eigenen Arkane...

Saturday, November 2nd 2013, 8:45pm

Author: Herr Fassbauer

Feindtötung Statistik (abgekürzt: FTS)

ein Deathcount? nö, das spricht gg. alles was in diesen Spiel wichtig ist. Zumindest finde ich das so. Es sollte immer die Geschichte im Vordergrund bleiben, ausgehend vom Intro, das die Geschichte anreisst. Sicherlich, es gibt auch ein Action Teil, und der soll auch sein Teil bekommen, doch es ist nur ein Teil davon. Der Spieler sollte versuchen den geist des Spieles zu erfassen und mittels einer Kombination von vielen Talenten, auch kampflustige, seine eigene Geschichte erleben. Dies ist nicht...

Saturday, November 2nd 2013, 5:56pm

Author: Herr Fassbauer

Der allgemeine Geldsegen

um die Inflation der Geldkatze zu vermeiden, spreche ich nochmals den oft geäußerten Wunsch an das Kräuter bei nicht sachgemäßer Halltbarkeitsmachung nach 24h (bzw. bei nicht bestandener Probe Alchemie) verwelken. Somit sollten die meisten Kräuter Wertlos sein wenn man nicht entsprechende Kenntnisse hat, die sinnvollerweise nicht unter TAW 10+ liegen sollte. Zwar kann man immer noch rush in and out aus der Stadt und Kräuter suchen dann kehrt um machen, doch dies geschieht dann bewusst, dass kann...

Sunday, October 27th 2013, 12:46pm

Author: Herr Fassbauer

Die Motivation der Miesepeter?

Sry, Gerion warst natürlich du gemeint, als Ersteller des Threads.

Sunday, October 27th 2013, 7:50am

Author: Herr Fassbauer

Die Motivation der Miesepeter?

Eine recht schwere Frage Sebastian. Ich will mal versuchen eine Antwort zu geben, sicherlich wird diese vielen nicht gefallen. Es ist reines Spießertum. Das befällt mitnichten nur Rentner die mit einem Kissen am Fenster anonym Falschparker anzeigen sondern ist gesellschaftlich überall. Die Ziele sind oft mitunter höchst Ehrenhaft, und sollen am wenigsten selbst helfen, sondern anderen. Eine eigene Form des Narzissmus, der sich stets um das eigene Ideal, und daraus folgend um seine persönliche Vo...

Saturday, October 26th 2013, 11:19pm

Author: Herr Fassbauer

Neues Intro

Das mag ja sein das du persönlich es so siehst, andere finden das Intro indes gar nicht so schlecht. Ich zum Beispiel, der findet es leitet stimmig zu der Geschichte des Schwertes ein. Das Problem ist es nämlich, das es wirklich viele Meinungen gibt, das absolute hat leider keiner gepachtet. Ich könnte natürlich versuchen, das die Schrift grün wird, als kleiner Seitenhieb auf das Remake, doch auch damit würde ich höchstwahrscheinlich scheitern, obwohl auch dafür wird's welche geben die den Witz ...

Saturday, October 26th 2013, 10:30pm

Author: Herr Fassbauer

Sternenschweif HD

nun denn ... viele sagen ja Herr Fassbauer ist blind und tatsächlich hat er die Dame zwar gesehen, doch gar nicht dass was sonst hier alle sehen, auch die Locke, unten rechts, neben dem Ohr, linkswangig nach 1000 facher Vergrößerung einen zu starken Rot stich hat, ich habe es gesehen, wie gemein! bewusst bösartig hinzugefügt von der Künstlerin nur um den Kunden zu ärgern ... War es nicht zunächst nur der zu helle ... oder war es zu dunkle Hintergrund der die übliche gut gemeinte, freundliche hil...

Monday, October 14th 2013, 12:56am

Author: Herr Fassbauer

Klassifizierung der Waffen im Inventar anzeigen

Es ist bereits wesentlich komfortabler wie im Classic, wo man die Werte nur im Kampf erfahren konnte. Dennoch ist es kein wirkliches Geheimnis das zum Beispiel die Orknase eine anderthablhändige Axt ist, ein Ogerfänger mitnichten die stärkste Waffe ist, sondern ein Dolch, welcher mit klappbaren Widerhaken versehen dennoch eine üble und durchaus zum Teil verpönte und seltene Waffe ist. Die Auswahl ist doch recht klein, sehr schnell findet man heraus welche Waffen man bevorzugt, das ist natürlich ...

Monday, October 14th 2013, 12:34am

Author: Herr Fassbauer

Vorschläge für Community-Mitglieder in den Credits

Es gibt sicher noch mehr die es verdient hätten, welche die nicht wollen (nicht mal der Nick, wenigstens ist Boaahney konsequent, +1 ) und welche die übersehen werden, oder einfach nicht nominiert. Nicht vergessen werde sollte Warbaby2, und ja ... auch Craftyrina und Arom , auch wenn auch alle rar gerade. Hat schon wer an Shuttle gedacht, und insgeheim natürlich den Rattentod, welcher wohl stellvertretend für alle anderen ist, die nicht erwähnt wurden Sicher ist es so zu wenig und zu viel, zeigt...

Friday, October 11th 2013, 11:58pm

Author: Herr Fassbauer

Danke an die Community! - Und wie die Crafties sich revanchieren könnten

Ein kleiner Absatz vielleicht ... Für alle die geholfen haben für alle die das DSA Nordlandtrilogie Remake neu erleben können für alle die uns auf Fehler hinwiesen für Euch welche wir Aventurien erstmals darstellen durften

Wednesday, October 9th 2013, 7:48pm

Author: Herr Fassbauer

Ein kleines Handbuch

Upps, naja das ändere ich ... ähh des mit Etikette, hat mich wohl der gehörnte geritten. Der sorgt auch für die vielen Rechtschreibfehler die es euch nicht zu leicht machen sollen . Das mit dem Eisenrost ist aber schon richtig, er funktioniert halt noch nicht. Die Variante 1- 3 sind lediglich Beispiele wie man sich einrichtet, einzig meine eigene Lösung mit 5 Thorwalern und ein Firnelf ist natürlich richtig! Kommt also bald in Version 4!

Monday, October 7th 2013, 9:09am

Author: Herr Fassbauer

Hexen- und Druidenrituale

DSA ist kompromisslos wie immer, bei aller Detailverliebheit, so ist dies kein Tisch und Papierspiel, Dsa classic wäre nie rausgekommen wenn man derart kompromisslos gewesen wäre. Auch wenn im classic alle Talente gesteigert werden konnte, so wurde noch lange nicht exact danach gespielt. Ein bisschen weniger Dampf und mehr Überlegungen wären besser, nicht nur nein sagen, sondern wenn eine akzeptable und tatsächlich umsetzbare Alternative anbieten. So geht's kein Stück vorwärts, was in keinen Sin...

Sunday, October 6th 2013, 2:52pm

Author: Herr Fassbauer

Der allgemeine Geldsegen

Natürlich könnte man die nun doch sehr reichen Chars, etwas dazu bewegen aventurischer zu sein, ein Zwerg der 500 Dukaten in seiner Geldkatze angesammelt hat, wird sehr wohl den Unbill des Angrosch ähh Ingerimm fürchten, wenn er ihm nicht seinen Teil, also 99% zurückgeben würde. Auch ein Krieger fühlt sich schnell unwohl, sollte er Rondra ... vergessen um vorsichtig zu argumentieren Man bekommt ja auch was dafür :-) Ganz so drastisch muss man ja nicht, aber nach einer gewissen Summe kann man Tri...

Sunday, October 6th 2013, 11:38am

Author: Herr Fassbauer

KRITIK - Das müsst Ihr noch verbessern!!!

den Fortgeschrittenen Modus gab erst ab Schweif, und dieser beschränkte sich lediglich um ein Skript zum automatischen Steigern beim Level Up. Da so ein Anfängermodus einer der schönsten Sachen nimmt, nämlich das Steigern, so bin ich wenig dafür. zugegeben, es mag vlt ein wenig schwierig sein, wenn man nur wenig Berührungspunkte hatte, aber das steigern ist einer der Aspekte die DSA so besonders macht. Anstatt mit dem Mainstream zu schwimmen, sollten stattdessen die nervigen Questhinweise entfer...

Saturday, October 5th 2013, 7:44pm

Author: Herr Fassbauer

Frostschäden

Kleiner Auszug .. 1. Dumpfschädel Ursache fluchen in Tempel oder kalte, nasse Jahreszeit Heilung: diverse Kräuter Heilungsdauer 48 Stunden Ruhe mit Behandlung Besonderheit: An DS erkrankte Zwerge reagieren besonders empfindlich Jähzorn +5 bis zur vollständigen Heilung 2. Wundfieber Ursache: verunreinigte Wunde durch zb. Rostige Schwerter Heilung: Heilkunde Wunden und fiebersenkende Kraüter Heilungsdauer: bis zu zwei Wochen, je nach Grad 3. Paralyse Ursache: Blick durch einen Basilik oder Ansteck...

Saturday, October 5th 2013, 7:00pm

Author: Herr Fassbauer

Ein kleines Handbuch

Leider ist es so, das sogenannte Anwälte sich durch rechtslücken windend die keiner sehen kann, gerne Abmahnungen verteilen. Aus diesem Grund bin ich sehr vorsichtig, und alles, aber restlos alles wird selbst erstellt, nicht mal screenshots hier vom Forum werden genommen sondern nur eigene. Der Text, ja selbst das Layout ist händisch selbst erstellt, nur um Rechtsverdrehern keine Angriffsfläche zu bieten, und diese ist schier endlos, ich kann eben nur versuchen, alles selbst zu machen Dabei ist ...

Saturday, October 5th 2013, 6:10pm

Author: Herr Fassbauer

Ein kleines Handbuch

Ich dachte ich mir schon, das wenn man den Weg der Winkelverdreher geht sich die Schlange endlos in den Schwanz beißt. Ich lasse es trotzdem so, die Screenshots sind anders nicht zu lösen, und beschränken sich auf das Minimum. Es waren viel mehr, doch genau aus diesem Grund hab ich nur die Oberflächen drin gelassen, alle anderen entfernt, sogar Prem und den Wasserfall, das war schade, aber, weniger ist mehr ... und die Screenshots hab ich selbst erstellt, es gibt sonst keine Bilder

Saturday, October 5th 2013, 5:39pm

Author: Herr Fassbauer

Ein kleines Handbuch

ich verstehe , und füge es als letzte Seite hinzu! Danke :-)

Saturday, October 5th 2013, 10:55am

Author: Herr Fassbauer

Hexen- und Druidenrituale

Hihi, ja das ist gut Als viertes Ritual für crpg statt Licht des Dolches, die Herrschaft des Dolches er gibt auf alle Beherrschungszauber +1, kostet jedoch 3 asp und ein LP pernament, als balanceausgleich. Dieser ist sehr mächtig und sollte auch mehr kosten, zumindest soviel das man überlegt das Ritual zu machen. Mit sumus Blut kann man wieder alle verlorenen Asp wieder wettmachen, doch sollte es so fortgeschritten sein, das man es nicht als Level 1 Figur machen kann, selbiges gilt auch für die ...

Friday, October 4th 2013, 7:51pm

Author: Herr Fassbauer

Ein kleines Handbuch

Raumangst max 5 stimmt und geändert, das Konzept in sich will ich nicht ändern da es aufbauend mit der Inhaltsangabe ist, die grundsätzliche Erklärung was mit den Würfelproben ist füge ich noch ein in Kapitel 3 (jetzt 4). Mein Copyright ? .. nicht existent, auch sind keine wörtliche Passagen aus irgend einen Werk verwendet worden, es ist nur .. ich sage mal Nettigkeit ;-) PS. Ich nehme auch gerne ganze selbstgeschriebene Textpassagen, die ich dann einfüge :-)

Friday, October 4th 2013, 6:37pm

Author: Herr Fassbauer

Ein kleines Handbuch

Hallo, nun ist es soweit, Ursprünglich wollte ich noch vieles hinzufügen, doch es wird immer mehr, so habe ich beschlossen hier erst mal den Arbeitstitel "Ein kleines Handbuch" freizugeben. Es fehlt sicher noch einiges, wie die Zauber, und die Tempeloptionen und etwas an das ich gar nicht gedacht habe, doch es soll ja nicht allein auf meinen Mist wachsen, sondern ich hoffe auf rege Beteiligung Aller, was man noch verbessern sollte und noch hinzufügen. index.php?page=Attachment&attachmentID=2837 ...

Friday, October 4th 2013, 5:07pm

Author: Herr Fassbauer

Frage nach Tempelstandorten

@ zool Ja mache ich, es ist auch schon recht weit gediegen, denke morgen oder übermorgen stelle ich den Arbeitstitel in einen neuen Thread hier rein!

Friday, October 4th 2013, 3:27pm

Author: Herr Fassbauer

Hexen- und Druidenrituale

Nun man kann sich gegenseitig offenen Türen einrennen, je nach Betrachtungsweise sieht man eben marginale Unterschiede. Es geht um einen Kompromiss und nicht auf beharren starrer Dinge. Mit diesem Zusatzcontent will ich natürlich auch den Spiel Spass erhöhen, denn wenn es feste Haine gibt in der Wildnis, so wird eine wahre Hatz auf die Haine beginnen, und nur der Feuerfuchs weiß alle :-) Druiden sind fiese Leute, wenn einer ein Platz gefunden hat, wird er nur selten den Platz verraten, ich finde...

Friday, October 4th 2013, 12:04pm

Author: Herr Fassbauer

Hexen- und Druidenrituale

schön und stimmig, nur der letztere macht mir ein wenig Bauchschmerzen, er hält die Gruppe in der Raststätte fest für einen Tag und schwächt den Druiden sehr, klar der permanente asp bei Erfolg ist schon gut, doch spieltechnisch ist das Ritual, da zu lange wenig gruppenförderlich, im P&P wird dies sicherlich außerhalb der Gruppensitzungen spieltechnisch abgehandelt, im CRPG geht dies aber nicht, so dass dies Ritual wenig Sinn macht, aber vielleicht 4-5 feste mini Reiseevents eingebaut wo der Dru...

Friday, October 4th 2013, 11:40am

Author: Herr Fassbauer

Tempel-Fahnen

sehr schön, obwohl ich schon mit den alten Fahnen kein Problem hatte, sind die neuen doch besser, die Leuin ist der Hit :-) Ps. Wenn die Rahja Stute zu sehr Borborianisch ist und zu wenig Rahja, so nimm einfach eine Lotosblüte, eine Verwechslung mit Dimonia´s Machenschaften sollte diesmal ausgeschlossen sein, sie existiert schlicht in dieser Zeitebene noch nicht

Thursday, October 3rd 2013, 9:13pm

Author: Herr Fassbauer

Rahjatempel, Farbgebung

Hesinde ihr Markenzeichen ist die Schlange ... und das Buch. Insofern sehe ich in der tat kein Problem. sie hat dergleichen mehrere Sinnbilder, nicht nur die Schlange, der Ouroboros Wurm, die sechs als eine usw.

Thursday, October 3rd 2013, 9:00pm

Author: Herr Fassbauer

KRITIK - Das müsst Ihr noch verbessern!!!

seltsam Verschwörungsthoerien helfen das Spiel zu verbessern ... hat des etwas mit diesen Spiel zu tun, ich meine SchickHD oder doch? sehe den Zusammenhang nicht, doch es wird mich sicher einer belehren

Thursday, October 3rd 2013, 7:37pm

Author: Herr Fassbauer

KRITIK - Das müsst Ihr noch verbessern!!!

mit jeden Zug wirst du stärker ... ich bewundere deine Schlagfertigkeit <- sich verneigt

Thursday, October 3rd 2013, 7:09pm

Author: Herr Fassbauer

KRITIK - Das müsst Ihr noch verbessern!!!

ich hab ihn gelesen, kleiner böser Geist :-) und vielleicht hörst du mich lachen, denn wo du schwäche siehst, folgst du meiner Spur

Thursday, October 3rd 2013, 7:02pm

Author: Herr Fassbauer

KRITIK - Das müsst Ihr noch verbessern!!!

Hilfreich, gut und edel, sei der Mensch... sagen manche wirklich große Geister. störend, böse und fies sind die ... hmmm, weiss nichts dazu! sagen die anderen ... .

Wednesday, October 2nd 2013, 10:32am

Author: Herr Fassbauer

der Rattenbiss hat keinen Effekt

Immer? oder nur gelegentlich ...

Wednesday, October 2nd 2013, 9:49am

Author: Herr Fassbauer

KRITIK - Das müsst Ihr noch verbessern!!!

Moin, es ist die visuelle Komponente die fehlt, würde man animierte 20er rollen sehen, und nicht versteckt in der Konsole, so wäre das Problem schnell gelöst. Für die Puristen, die dies nur Kurz wollen abschaltbar, dann würde es auch keine Diskussion geben, solange dies versteckt abläuft und eigentlich schöner ist, wird es immer welche geben die sich übervorteilt fühlen!

Tuesday, October 1st 2013, 10:23pm

Author: Herr Fassbauer

Hexen- und Druidenrituale

Allenfalls die Bindung in Verknüpfung mit Gefahrensinn ist leicht gedehnt, die anderen sind jedoch tatsächliche Kugelzauber nach 4.1, die Illusionsbarriere ist lediglich direkt eingebettet, welches man mit Gegenstand aktivieren im spiel selbst leicht einbinden können sollte, doch darum ging es mir gar nicht, sondern allein um den spielerischen Kontext, welche die Hexe nun auch hervorhebt, sie wird ein Teamplayer erster Güte, und mit den Kugelzaubern hat sie erholsamen Schlaf, das dürfte vieles a...

Tuesday, October 1st 2013, 4:15pm

Author: Herr Fassbauer

Hexen- und Druidenrituale

Es besteht ebenso die Möglichkeit Kugelzauber als Rituale einzubinden, und schaftt eine Brücke zu Teil 2, wo tatsächlich eine böse Hexe im Sumpf nach einer giert ... Ritual 1: Bindung der Kugel -> Gefahrensinn +2 (hat sie jetzt schon, doch nun mit Grund und nur Hexe!) Ritual 2: Warnendes Leuchten : die Kugel übernimmt eine Wache (nur Hexe) Ritual 3: Bildergalerie Die Kugel erschafft eine Illusionsbarriere 1x Pro Tag (ähnlich dem Hexenknoten, aber kostenlos) Die Hexe bekommt nur drei Rituale, wei...

Tuesday, October 1st 2013, 11:02am

Author: Herr Fassbauer

Dringend erforderliche Behandlungsmöglichkeiten von Krankheiten

Vielleicht ist dein Grundwert an Krankheit Heilen zu gering, und aus diesem Grund kannst du nicht heilen, der Fehler ist neu, und mir noch nicht untergekommen. Ich rate also ins Blaue und vermute nur ...

Tuesday, October 1st 2013, 10:42am

Author: Herr Fassbauer

Klartext von einem Neuling

der Frust bei vielen Anfängern liegt tatsächlich daran, das nur wenig an Info kommt. Daraus resultiert ein wenig Atmosphären Verlust, das man die Systematik nicht versteht, doch Spruch ist nun doch ein wenig mehr Interessiert, ich hätte es früher schreiben sollen, statt um Verständnis zu jammern ... Asche aufs Haupt ...

Tuesday, October 1st 2013, 12:57am

Author: Herr Fassbauer

Klartext von einem Neuling

ist noch nicht fertig ... Alpha Version sozusagen ...